SS durch Abtasten erkennen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.04.2009 | 11 Antworten
Hallo,

als ich aufgrund eines postitiven SS tests zu meiner Frauenärztin gegangen bin wollte die mich nach der Stuhl - Untersuchung wieder nachhause schicken und wollte mir erzählen das es nach absetzten der Pille schon mal zu einem Regelausfall kommen kann da sich der Körper erst weider an ein Leben ohne Pille gewöhnen müßte.

Aber müßte die nicht eingentlich beim Abtasten was merken? Ich war immer hin bereits in der 9 + 0 SSW.

Ich hab ihr dann von meinen Test berichtet, und sie kam aus dem Lachen gar nicht mehr raus, fand das voll witzig das sie mich weider weg schicken wollte, davon abgesehen das ich nicht gegangen wär. *g*

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Und ich werd da trotzdem weiter hingehen
Also zum einen habe ich den Trmin bei einer gutem Bekannten gemacht der ich das nicht auf die Nase binden mußte das ich einen Test gemacht habe und ich habe das auch der Ärtzin nicht gesagt, da mich mein erste FA damals angeschnautz hat wie ich den könnte einen Test machen. Und wie mir nun mehrfach bestätigt wuirde konnte sie es vermutlich auch nicht abtasten. Ultraschall und so hat sie ja dann auch noch gemacht nach dem ich sie quasi ausgeklärt hatte und nun ist ja auch alles ok.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
10 Antwort
????
Also durch Abtasten erkennst du sooo früh noch gar nichts - meiner Meinug nach. Aber auf dem Ultraschall müsste definitiv schon wa zu erkennen sein!
Zwilling87
Zwilling87 | 27.04.2009
9 Antwort
....
Ähm, durch abtasten, kann man glaub ich in der 9ten SSW nichts merken, aber dafür gibts auch Ultraschalluntersuchungen. Ehrlich, wenn du mit der Vermutung dahin gehst, dass du Schwanger bist macht ein Arzti IMMER nen HCG-Test, um sicher zu sein mal abgesehen davon, dass sie dir nach nem Ultraschall hätte sagen können, dass da ein Baby ist. Eine Ex-Kollegin von mir hat nach nem Hirnschlag auch die Pille absetzten müssen und ist prompt schwanger geworden und ihre Ärztin hat auch gemeint es wäre nen Wunder wenn sie sofort nach dem absetzen schwanger werden würde. Tja, sie hat meiner Kollegin glauben geschenkt und hat sie untersucht. Ihr Baby ist jetzt fast 1 Monat alt! Ich geb dir nen guten Rat: Geh um das Wohle deines Kindes zuliebe nicht mehr zu dieser Quacksalberin!
MeineMaus08
MeineMaus08 | 27.04.2009
8 Antwort
Hi!
Ich verstehe unter Stuhl Untersuchung Ultraschall von innen. Das war zumindest bei meiner Ärztin so. Weswegen hast du denn einen Termin dort vereinbart. Hast du der Sprechstundenhilfe nicht gesagt um was es geht? Ich denke, wenn du gleich gesagt hättst, das du nen Test gemacht hast der pos. ausgefallen ist, hätte die Ärztin anders reagiert. Lg Simone
Weber12
Weber12 | 27.04.2009
7 Antwort
abtasten
eigentlich hätte sie in der 9 ssw schon merken müßen das die gebährmutter größer als normal ist.... hat sie dich den vorher nicht gefragt warum du bei ihr bist?und hast du ihr nicht gesagt wie lange du deine regel schon nicht hast? also bei meinem arzt, wir man wenn man sich einen termin holt schon gefragt warum.nach ausbleiben der tage machen die dann bevor man zum arzt muß noch einen urin test
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
6 Antwort
Deine Gebärmutter ist ..
...in der 9SSW noch nicht oberhalb des Schambeins...was willst du da tasten? LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
5 Antwort
Wechseln tu ich nicht nochmal
bin mit ihr sonst sehr zu frieden und vorallem hab ich erst zu ihr Gewechselt nach meiner ersten geburt. Ich dachte ja das sie vielleicht etwas im Steß war, da sie nach mir 3 Op´s hatte und dann mit den Gedanken schon da war und außerdem weiß ich ja gar nicht ob man das übers abtasten überhaupt erkennen muß bzw. kann. Deshalb frag ich ja.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
4 Antwort
hi
also das mit dem test hätte ich am anfang der untersuchung erwähnt ;) die sind relativ sicher. zum thema abtasten... mein hausarzt hatte mich im 4. monat abgetastet... da wusste ich noch nicht dass ich schwanger bin. er hat nichts gemerk... kurze zeit später kams beim FA raus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2009
3 Antwort
mh keine
ahnung was soll man so früh dann tasten könenn da ist dein krümel gerade mal 8 mm oder so:-D ne ehrlich glaube nicht das sie das kann, kann ich mir zumidestens nicht vorstellen. aber alles ist möglich...
christin18
christin18 | 27.04.2009
2 Antwort
naja..
vielleicht sollte man auch gleich erwähnen das man einen ss test gemacht hat und dieser positiv war. Warum soll die den sonst auf die idee kommen nen US zu machen? Und sie hat ja recht, viele haben zu kämpfen mit der unregelmäßigkeit der mens nach absetzen der pille.
Esmina
Esmina | 27.04.2009
1 Antwort
Bist du dir sicher dass du bei der Ärztin bleiben willst???
Also meine hat da gleich einen Ultraschall gemacht. Ich würde bei so einer Ärztin glaube ich nicht bleiben, da hätte ich kein vertrauen mehr, wenn die schon daran scheitert die schwangerschaft festzustellen, kann sie dann feststellen ob es Probleme gibt?? Mir wäre das zu unsicher.
tamaravb
tamaravb | 27.04.2009

ERFAHRE MEHR:

guten abend
13.08.2012 | 4 Antworten
ES per US erkennen?
07.05.2012 | 30 Antworten
Temperaturkurve
27.08.2011 | 12 Antworten
16 ssw geschlecht erkennen?
22.12.2010 | 4 Antworten
Wie erkennen Ohrenschmerzen bei Baby?
15.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading