Seit Sonntag im KH Einleitung! Warten, warten, warten

xXDiniXx
xXDiniXx
01.03.2010 | 10 Antworten
HI!
Bin seit sonntag im KH wegen einleitung.
Hab sonntag einen wehen cotail bekommen hatte erst gute wehen bekomen, doch umso später es würde umso weniger wurden es.
Seit heute um 9 bekomme ich tabletten (kapseln)
erst ganz leicht 25 dann 50 und um 17 uhr 100 bekomme um 21 uhr nochmal eine mit noch höhrer dosis. leider hat sich bis jetzt nichts getan zwischen durch mal bisschen wehen aber nichts großes.
hoffe das dauert nicht mehr al zu lange bis die wehen richtig los gehen.

liebe grüße nadine


PS: hat jemand erfahrung damit?


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
sry
jetzt keine antwort. aber hat mich schon immer intressiert warum ihr immer alle in kh im inet seid!? bzw wie! ;)
juliesmum
juliesmum | 01.03.2010
2 Antwort
Hing
am WEhentropf hat sich nichts getan, mußte nur mal auf Toilette und schwups gab es ein knall und das Köpfchen war schon zu sehen. Also halt tapfer durch wird schon noch.
MerryDia
MerryDia | 01.03.2010
3 Antwort
*************
bist du wieder zuhause oder wieso bist du hier?? bei mir war es exakt genauso ich habe donnerstag das getränk bekommen, nix passierte, fr. den ganzen tag über die tabletten, nix passierte.. aber in dieser nacht zum samstag um 2uhr begannen meine wehen. also viel glück! lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 01.03.2010
4 Antwort
bei meiner kleine wurde auch einmal versucht einzuleiten
wegen gesundheitlichen problemen von mir, war 2 wochen vor et und trotz einleitung hat sich gar nichts getan. nach einem gespräch mit den ärzten und mir und meinem mann hatten wir uns dann dazu entschlossen noch eine woche zu warten und ich habe die schmerzen in kauf genommen . ende vom lied war, dass sich meine maus genau am tag wo das zweite mal eingeleitet werden sollte, von selber auf den weg machte und nach ca. 4 stunden von der ersten miniwehe bis zur geburt war sie dann da. wenn ein kind noch nicht bereit ist, dann können die ärzte einleiten wie sie wollen und es wird sich nichts tun : (
suse_83
suse_83 | 01.03.2010
5 Antwort
hat das kh internet?
also hab ich das richtig verstanden ... du bist im kh und hast hast da internet ?? O.o ich wünsche dir das es nicht mehr lange dauert ... :) alles liebe und eine schöne geburt wünscht dir hopeless und ihr bauchzwergie :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010
6 Antwort
inet
habe mein netbook hier und ein internet surfstick von o2 kann damit überall ins inet. et hatte ich gestern und es wurde eingeleitet, da ich auch kaum noch laufen kann nieren probleme habe und die plazenta total verkalt ist obwohl ich ein nichtraucher bin. lg nadine
xXDiniXx
xXDiniXx | 01.03.2010
7 Antwort
Hallo
Bei mir wurde eingeleitet, es ging nach 12 Std. und nur 1/4 Tablette los, aber eigentlich sollte ein KS gemacht werden. Das wurde dann auch ein KS.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010
8 Antwort
Ich hatte auch ne Einleitung.
Zuerst gegen 08.00 Uhr, dann gegen etwa 16.00-17.00 Uhr, bin abends gegen 22.00 Uhr in die heiße Wanne und schubs, kamen endlich die heiß ersehnten wehen. Vllt hilft´s dir ... ?
blackdaw
blackdaw | 01.03.2010
9 Antwort
hi
hi süsse da du nicht mehr online bist drück ich dir ganz fest die daumen das du es rum hast ;) mach dir nicht so viel gedanken , wie du ja weist wurde es bei meiner t ochter auch eingeleitet bis es richtig losging vergingen 3 tage ;) ich habe erst eine 1/4 tablette bekommen nach einer gewissen zeit 1/2 und soweiter . ich drück dir die daumen
justin20062008
justin20062008 | 01.03.2010
10 Antwort
Oh ja, diese Warterei erinnere ich auch noch u.
es war echt nervig. ABER Kopf hoch, denn ganz plötzlich geht es dann doch los und dein Baby kommt ... Ich kam ET+3 zur Einleitung ins Krankenhaus, weil meine Tochter sehr groß geschätzt wurde. Die Tabletten wurden auch immer etwas mehr gesteigert und ich hatte zwischendurch immer mal Wehen, wo ich schon hoffte, dass es los geht, aber Fehlanzeige. Am ET+5 ging es dann auf einmal los u.das waren die richtigen Wehen. 6 1/2 Std. später war unsere Maus dann da und die Warterei hat sich gelohnt. Ich weiß, wie nervig es ist, aber gedulde dich noch ein wenig. In ca. 4 Wochen kommt unser Sohn auf die Welt u.ich hoffe, dass dieses Mal nicht wieder eingeleitet werden muss. Wünsche dir alles Gute für die Geburt
Canadien
Canadien | 01.03.2010

ERFAHRE MEHR:

warten oder doch zur Notfallpraxis
11.06.2016 | 9 Antworten
hoffen und warten.
07.05.2014 | 15 Antworten
Großer Babywunsch
23.11.2013 | 8 Antworten
Sonntag einleitung mit Zäpfchen
21.06.2013 | 12 Antworten
Das ewige warten
24.05.2013 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading