Brauche rat;)

Cati90
Cati90
30.04.2010 | 9 Antworten
hallo liebe mamis;)
ich habe pralinen mit marc de champagnerfüllung von lindt geschenkt bekommen .. klingt ganz lecker aber bin in der 24ten woche schwanger..daher nicht so gut .. also es ist eine füllung damit und jetzt meine frage darf ich das essen oder auch nicht wegen alkohol usw .. vieleicht klingt es ein bisschen bekloppt^^..aber würde gerne eure meinung oder antworten hören .. weil die lachen mich echt an^^

schon einmal danke an euch im vorraus ..

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
mhh also eine wenn du essen würdest wirst du dein kind nicht mit umbringen... aber ich würde auf nummer sicher gehen und keine essen...man weiß ja nie ob es nicht vielleicht doch schädlich sein könnte. Es gibt auch leckere alkfreie alternativen :) lg
Theresa123
Theresa123 | 30.04.2010
2 Antwort
dankeschön:)))
ich weiss aber die hab ich gestern schon verputzt;))))aber danke für deine antwort;)))))ich werde sie nicht essen....;)))) lg cati
Cati90
Cati90 | 30.04.2010
3 Antwort
Alkohol
Na ja also soviel Alkohol ist da bestimmt nicht drin....und die ganze Packung auf einmal wirst wohl nicht verputzen....oder?
Pati09
Pati09 | 30.04.2010
4 Antwort
@Cati90
also da kannst du schon ab un zu eine essen... da ist sooooo wenig alkohol drin, das auf dein körpergewicht... wenn du nicht alle isst wird da nicht wirklich was bei deinem kind ankommen...
bluenightsun
bluenightsun | 30.04.2010
5 Antwort
hmmmmhhh
ich habe ne Ritter-sport schokolade im Kühlschrank RUM - Traube - Nuss mit 2 % Jamaika rum in der Schoki.... trau mich aber nicht sie zu essen, weil ich gesagt habe werde in der SS keinen Alk zu mir nehmen, was ich auch vorher nie tat. Aber gelüste auf die schoki hätte ich ja schon...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
6 Antwort
lass es dir schmecken!
aber nicht alle auf einmal! Krieg ich auch eine?
Klaerchen09
Klaerchen09 | 30.04.2010
7 Antwort
ich war letztens beim frauen arzt
und der meinte zu mir das man kein alkohol in der schwangerschaft zu sich nehmen soll früher hiess es ja ein glas wein oder sekt wär nicht schlimm aber nach neustem stand sollte man garnichts an alkohol zu sich nehmen hat mir so mein frauenarzt erzählt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.04.2010
8 Antwort
@janesaliha
es gibt halt keine Studien dazu, was passieren kann, wenn man Alkohol während der Schwangerschaft zu sich nimmt. Daher sollte man auf Nummer sicher gehen. Aber mal im Ernst, man kann sich die Schwangerschaft auch kompliziert machen. Nen Pralinchen hin und wieder oder ne leckere Pizza mit Parmesan oder ein Mettbrötchen mit Zwiebeln oder ein lecker Eis vom Eisdealer um die Ecke oder mal ein ganz ganz dünnes Weinschörlchen - man kann sich ja nicht alles verwehren.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 30.04.2010
9 Antwort
danke...
danke ihr lieben habt mir sehr geholfen werde jetzt eine naschen;)))))))hehe lg cati
Cati90
Cati90 | 01.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Ich brauche trost
17.12.2012 | 25 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading