Baby bewegt sich sehr viel im bauch, häufig wach

Sannylight
Sannylight
25.10.2011 | 7 Antworten
hey bin in ssw. 32. un mein baby turnt ganz schön viel rum im bauch, manchmal kommts mir vor als sei de kleine maus 4 std. am stück wach. Bei meiner ersten tochter, glaube ich zuminest war das nich so arg, un die is ein totaler wirbelwind. Meint ihr meine zweite wird dann noch wilder weil se so lebendig is im bauch? hat jm. erfahrung?? weiss das kann man nciht so pauschal sagen, aber würd mich nur mal interessieren, weil ja doch viele sagen, dass wenn das baby zu bestimmten zeiten wach is, das auch nach geburt die zeiten der wachphase sind.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
^^
Îst dass nicht normal?
Elektro
Elektro | 26.10.2011
6 Antwort
...
also von den Uhrzeiten her, kann ich das net sagen, allerdings war meine Tochter aktiver im Bauch als mein Sohn und jetzt nach der Geburt kann ich nur sagen, dass sie tagsüber viel wach ist und nachts gut schläft, dass passt zu den Bewegungen im Bauch. Mein Sohn dagegen, merkte ich net oft, aber wenn dann dolle. So ists heute auch, er schlief am Anfang total viel und ist heute auch eher ruhig, aber wehe dem er dreht auf, dann können wir uns warm einpacken. :) lg und schöne Kugelzeit noch
Lydia85
Lydia85 | 25.10.2011
5 Antwort
naja
Also mein zweites Kind war deutlich stärker zu spüren als der erster. Auch öfter!!! Insgesamt hatten sie allerdings nen ähnlichen Rythmus. Vor allem zur Mittagspause und spät abends wach!!! Dennoch sind beide total ruhig und entspannt... schlafen viel;-) Der kleinere hatte nur in den ersten Wochen ne Schreiphase und brauchte etwas länger um in unserer Welt "anzukommen".
Strandsophie
Strandsophie | 25.10.2011
4 Antwort
hi...
meiner war im bauch immer sehr aktiv, gerade dann wenn ich schlafen wollte oder bissl zur ruhe kam. jetzt ist er seit freitag auf der welt und grad in den nachtstunden, wo er sonst am turnen war, schlaft er selenruhig. :-) kann man also nicht wirklich damit verbinden.
pupi20
pupi20 | 25.10.2011
3 Antwort
@amysmom
ne das bekomme ich nicht, hab aber auch das gefühl sie is dauerwach
Sannylight
Sannylight | 25.10.2011
2 Antwort
hi
meine tochter war im bauch kaum zu spüren. sehr ruhig und auch schwach, weil sie eben krank war. heute ist sie ein wildfang und kaum zu bändigen. connor hat glaub ich nie geschlafen im bauch oO ab der 13. woche hab ich ihn das erste mal gemerkt und ab der 20. woche gabs dauergepolter. schluckauf bekam er stündlich, was bei der symphysenlockerung nicht wirklich angenehm war. connor ist heute eher ein ruhiger gesell ;) ich vermute die boxattacken im bauch kamen vom l-thyroxin... das macht munter. bekommst du das zufällig? ist ein schilddrüsenmedikament.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.10.2011
1 Antwort
meiner war im bauch sehr aktiv
Und jetzt auch total aktiv
Schnuli_25
Schnuli_25 | 25.10.2011

ERFAHRE MEHR:

29+6 und das baby bewegt sich kaum?
18.12.2010 | 4 Antworten
mein baby bewegt sich kaum heute
14.10.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading