15 Tage überfällig, vor 6 Tagen SST negativ

steffi010786
steffi010786
15.01.2013 | 21 Antworten
Hey Ihr Lieben, ich mache mir jetzt einfach mal Luft.. vielleicht gibts hier Mädels die ähnliches erlebt haben.. Ich habe in den letzten 7 Jahren 4 FG gehabt und wir wünschen uns so sehr ein Krümelchen... Nun bin ich 15 Tage überfällig.Habe letzten Mittwoch einen Test gemacht, eindeutig negativ. Habe aber auch die Anzeichen wie bei meinen vorherigen SS auch.. ICh bin total verunsichert. Traue mich auch nicht zum Arzt. Ich weiß...--> DUMM ..aber nach den ganzen Erfahrungen nicht so einfach. (traurig02) Vielleicht bilde ich mir das auch alles nur ein. Habe meinem Körper nun noch eine Frist von 14 Tagen gegeben, wenn meine Liebe Regel dann immernoch nicht da ist muss ich zum FA... da dann der nächste Zyklus an der Reihe ist (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
uih das ist ne menge wegen der fg. erst mal sorry deswegen. mir reichte meine eine. hast du vielleicht stress, das deine regel noch nicht da ist. hast du einen regelmässigen zyklus? ich könnte nicht noch 14 tage warten. würde am wochenende nochmal testen. oder vielleicht direkt morgen früh, wenn du sagst du hast vor 6 tagen einen gemacht und bis heute immer noch nichts ist. hast du denn das gefühl das deine mens im anmarsch ist?
jasminminnie
jasminminnie | 15.01.2013
2 Antwort
hm, vieleicht war es für den test zu früh, du sagst du bist jetzt 15 tage drüber minus 6 tage wo du den test gemacht hast, dann warst du 9 tage drüber, nu kommt aber hinzu das esja auch vorkommt, das man ein versäteten ES hat, allso könn die 9 tage wiederum weiter zurück gehn wie z. B. 4 oder 6 tage drüber beim test. ich hoffe ich habs verständlich geschrieben, werd ja oft missverstanden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
3 Antwort
hast du einen regelmäß8ige zyklus ??? Test zu früh gemacht???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
4 Antwort
@trixie150983488 MEin Zyklus ist eigtl immer relativ verlässlich... meist 28 max. 31 Tage... von daher echt seltsam..
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
5 Antwort
@jasminminnie Ja, das wäre noch eine Möglichkeit, dass sich der ES einfach verschoben hat. Ich habe auch schon überlegt mir direkt heute wieder einen Test zu besorgen.. Aber irgendwie trau ich mich echt nicht mehr... Klingt total bescheuert.. ich weiß. Ich hab ab und zu ein leichtes Ziehen im Unterleib. Aber nicht so, als würde ich meine Regel bekommen.. Dazu ist mir echt ständig schwindelig und meine Brüste fühlen sich merklich schwerer an. Und ich esse ziemlich viel :/
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
6 Antwort
@steffi010786 dann geh mal zum arzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
7 Antwort
@steffi010786 so fing es bei mir auch an. hatte plötzlich lust häufig mehr zu essen, aber unbewusst. und ich war beim ersten test auch schon 10 tage drber, aber es stellte sich heraus verspäteter es und daher doch ncoh nicht so weit wie gerechnet. also ich würde dann sagen mach morgen früh mit morgenurin einen oder mach einen termin beim fa , aber dann hast du gewissheit.
jasminminnie
jasminminnie | 15.01.2013
8 Antwort
@jasminminnie Ja das werde ich tun müssen.. War Dein Test denn gleich positiv? Man hört ja immer wieder, dass Tests auch mal falsch negativ angezeigt haben. das sicherste ist wohl echt FA.
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
9 Antwort
@steffi010786 ich hatte so ein test, zeigte eigendlich nichts an, man konnte es nur erahnen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
10 Antwort
ich warte auch darauf das ich testen darf!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
11 Antwort
@steffi010786 also der erste test wo ich dachte 10 tage drüber sagte nein, aber 2 tage später dann leicht ja und noch einen tag später deutlich.
jasminminnie
jasminminnie | 15.01.2013
12 Antwort
@trixie150983488 Bist du schon überfällig?
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
13 Antwort
Nein leider nicht aber wir sind am üben .... und müsste morgen meine Periode bekommen.... AHHHH
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
14 Antwort
@jasminminnie bei meiner letzten Ss war es auch so. Nach 4 Tagen negativ. Nach 6 Tagen immernoch und am 9 endlich schwach positiv... aber diesmal ist halt schon heftig. Aber ich werds tun... ich halte das ja kaum noch aus. Sitze auf Arbeit wie ein Guppi und habe keine anderen Gedanken
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
15 Antwort
Also ich drücke dir die Daumen! Möglich ist alles.
Stephie25
Stephie25 | 15.01.2013
16 Antwort
Mach doch da nicht so einen Krimi von-Kauf dir einen Clearblue digital und je nach Ergebnis machst du einen Termin beim Frauenarzt oder auch nicht. Ist der Test positiv brauchst du ggf Progesteron, damit es nicht wieder zu einer FG kommt.Das müsste dann aber sofort verabreicht werden, würde keine Zeitr mehr verstreichen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
17 Antwort
@Stephie25 Danke, das ist lieb
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
18 Antwort
@HelenaundEric Das weiß ich auch. Progesteron ja, aber selbst das hat meine letzten beiden FG nicht verhindern können. Es wurde alles was ging bereits abgeklärt... ohne Befund, bis auf Faktor IV Mutation, weshalb ich während der letzten SS Clexane spritzen musste. Aber scheinbar war auch das nicht die Ursache. Nun ja ich werde definitiv einen weiteren Test machen und euch auf dem Laufenden halten
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013
19 Antwort
@steffi010786 OK, war ja nur eine eventuelle Vermutung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.01.2013
20 Antwort
@HelenaundEric Danke, das ist lieb :)
steffi010786
steffi010786 | 15.01.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

23 Tagen überfällig, BT negativ
11.12.2017 | 3 Antworten
2 tage überfällig schwanger?
11.10.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading