⎯ Wir lieben Familie ⎯

3D Ultraschall gefährlicher als normaler Ultraschall?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
29.10.2009 | 4 Antworten
Ich lasse seit den letzten Frauenarzt Besuch ein 3D Ultraschall machen.

Jetzt ist mir zu Ohren gekommen, dass dieser Ultraschall gefährlicher sei, als der andere normale Ultraschall.

Daher wollte ich mal fragen, ob da was wahres dran ist?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich wüsste nicht
weshalb er gefährlicher sein soll??! Hab ihn auch machen lassen.
BabyLove07
BabyLove07 | 29.10.2009
2 Antwort
häh?
wer erzählt denn sowas? der 3D us is genauso wie ein normaler US . der arzt hat nur spezielles programm aufm PC der die normalen US bilder aufm bildschirm in 3D umwandelt mehr nich
gina87
gina87 | 29.10.2009
3 Antwort
Also
ich hatte gerade einen Bericht darüber gesehen und da sagten die es sei völlig harmlos, wie normaler Ultraschall. Habe den 3D / 4D Ultraschall auch gemacht und kann es nur empfehlen.
Bienchensumm
Bienchensumm | 29.10.2009
4 Antwort
......
also ich denke auch nicht das der gefährlich ist. der das ist doch nicht anders als das normale Ultraschall nur das er dann auf 3D umschaltet. Und Ultraschall ist ja nicht gefährlich nur unangenehm für den Bauchzwerg weil es ganz schön laut ist. Lg Sunny
xxSunnyxx
xxSunnyxx | 29.10.2009

ERFAHRE MEHR:

gefährlicher alkohol gehalt.
17.08.2013 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x