ZU lange Fahrt ins Krankenhaus?

Mala
Mala
17.01.2009 | 14 Antworten
Hallo ihr lieben, ich würde mal gerne wissen wie lange euer Weg zum Krankenhaus war / ist?
Meiner ist schon so je nach Tageszeit 1/2 bis 3/4 Stunde. Ist das zu weit?
Schafft man es denn rechtzeitig, wenn man merkt dass es wirklich losgeht?
Danke für viele Antworten, Mala
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
.........
Also unser Weg betrug 10 min.! Gibt es denn in deiner Nähe kein KH??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
2 Antwort
ich brauchte
20 min durch die stadt, meine freundin kommt vom dorf und brauchte in die gleiche klinik so lange wie du. dann halt rechtzeitig losfahren. nicht bei 5 min wehenabstand, sondern bei 10.
julchen819
julchen819 | 17.01.2009
3 Antwort
meine Fahrt
dauerte bei beiden 30 minuten und habe es immer geschafft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
4 Antwort
Das reicht dicke
Selbst eine Sturzgeburt dauert länger als ne Stunde .... LG PS: mit Taxi war meiner ca 15 Minuten
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.01.2009
5 Antwort
Bei mir
waren es 40min und fand das völlig okay. Fährt man eben etwas früher los. 99% der Babys lassen sich ja viel Zeit. Sturz, oder Blitzgeburten sind doch eher selten. :-)
Ribbchen
Ribbchen | 17.01.2009
6 Antwort
....
das kh in dem ich entbunden habe, ist zwei straßen weiter, also nichtmal 5 minuten zu fuß! aber ne bekannte von mir wohnt bissl ausserhalb und die hat "normal" ca. 45 min gebraucht, aber die sind vorher die strecke nachts mal "bissl schneller" abgefahren da hätten sie 20 min gebraucht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
7 Antwort
keine Panik,
so lange brauchen wir
Antje71
Antje71 | 17.01.2009
8 Antwort
hi
mir hätte es nicht gereicht ging aber auch verdammt schnell. gibt es kein kh in deiner nähe??? LG
franziska1860
franziska1860 | 17.01.2009
9 Antwort
keine Panik,
so lange brauchen wir auch bis ins nächste Krankenhaus. Als es bei mir los ging, war dichter Nebel und Glatteis, und wir hatten noch soooooooooo viel Zeit, bis unser Sohn dann endlich da war
Antje71
Antje71 | 17.01.2009
10 Antwort
Hi :-)
Hi also ich bin erst ins Krankenhaus gefahren als meine wehen alle 2 min kamen und hatte einen weg von 20 min. Hatte aber trotzdem noch ne Stunde bis es richtig los ging. Also ich denke mal wenn du rechtzeitig genug ins Krankenhaus fährst dann ist der weg auch nicht zu weit. Lg
Mami_Mini
Mami_Mini | 17.01.2009
11 Antwort
Bei uns....
... wurde 2007 die Geburtsstation in 15 Minuten Entfernung geschlossen. Jede andere Klinik liegt mind. 40km weg. Bei offenem Wetter braucht man locker 45Min. Hatte schon Schiß das es mal plötzlich losgeht und ich schaffe es nicht zeitig. Aber nun bekomme ich ja nen geplanten Kaiserschnitt.
moppimama
moppimama | 17.01.2009
12 Antwort
Hallo
Also, das ist echt seeeeeeeeeeeehr unterschiedlich.... Ich hatte schon alle 5Minuten Wehen und ich hab auf dem 20 Minuten Weg ins Krankenhaus meinen Mann nur noch angegrischen er soll gefälligst schneller fahren sonst würd ich mich aus dem fahrenden Auto stürzen...hmmmm, ich weiß, beim nächsten Mal fahren wir ehr...
steffi258
steffi258 | 17.01.2009
13 Antwort
Meine Klinik
ist nur 10 Min von uns entfernt und darüber bin ich sehr froh. Wenn es Feierabendverkehr sein sollte, dann aber sinds auch 20min wegen diesen doofen Ampeln. Da ich aber einen geplanten Kaiserschnitt vor mir habe, werde ich wohl kein Problem haben, pünktlich dort anzutanzen...
leekisha
leekisha | 18.01.2009
14 Antwort
Brauche 5- 10 Minuten...
...zu Fuß!!! Eigentlich sind es 5 Minuten, da ich nur nen Berg rauf muss... Aber mit Wehen waren es im Mai 2008 dann doch 10 Minuten ^^
sweeeetyX
sweeeetyX | 18.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Kaiserschnitt/Wie lange im Krankenhaus
16.02.2012 | 22 Antworten
Lange Autofahrt im 7 Monat
31.07.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading