hilfe mein mann will lange haare

maresia86
maresia86
13.04.2012 | 6 Antworten
hallo. mein problem steht ja schon in der frage. mein mann will sich die haare lang wachsen lassen und ich finde männer mit langen haaren schrecklich. er hat die haare vorne im moment bis zu den augen. das geht von der länge her ja noch und steht ihm auch wohl. aber er will sich die haare beim nächsten frisörtermin nicht wieder schneiden lassen wie sonst sondern nur mimimal die spitzen.
alleine wenn ich mir vorstelle, dass er irgendwann die haare so lang haben könnte, dass er die zusammen bindet bekomme ich den absoluten horror. er war schonmal auf dem tripp die lang wachsen zu lassen und ist davon zum glück wieder runter gekommen. und jetzt fängt er wieder damit an. habe ihm gesagt, dass ich es nicht schön finde usw. aber ihn stört das anscheinend garnicht. jemand eine idee wie ich ihn wieder davon abbringen kann?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
wenn die haare gepflegt sind find ich es klasse... mein mann hatte lange lange haare, dann sah es mit höher werdender stirn immer alberner aus... ich mag männer mit langen haaren...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 13.04.2012
5 Antwort
ich würde ihm das auch nich ausreden..meinung in vernünftigem ton sagen ja..verbieten oder verlangen nein... mein mann liebte auch meine langen haare..da sie aber zu kaputt waren, ließ ich sie mir kurz schneiden..konnt sie mir nich ma mehr zusammenmachen hinten...klassischen a-bob schnitt man mir..hinten im nacken war die kürzeste stelle vielleicht 1cm lang..mittlerweile hab ich sie wieder knapp schulterlang..er mag blond, ich färbte sie mir mal schwarz..und dann wieder blond...länger als jetzt werd ich sie wohl auch nich mehr tragen können..da zu kaputt und zu dünn geworden sind durch die jahrelange färberei und von einem extrem ins andere...nu bekomm ich demnächst ne haarverdichtung von meiner freundin
gina87
gina87 | 13.04.2012
4 Antwort
akzeptieren!!! ich würde mich freuen^^ mein mann hatte mal langes haar hat es sich aber abschneiden lassen obwohl ich längeres haar schick find aber ich habs akzeptiert ich trage ja auch was ich will !!
Taylor7
Taylor7 | 13.04.2012
3 Antwort
Da stellt sich die Frage: wie wichtig ist es Dir? Denn es ist schon ein heftiger Eingriff in die Persönlichkeit, sich in den Haarschnitt des Partners sehr stark einzumischen - meinung äußern: JA. Verlangen: naja... Mein Exfreund wollte sich tätowieren lassen . Er hat sich nicht tätowieren lassen.... Vorteil bei den Haaren: sie wachsen / man kann sie schneiden ;) Mußt DU wissen, wie vehement Du da Deinen Wunsch äußern willst .... Bei meinem jetzigen Partner bin ich da viiiiiel zurückhaltender, denn er überlegt es sich gut, bevor er etwas will/tut/ändert, und er läßt mir selbst sehr viele Freiheiten.
BLE09
BLE09 | 13.04.2012
2 Antwort
hihi, solange es kein fokuhila wird... ich liebe haare zum wuscheln, mein partner läßt die sich nur leider immer wieder zu kurz schneiden beim friseur. aber meiner wollte nun unbedingt nen vollbart, den er sich nun auch seit anfang des jahres rangezüchtet hat . ja, es steht ihm, aber beim knutschen find ich es weniger prickelnd. aber ich lass ihn einfach mal, experimentiere mit meinen haaren ja auch öfters mal rum...
ostkind
ostkind | 13.04.2012
1 Antwort
Haha... bei uns war es grad umgekehrt. Mein Mann hatte seine Haare sehr lang und ich liebe das aber ich brauchte eine weile bis ich mich damit abgefunden hatte. Lass deinen Mann doch, wenn es ihm gefällt
queenilly
queenilly | 13.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Lange Haare abschneiden?
31.07.2015 | 30 Antworten
Kind haare färben?
14.07.2015 | 11 Antworten
Schwimmunterricht und sehr lange Haare?
09.03.2015 | 8 Antworten
Haare abschneiden? Mann dagegen!
29.09.2013 | 41 Antworten
Haare färben/entfärben -Frage
16.07.2013 | 7 Antworten
Sonnenschutz für die Haare?!
25.05.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading