Schleimpfropf langsam lösen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.03.2010 | 9 Antworten
Kann sich der Schleimp. auch nach und nach lösen? Hab gestern Abend und jetzt einiges an Schleim verloren aber es geht einfach nicht los?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Sex hilft
hab noch was vergessen. Die Hebammen im Krankenhaus haben mir zur natürlichen Geburtseinleitung geraten. Sex soll hier wunder wirken. Also bei uns hat es funktioniert. Den das Sperma löst durch seine Inhaltsstoffe den Schleimpfrofen auf und "kann" gleichzeitig Wehen auslösen. Wenn es auch nicht immer hilft, genießt es nochmal so richtig alleine, in einigen Tagen verändert sich alles. Mit einem kleinen Baby ist die Lust auf Sex in der ersten Zeit nicht sehr groß.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
8 Antwort
bei mir hats 2 Wochen gedauert
der Schleimpfropf löst sich nicht auf einmal. Selbst kurz vor der Entbindung sit noch was gekommen. Ich weiß das Warten macht einen ganz hippelig. Bei mir gings dann auch noch eine Woche drüber, obwohl ich am ET wehen hatte und schon im Krankenhaus war. Viel Glück bei der Entbindung und wenn die Schmerzen zu stark werden, laß dir eine PDA machen. Keine Frau hat es verdient so starke Schmerzen zu ertragen und man ist dann viel entspannter, wenn der Wurm dann da ist. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
7 Antwort
Danke
Hab jetzt noch 6 Tage bis zum Termin.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
6 Antwort
...
ging mir auch so. Bin sogar noch Essen gegangen. Ging erst zwei Tage später los. Alles Gute
Kuni83
Kuni83 | 21.03.2010
5 Antwort
...
ging mir auch so. Bin sogar noch Essen gegangen. Ging erst zwei Tage später los. Alles Gute
Kuni83
Kuni83 | 21.03.2010
4 Antwort
schleimpropf...
also wenn sich das teil löst heißt es nich gleich das es bald los geht. bei meinen beiden ss hat es über einen monat gedauert bis es los ging. also hat sich der propf bei mir immer recht zeitig schon gelöst. aber wenn es dann soweit is, wünsche ich dir alles gute und eine schöne geburt!!! lg susi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.03.2010
3 Antwort
Ja bei mir war es auch so
wie Du es beschreibst..... Alles Gute
neferety
neferety | 21.03.2010
2 Antwort
soit ich weiß
nicht.... ich h aber auch 4 wochen vor termin schon.... wenn sich der schleimpfropf löst kann es auch noch lang dauern... :( lg
DooryFD
DooryFD | 21.03.2010
1 Antwort
=)
Das hab ich mich auch gefragt. Warte genauso wie du. Hoffe du hast mehr glück. =) LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 21.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Schleimpfropf weg
03.05.2010 | 3 Antworten
Schleimpfropf
20.04.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading