mal ganz offen gefragt: selbstbefriedigung

frannilein1980
frannilein1980
11.06.2009 | 10 Antworten
hi,

ich mal wieder - wie gut, dass wir hier anonym unter uns sind:)

also, da leider bei mir z. zt. in der beziehung in sachen sex nicht mehr viel läuft, habe ich meinen "alten freund" aus früheren zeiten rausgekramt - meinen dildo! ey, haltet mich jetzt nicht für bekloppt oder gar pervers, aber das ding ist doch schon ziemlich groß - so locker mal 20 cm lang - UND JETZT MEINE FRAGE:
es schadet doch nicht, wenn ich mir nen paar glückliche minuten mit ihm beschere? Ich frage mich nur, ob der muttermund sicher ist? Schließlich kann der arzt den muttermund nur mit dem finger ertasten und der dildo ist ja bald dreimal so lang! aber es tut nix weh?
UND: bin ich hier die einzige, die sich so hilft, oder gibt es noch andere unter uns?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
...
Bei uns war es damals so, das wir zusammen einen gekauft haben und mittlerweile hab ich ne ganze Sammlung... Deinem Muttermund dürfte nichts passieren. Und wenn ja, erfährst du es spätestens beim nächsten Arztbesuch...
Lilly2583
Lilly2583 | 11.06.2009
9 Antwort
@AnnaLenaElias
Ja ich musste meinen Mann auch erst langsam an das Spielzeug heranführen, mittlerweile hat er als mehr Spaß neue Sachen auszuprobieren als ich. Tja ich denke wenn dein Freund noch nicht so weit ist, geh es langsam an. Er wird sich daran gewöhnen. Die Männer fühlen sich bei sowas immer gleich total verunsichert.
tamaravb
tamaravb | 11.06.2009
8 Antwort
...
da kann nix passieren...egal ob du deinen Dildo benutzt oder "normalen" GV hast dem Muttermund passiert dabei nix! Kannst dich ruhigen Gewissens vergnügen glaub mir...es geben nicht alle zu...aber es machen bestimmt viel Frauen ich selbst hab auch einen...und benutze ihn sogar mit meinem Man usammen ich denke in der Heutigen eit ist sowas normal und man muss sich dessen nicht schämen! wünsche dir viel Spaß beim ausleben deiner Phantasien
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
7 Antwort
@tamaravb
mein freund hat auch einen schock bekommen das ich sowas überhaupt besitze, er dachte gleich das mir es mit ihm nicht reichen würde, er ist noch nicht so weit spielzeug beim sex zu benutzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
6 Antwort
hmm
also ich denke nicht, dass das shcaden kann. schließlich gibt es auch groß gebaute männer und da macht es ja auch nix. ich denke, solange du keine schmerzen hast ist alles ok. ich würd mir auch so weiterhelfen, wenn meien mann nicht mehr wollen würde! also viel spaß
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
5 Antwort
schadet nicht
Als ich meinen Dildo gekauft habe, hat ihn mein Mann erst als Bedrohung gesehen, mittlerweile hat er entdeckt, dass es auch ganz interessant sein kann, wenn ihn mit einbezieht. Ich finde da auch nichts dabei, Wir haben mit etwas Spielzeug unser Sexleben wieder aufgepeppt.
tamaravb
tamaravb | 11.06.2009
4 Antwort
....
wünsche Dir viel Spaß.... da kann nix passieren...vergnüge dich guten Gewissens damit
yvonne214
yvonne214 | 11.06.2009
3 Antwort
Wenn
es dir Spaß macht, warum nicht.
Mimimami01
Mimimami01 | 11.06.2009
2 Antwort
mmhh
hatte früher auch einen. da kann nichts passieren. seit ich mit meinem Freund zusammen bin seit 1 Jahr brauche ich das nicht mehr, habe ihn weggeschmissen und selber befriedigen brauche ich mich nicht,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009
1 Antwort
Also ich benutze so ein Ding nicht
aber ich denke wenn es dir nicht weh tut, das da auch nix passieren kann! Weil wenn du mit deinem Mann/Freund Sex hast, ist es ja "fast" das selbe von der größe her...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Selbstbefriedigung in Partnerschaft
20.10.2011 | 8 Antworten
selbstbefriedigung in der ss
02.10.2011 | 3 Antworten
Selbstbefriedigung in der Schule?!? :)
31.05.2011 | 19 Antworten
Selbstbefriedigung?
22.11.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading