Retroplazentares hämatom hab die frage schonmal gestellt aber vielleicht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.04.2008 | 5 Antworten
sind jetzt andere muttis drin im netz;-) hatte das jemand auch schonmal von euch?und wie ist es ausgegangen!habe solch ein hämatom und hab riesen angst das es nicht weg geht!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..........
Ich hatte das auch, musste mich viel ausruhen und nach zwei Monaten war es weg. Bei meiner Freundin schon nach ca.zwei Wochen... Ich hatte auch Angst aber ich glaub das ist nicht ganz so schlimm, wenn man sich dran hält und sich wirklich ausruht...Seit wann hast du das und wurdest du krank geschrieben?
tinchen2404
tinchen2404 | 15.04.2008
2 Antwort
hallo
habe das jetzt seit circa 3 tagen erst....kein plan wo das her kommt....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2008
3 Antwort
..........
War bei mir auch so... ich konnte mir auch nicht erklären wo ich das her hatte. Wie gesagt, ruh dich schön aus, dann geht dass schon wieder weg... Alles Gute :-)
tinchen2404
tinchen2404 | 15.04.2008
4 Antwort
Ich hatte auch eins
ging aber auch schnell wieder weg, und ich musste mich auch nicht wirklich schonen. War bei mir eigentlich auch kein Grund zur Besorgnis. Drück dir die Daumen.
Nadi
Nadi | 15.04.2008
5 Antwort
Hämatom
Hallo, habe seit der 16. Woche ein Hämatom, bin jetzt in der 24. Woche. Es gibt verschiedene Variaten, aber versuch Deine Angst in den Griff zu kriegen, spreche aus Erfahrung. Durch mangeldes Wissen hab ich gedacht das ich meine Zwillinge beerdigen muß und was die Vorstellung im Kopf macht muß ich denke ich nicht erwähnen. Es kann schief gehen muß aber nicht, das ist halt Natur wurde mir gesagt, ich habe nichts gefährliches gemacht und hatte starke Blutungen das ich mit Notarzt und Blaulicht in die Klinik gefahren wurde- was ist heute ? Meine Jungs wachsen, nur noch bräunlicher Fluor ich soll mich schonen darf nicht mehr arbeiten aber aus der strengen Bettruhe habe ich mich nach gründlicher Beratung rausgezogen. Das Hämatom geht nicht von alleine weg werde eine Ausschabung nach der Entbindung bekommen müssen aber ich mach mich nicht mehr so verrückt, mein Blutdruck steigt dann und dann geht das Theater von vorne los-nee danke hoffe Du siehst alles positiv LG Jeannette
Seepferd
Seepferd | 29.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Hämatom in der Ss
31.03.2015 | 6 Antworten
Kleines Hämatom hinter der Plazenta
05.02.2015 | 6 Antworten
Hämatom an der Schamlippe
03.09.2014 | 13 Antworten
Frühschwangerschaft Hämatom
21.07.2014 | 11 Antworten
Hämatom in der Gebärmutter?
06.04.2014 | 9 Antworten
hämatom nach dammschnitt
25.01.2014 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading