Pieksen und stechen im Muttermund

nancyciara
nancyciara
09.07.2009 | 11 Antworten
guten morgen an alle,

kennt jemand von euch so ein fieses pieksen, bzw stechen am muttermund ?
das pieksen wird immer mehr und manchmal zwingt es einem deutlich "autsch" zu sagen und mein mann schaut dann immer ganz irritiert (kirchern)

habe seit 2-3 tagen vermehrt ausfluss (milchig/cremig). kann das evtl zusammen hängen ?

bin heute 37+6

habe nachher meine nächste vorsorge-untersuchung, da werde ich dann nachfragen aber vielleicht kennt das ja auch jemand von euch und kann mir vorab schon infos geben.
(wink)

danke
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ui das hab ich auch
weiß aber leider nicht was das ist wenn du was rausbringst sagst mir bescheid? Wär toll
Kiara66
Kiara66 | 09.07.2009
2 Antwort
Mh, also
vielleicht will dein Bauchzwerg auch bald raus!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2009
3 Antwort
huhu
Moin Nancy! Ja, das kenne ich auch!Ich war am Dienstag zur Vs.und der Fa meinte das meine Gebährmutterhals sich auf 1 cm verkürzt hat, und der Mumu schon weich ist.So mal schauen was bei dir dann heute raus kommt!Mal sehen wers zu erst geschafft hat Meld dich doch dann bei mir. Lg, und alles gute
mimsi99
mimsi99 | 09.07.2009
4 Antwort
am samstag war ich im kh wegen wehen..
da war der gebärmutterhals bei mir auf 2cm verkürzt, also noch nicht so wirklich viel. na dann bin ich mal auf nachher gespannt. @mimsi99 hast du auch so ausfluss ?
nancyciara
nancyciara | 09.07.2009
5 Antwort
++++
Also, mehr Ausfluss als voher ja!Aber er hat sich bei mir nicht farblich verändert.Zumindest empfinde ich das nicht so.Und Wehen hab ich noch keine! .Wie fühlten sich deine Wehen an? Ich möchte jetzt das es losgeht! Aber da stecken wir ja nicht drin, wa!
mimsi99
mimsi99 | 09.07.2009
6 Antwort
mir wurde vom arzt gesagt
dass sei ein eiweiß/milch ausfluss und dass wär ganz normal. manche haben dass und manche nicht. und man würde dass bekommen weil einem irgendein vitamin fehlt. ich hab momentan dagegen vaginal tabletten. kannst ja aber mal nachher schreiben ob es dass gleiche ist wie bei mir oder was anderes... würde mich interessieren....
barbara-89
barbara-89 | 09.07.2009
7 Antwort
@mimsi99
die fühlen sich wirklich so an, wie starke regelschmerzen und die wehen aber die habe nun nicht mehr so häufig, wie die letzten tage. habe nun hauptsächlich leichte wehen und das den ganzen tag, die sind eher ein fester druck auf den ganzen bauch ist, dass man manchmal nach luft ringen muss und der bauch wird hart. hatte bei meiner ersten gar keine wehen, bis ich dann bei et+9, auf meinen wunsch hin, eingeleitet wurde.
nancyciara
nancyciara | 09.07.2009
8 Antwort
@barbara-89
werde dir berichten. habe das seit 2-3tagen, vorher war es auch nicht so viel. hast du das schon die ganze zeit oder auch erst seit kurzem ? ist das so schlimm, dass man dagegen etwas tun muss ?
nancyciara
nancyciara | 09.07.2009
9 Antwort
...
Ich hab dass schon seit einiger zeit ziemloch schnell nach.... ich denke nicht dass das sehr schlimm ist da mein arzt meinte dass hätten einige schwanger...
barbara-89
barbara-89 | 09.07.2009
10 Antwort
@nancyciara
ich hab auch gestern ziehen und pieksen gehabt. das ziehen ging bis in den oberschenkel. und das mit dem ausfluss, meine ich auch das es seit ein paar tagen mehr ist. berichte mir bitte was dein FA gesagt hat. danke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.07.2009
11 Antwort
@jullipulli
werde ich machen. habe um 18.30 den termin und ich hoffe, dann schlauer zu sein, lg
nancyciara
nancyciara | 09.07.2009

ERFAHRE MEHR:

Pieksen nach Eisprung
10.10.2016 | 3 Antworten
pieksen im schambereich
29.12.2014 | 5 Antworten
leichtes Pieksen im Bauch
15.10.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading