Katheter beim Kaiserschnitt

HouseBaby21
HouseBaby21
26.06.2009 | 15 Antworten
Hallo .. meine kleine wird am Montag per Kaiserschnitt geholt! Hatte heut das Vorbereitungsgespräch im Kh! Da haben die mir gesagt das ich einen katheter bekommen werde! Jetzt meine ganz doofe Frage, wie wird der denn gelegt? bekomm jetzt schon total Panik wenn ich dran denke! =(

Danke schonmal für eure Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Hi
kann ich bestätigen. Ich hatte auch mächtig Angst davor, aber ist echt nicht wild. Außerdem hast du den nicht lange. Zumindest bei mir war es so das ich nach ein paar Stunden wieder aufstehen durfte und als das vom Kreislauf her ging haben sie mir den wieder gezogen. Also keine Panik ist alles halb so wild. LG Sandra
Jojena
Jojena | 26.06.2009
14 Antwort
Kartheter
wie der gelegt wird, kann ich dir auch nicht sagen. Ich fand das allerdings auch nicht schlimm. Und das ziehen ist auch nichts
LaraZicke
LaraZicke | 26.06.2009
13 Antwort
...
Der Kathteter kann jederzeit wieder entfernt werden, sofern er nicht mehr notwendig ist. Dazu wird dann die Flüssigkeit aus dem Ballon gezogen und der Katheter rutscht dann schon fast von alleine raus. Da spürt man nix. Bei Frauen ist das sowieso eine viel unkompliziertere Sache, weil die Harnröhre relativ kurz ist! Wünsch dir alles Gute für Montag!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
12 Antwort
Hallo!
Blasenkatheter legen geht in einer Minute, habe selbst schon zig Katheter gesetzt, aber noch keinen bekommen! Kommt auch darauf an, wieviel Routine der Arzt bzw. die Schwester hat. Wird über die Harnröhre gemacht, da wird vorher der Bereich drum herum und die inneren Schamlippen desinfiziert, das fühlt sich kalt an. Dann wird ein dünner Schlauch bis in die Blase geschoben, der 2 Lumen hat, über den einen fließt dann der Harn ab, über das 2. Lumen wird ein kleiner Ballon mit Flüssigkeit gefüllt und der hält dann den Katheter in der Blase. Ob man etwas dabei spürt oder nicht, kommt auch darauf an, ob man sich verkrampft oder locker hält. Außerdem sollte beim Katheterlegen ein lokal betäubendes Gel verwendet werden, wird bei Männern routinemäßig gemacht, nur ich weiß es leider aus der Praxis, dass es bei Frauen oft nicht verwendet wird, weil die Harnröhre viel kürzer ist und somit der ganze Vorgang nicht so lange dauert und auch keine Prostata im Weg ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
11 Antwort
keine angst
das ist ne sache von 2 minuten und absolut schmerzfrei! das eigentliche legen dauert ca 5 sekunden. ich hatte schon mehrere... und bisher hat keiner weh getan! ist zwar dann ein etwas ungewohntes gefühl beim laufen und sitzen aber du brauchst wirklich keine angst davor zu haben..., den venenzugang legen ist unangenehmer!
assassas81
assassas81 | 26.06.2009
10 Antwort
der blasenkatheter
wird von unten in die harnröhre eingeführt und ist absolu schmerzfrei, ist lediglich ein uangenehmes Gefühl und dauert in der regel net mal ne Minute. Keine Panik, alles halb so wild
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
9 Antwort
hi
hatte auch eine ks.du bekommst den blasenkatheter durch dein kitzler, weil da die harnröhre ist.es zwickt ein fänig aber du merkst nicht viel.der bleibt meistens noch über nacht oder noch etwas länger drin.der wird nicht am bauch fest gemacht sondern der hängt zwischen deinen beinen und der sack wird am bett fest gemacht. da ich in der nacht einen ks bekamm hatte ich den über nacht und bis nachmittag drin.also ich denke 24 std.weil ab da musst du aufstehen und paar schritte zum klo machen.weil du dich dann untenrum suaber machen musst. hoffe das ich dir etwas die angst nehmen konnte herzlichen glückwunsch im vorraus. lg jasi-hasi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
8 Antwort
benjaminalena
wie gesagt kommt drauf an wie gut man es kann und wenn der patient sehr angespannt ist dauert es noch länger. housebaby21 bei mir wurde er den nächsten tag gezogen
Engel2050
Engel2050 | 26.06.2009
7 Antwort
also
der blasenkatheder wurde mir ne halbe std vor der op gelegt. hat nicht weh getan. war auch ohne betäubung, weil ich den ks unter vollnarkose hab machen lassen. ich hatte ihn von mittwoch bis samstag drin, weil ich nicht aufstehen konnte. :( der schlauch bleibt untenrum - bei mir war er nicht festgeklebt oder so. der hing über ein bein eben und der beutel war in der halterung am bett.
benjaminalena
benjaminalena | 26.06.2009
6 Antwort
@Engel2050
so lange? bei mir hats nichtmal eine minute gedauert...
benjaminalena
benjaminalena | 26.06.2009
5 Antwort
Ich mein schon den Blasenkatheter,
wird der dann auch über den Bauch gelegt oder unten rum? und wie lange bleibt der dann?
HouseBaby21
HouseBaby21 | 26.06.2009
4 Antwort
Den mit dem Wundwasser, hatte ich beim KS nicht.
Aber dafür mal bei einer Bauchspiegelung und der tut gar nicht weh. Weil du das einsetzen nicht mitbekommst. Den Blasenkatheter hab ich im vollen bewusst sein und ganz ohne PDA gelegt bekommen und er ist nicht ohne. Aber das wird auch wieder. Mach dir nicht soviele Gedanken, dafür bekommst du ja auch ein süßes Baby. Lg Mami
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 26.06.2009
3 Antwort
Katheder
Hatte zwar keinen Kaiserschnitt aber ich musste unter der Geburt ganz dringend pinkeln. Da ich aber schon Presswehen hatte, durfte ich nicht mehr zur Toilette und die Habamme setzte mir einen Katheder. Da wird einfach ein dünnes Röhrchen durch die Harnleiter geschoben. Tat nicht weh war nur ein komisches Gefühl. Viel Glück am Montag!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.06.2009
2 Antwort
Katheter
also da wird ein dünner schlauch durch die harnröhre in die blase gelegt und mit wasser geblockt damit man den nicht rausziehen kann, das ganze dauert so ca 10 minuten kommt drauf an wie gut man das kann. ich hoffe ich konnte dir helfen.
Engel2050
Engel2050 | 26.06.2009
1 Antwort
hallo
ich hab meinen sohn im januar per ks bekommen und hatte nur den blasenkatheder. meinst du den oder einen, der wegen dem wundwasser gelegt werden soll?
benjaminalena
benjaminalena | 26.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Auf Wunsch ein Kaiserschnitt spontan
07.09.2013 | 5 Antworten
Nierenstau und Schiene
05.08.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading