Wieder ein ruhiges baby im Bauch!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.09.2013 | 7 Antworten
Bin zum zweiten mal schwanger! In der 1. Ss hatte ich eine VW Plazenta und ich habe die kleine selten sehr stark gespürt eigentlich erst so ab der 30ssw ! Bin jetzt in der 25 SSW und ich spüre unseren Zwerg zwar mehr aber finde er ist trotzdem sehr zurückhaltend! Wie war es bei euch so?? Bisher kann ich mich nicht beschweren bezüglich nicht zu Ruhe kommen in der Nacht oder so! LG Kerstin!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Babyschildi:alessia schläft total unruhig und ist so total aktiv aber wie gesagt im Bauch eher zurückhaltend aber ich hab sie auch nicht so extrem gespürt da ich eine VW Plazenta hatte! Jetzt in der zweiten SS merke ich mein Zwerg schon seit der 13 SSW und seit der 18 SSW auch täglich und eben auch fester ! Aber ich meine halt mit zurückhaltend das er halt nicht so wie andere immer Bericht da drehen und wenden wie es andere Babys im Bauch machen! Ich spüren ihn schon alle 1-2 Stunden aber eben nur kurz mal ein hallo ich bin auch noch da oder Schluckauf! Es bildet sich auch nicht jeden abend eine Beule am Bauch das er sich ganz fest raus drückt! ;-) LG Kerstin!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.09.2013
6 Antwort
Hi, Mein großer war zwar aktiv aber meine Tochter war extrem. Seit ich angefangen habe sie zu spüren, hatte ich kaum meine Ruhe gehabt. Selbst bei der Arbeit. Später wurden sie sehr schmerzhaft und dadurch das sie nur in BEL lag hat sie Samba mit meiner Blase getanzt. Wunderbar. Sie war nach der Geburt auch nur die ersten 3 Wochen ruhig, danach wollte sie immer viel schauen sich bewegen und nun ist sie 5 Monate und den ganzen Tag nur am strampeln, selbst im Schlaf bewegt sie sich unheimlich viel. Lg
Babyschildi
Babyschildi | 15.09.2013
5 Antwort
nach 7 jahren nun die zweite schwangerschaft, bei der ersten ss waren die tritte erst so ab 29./30. ssw recht stark. dieses mal aber das ist wirklich von baby zu baby bzw. von ss zu ss unterschiedlich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2013
4 Antwort
meine tochter war super ruhig hatte schon hin u wieder getreten und nun in der aktuellen ss gut ich merk noch nix bin aber auch erst in der 18ssw
Junge-Mama08
Junge-Mama08 | 15.09.2013
3 Antwort
also ich hab grad die dritte ss hinter mir, und meine tochter war im bauch sehr aktiv. immer tritte fast den ganzen tag. nun ist sie eine woche alt... und das ruhigste baby überhaupt :)
ninemama
ninemama | 15.09.2013
2 Antwort
In der ersten Ss bei meiner tochter muss ich ganz ehrlich sagen, war es angenehmer.habe sie zwar gespürt aber nicht so arg. in der jetzigen Ss mit ist es schon fast ein qual :-) komme kaum zur ruhe und die tritte und schläge tun schon teilweise echt heftig weh. bin jetzt 31+6. Eine schöne entspannte kugelzeit wünsche ich dir
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.09.2013
1 Antwort
Hallo. Ich bin auch mit meinem 2ten kind schwanger und jetzt ende 27ssw. ich spüre ihn mal mehr und mal weniger doll.aber ich glaube das ist normal. Die Zwerge habn zwischendurch mal Ruhepause. Mach dir nich allzu viel Gedanken :)
Beauty89
Beauty89 | 15.09.2013

ERFAHRE MEHR:

Baby will gaarnicht auf dem bauch liegen
24.05.2012 | 13 Antworten
Tipps um Baby im Bauch zu motivieren
22.09.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading