Hilfe alle 5-10 minuten wehen?

zwillimami22
zwillimami22
10.05.2011 | 14 Antworten
irgendwie ist es komisch!habe schon seit der 27 ssw kontraktionen!
aber am MuMu hat sich bisher nix getan.mein FA meinte letzte woche zu mir, das komme daher, das der kleine mann in meinem bauch sich dreht.auch findet man im netz mega viele verschiedene urteile.
ich bin jetzt in der 32 ssw (31+2) und heute ist es schlimmer!
seit heute nachmittag bis jetzt alle 5-10 minuten hart werdende stellen am bauch mit druck im unterleib...also eher unangenehm aber nicht schmerzhaft.
2-3 mal hatte ich es heute, das es auch schmerzhaft war!
ich bin sonst kern gesund.also keine intime infektion oder sonstiges.
bin grad baden gewesen da es dadurch ja besser werden soll aber wurd es nicht.
mein kleiner sohn soll dazu auch sehr groß und schwer sein.
letzte woche bei 30+2 ssw ca 2280g 40 cm und KU 33....
hat jemand erfahrung??
kann mir jemand die angst nehmen...????
haben schon zwillinge, 5jahre alt, die beiden sind damals 11 wochen zu früh gekommen....
bin in der ss also nur bis zur 29+5 ssw gekommen....

danke für die antworten....
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Arzt
Wenn du Angst hast und wehen dann ruf einen Arzt oder fahr gleich in de Klinik lieber einmal umsonst als garnicht... alles gute
JaLaJo2008
JaLaJo2008 | 10.05.2011
2 Antwort
hmmm, die Angst nehmen kann ich dir jetzt nicht...
ich will dir aber auch keine Angst machen, allerdings würde ich an deiner Stelle ins KH fahren - nur zu Sicherheit!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2011
3 Antwort
bei den wehen
würde ich mal zum arzt fahren...ich hatte das beim kleinen in der 34.ssw...befund: vorzeitige wehen mit geburtsfortschritt...mumu 3 cm auf...ich mußte ins kh...bekam die lungenreife fürs kind...mußte dann daheim magnesium nehmen und mich schonen...4 wochen später kam der kleine dann in der 38.ssw lg
Maxi2506
Maxi2506 | 10.05.2011
4 Antwort
mach dir kein kopf
bei meinem sohn hatte ich das auch ab der 27 ssw sehr regelmäßig.meistens waren diese kontraktionen nur vorwehen auch mal alle 5 bis 10 minuten über mehrere stunden und dann hat er sich manchmal nur so dolle nach außen gedrückt mit dem rücken an die bauchdecke das ich dachte ich hätte vorwehen bzw harten bauch und es war nur sein rücken.also mach dir kein kopf.nimm wenn dein mnn da ist ein entspanntes bad und er wird wieder ruhiger im bauch.lg und noih schöne ss
pueppivw
pueppivw | 10.05.2011
5 Antwort
ich wurde
auch ins kh fahren, besser einmal zuviel als zuwenig!
mamiaaliyah
mamiaaliyah | 10.05.2011
6 Antwort
@pueppivw
sie schrieb aber das ein bad nichts bringen würde...wehen sind nicht schlimm...das kann in dem stadium der ss vorkommen da hast du recht...aber weiß sie ob sie muttermundwirksam sind? das sollte sie abklären lassen...ab einem bestimmten punkt ist die geburt nicht mehr zu stoppen...wäre ich damals nicht direkt zu fa gefahren wäre mein kleiner als frühgeburt in der 34.ssw gekommen...so sagten es mein fa und das kh...also grade beim 2. kind gehts oft sehr schnell :-) zu easy ist nicht immer sinnvoll :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 10.05.2011
7 Antwort
...
Für mich klingt das nach einem aktiven Kind ... du sagst, es werden Stellenam Bauch hart, sicher bohrt dein Kind seinen Po und sie Beine in deinen Bauch. Das kann sich schon mal sehr komisch anfühlen - hat meine zweite Tochter auch extrem gemacht.
deeley
deeley | 10.05.2011
8 Antwort
Ich würd mal ins KH fahrn und drauf schauen lassen, ob sich da schon was am MuMu tut.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2011
9 Antwort
ich frage mich immer wieder
wie leute solche fragen immer so ruhig stellen können-wenns wirklich wehen sein sollten, hat man frühzeitig noch möglichkeiten diese zu stoppen, wenn du noch bisschen rum experimentierst-riskierste wieder ne frühgeburt-man, man
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 10.05.2011
10 Antwort
also zur Abklärung
wurde ich auch ins kh fahren. sicher ist sicher und die können dir besser helfen. Alles gute LG Diana
luzie75
luzie75 | 10.05.2011
11 Antwort
danke
für die vielen antworten! @AnnaLuisaPüppi wenn du nur zum stänkern hier bist, dann geh lieber schlafen oder schau in den spiegel und stänker mit dir selber!! ich könnte jeden tag ins kh fahren bringt mir das was??nein.... irgendwann ist man an einem punkt angekommen, wo man sich eher schämt SCHON wieder hallo zu sagen!! und wozu gibs diese website denn wohl?? um andere mütter um rat zu fragen!! danke an alle anderen
zwillimami22
zwillimami22 | 10.05.2011
12 Antwort
also
ich würde an deiner stelle ins kh fahren und dich durch checken zu lassen. sie werden ctg messen und dann werden sie dir was geben wenn es sich um wehen handeln. mach das bitte denn frühchen sind nicht gerade glücklich
montebuerger
montebuerger | 10.05.2011
13 Antwort
du als frühchenmutter müstest doch wissen,
was es für komplikationen mitbringen kann-ein kind so früh zu gebären..... klar ist das ein forum wo man fragen stellen soll und darf , ich wußte aber nicht das hier ärzte sind die dir 100% sagen können das es keine wehen sind......
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 10.05.2011
14 Antwort
....
dass du als frühchenmama hier noch schreibst. ab ins krankenhaus, noch ein frühchen muss doch wirklich nicht sein. viel glück, dass sie es noch aufhalten können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.05.2011

ERFAHRE MEHR:

wie fördere ich wehen am effektivsten?
06.01.2014 | 7 Antworten
Harter Bauch? Alle 10 Minuten?
19.10.2012 | 3 Antworten
Wehen alle 7 minuten in SSw 39+0
15.12.2011 | 10 Antworten
alle par minuten harter bauch
13.11.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading