weiße Flocken im Urin

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2009 | 5 Antworten
Hallo
Ist mir bissle peinlich zu fragen, aber war soeben auf Toilette und da ist mir aufgefallen, dass ich ein haufen weiße flöckchen im Urin hatte. Ich bin jetzt 31+3 Ssw und eigentlich geht es mir bestens. Habe mal gelesen das es die Käseschmiere vom Ungeborenen ist, die langsam wieder zurückgeht und dann halt über mich ausgeschieden wird. Habe morgen nen FA Termin, aber wollte mal nach fragen ob ihr das kennt bzw. selbst hattet.
Mir ist klar das ihr keine Ärzte seid, aber manchmal habt ihr andere Erfahrungen gemacht. Danke im vorraus.
LG an alle
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
naja dramatisch war es bei mir schon
mir wurde darauf hin ne nierenschiene gelegt. muß bei dir ja aber nicht so sein.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
4 Antwort
Wisch dich bevor du pullerst mal mit WC-Papier ab
das kann auch aus deine Scheide kommen und du denkst es kommt aus deine Blase. Nicht böse sein aber versuch das mal
Salamander81
Salamander81 | 24.02.2009
3 Antwort
Wie die anderen schon sagen, das hört sich nach Eiweiß
an.Ist aber nichts dramatisches. lG
CindyJane
CindyJane | 24.02.2009
2 Antwort
kann auxh eiweiß sein
ruf mal liber deinen fa an. hatte ich auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009
1 Antwort
....
könnte eiweis sein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.02.2009

ERFAHRE MEHR:

Frage zu Lh im Urin Trinkmenge
28.07.2012 | 2 Antworten
Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten
Wenig Urin trotz gutes Trinken
07.04.2011 | 1 Antwort
weiße Blutkörperchen im Urin
22.12.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading