dunkles blut nach wochenfluss

gluecklich23
gluecklich23
31.01.2012 | 2 Antworten
hallo, ich hätt da mal ne frage.ich habe vor vier wochen entbunden und hatte auch einen dammschnitt, der wochenfluss war eigendlich nach gut 3 wochen praktisch vorbei.aber seid paar tagen blutet es wieder und auf der binde sieht das blut sehr dunkel fast schwarz aus aber auf dem papier ist es nur leicht dunkelrot.was könnte das sein weiß es jemand?ich meine wenn das meine periode wieder ist dann ist die binde doch im normalfall nicht so pechschwarz verfärbt?!?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
ja vielen dank.na ich hoffe es geht bald endlich ganz vorbei, langsam nervt das ewige bluten ;-)
gluecklich23
gluecklich23 | 31.01.2012
1 Antwort
ERstmal noch herzlichen glückwunsch!!! das war bei mir auch so das der wochenfluß vorbei war und dann nochmal eingesetzt hat. Die gebährmutter zieht sich ja immer weiter zusammen und so kommt es das nochmal reste nachkommen können. Da es ja altes blut ist ist es sehr dunkel. Solang es nicht unangenehm riecht oder du schmerzen hast ist alles ok. Wenn du dir unsicher bist dann frag mal deine hebi oder deinen gyn.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2012

ERFAHRE MEHR:

wochenfluss beim 3.kind
16.09.2013 | 3 Antworten
wie war euer Wochenfluss?
25.12.2012 | 2 Antworten
Ab wann Tampons bei Wochenfluss?
06.09.2011 | 6 Antworten
5 Tag Dunkles Blut
22.06.2011 | 4 Antworten
leichtes blut beim abputzen
08.12.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading