Wie lange wartet man mit Einleitung, wenn die

JonahElia
JonahElia
24.04.2013 | 9 Antworten
Fruchtblase geplatzt ist. Meine Schwester ist heute nacht um 4 ins KH, weil die Fruchtblase geplatzt ist...bisher aber keine Anzeichen von Wehen....sie geht jetzt mit ihrem Mann spazieren, um drei kommt der Doc schauen....würde ihr ja wünschen, dass sie von ner richtigen Einleitung verschont bleibt...Ich hatte damals nach 2 Stunden sofort Wehen, daher weiß ich nicht, wie lange man abwartet....spannend...ich selber hab ja auch nur noch ca. 2 Wochen....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Mir ist die fruchtblase gegen 6:30 geplatzt und um 16 Uhr hab ich die erste Tablette zum einleiten bekommen , um 20uhr die nächste Tablette. Danach haben die Wehen eingesetzt.
-kico-
-kico- | 24.04.2013
8 Antwort
bei mir hiess es nach platzen der fb warten die maximal 24std. sollte bis dahin nichts passieren wird das baby geholt.
jasminminnie
jasminminnie | 24.04.2013
7 Antwort
Ach ist die Zeit schnell vergangen wünsche dir alles Liebe und wegen deiner Schwester weiß auch das die Kinder nicht länger als 48h nach platzen der Fruchtblase da sein müssen, weil es sonst gefählich werden kann .
veilchen76
veilchen76 | 24.04.2013
6 Antwort
Mir wurde gesagt, daß das Kind , ein Bad mit wehenfördernden ätherischen Ölen und letztendlich dann Wehentropf. Kurz bevor der OP hergerichtet wurde wollte mein Kleiner dann doch selber raus und nach Einsetzen der Wehen war er innerhalb von ca. 30 Min. da... Habt also noch etwas Geduld und ich drücke die Daumen!
Ehichrist
Ehichrist | 24.04.2013
5 Antwort
Hallo, bei meiner grossen Tochter ist auch die Fruchtblase geplatzt ohne Wehenh. Damals hiess es das Baby sarf nicht länger als 48 std ohne Fruchtwasser sein. Bei mir wurde dann per Wehentropf nach 38 Std eingeleitet und 4 std später war sie da. Ob das immer noch so ist weiss ich nicht, da ich bei meinen anderen Kindern das so nicht hatte
Sabi77
Sabi77 | 24.04.2013
4 Antwort
bei mir um 4 uhr blasensprung früh morgens und am nächsten tag 2 uhr war sie da mit wehentropf und saugglocke....22h hats gedauert;-)
horstmaria
horstmaria | 24.04.2013
3 Antwort
Bei meiner zweiten Schwangerschaft wurde ich ohne blasensprung per Tropf eingeleitet. 9.30 an den Tropf und 14:35uhr war mein Mäuschen da.
wossi2007
wossi2007 | 24.04.2013
2 Antwort
Meine Freundin hatte 7:30uhr Blasensprung und ab 18uhr wurde versucht mit Gel einzuleiten. 01:45 Uhr war die kleine dann da.
wossi2007
wossi2007 | 24.04.2013
1 Antwort
Hallo, bei der ersten geburt hatte ich auch eine einleitung nach 12 std. kamen wehen und dannach stellte sich raus es geht nicht ohne Ks.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.04.2013

ERFAHRE MEHR:

Jemand Erfahrung mit Einleitung?
25.12.2011 | 45 Antworten
Einleitung - wie lange warten?
16.08.2011 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading