Dottersack zu groß jemand Erfahrung damit?

werderanerin007
werderanerin007
20.01.2012 | 6 Antworten
hallo ich bin laut Ärztin in der 7ssw war gestern da und man konnte sogut wie nichts sehen außer der Fruchthöhle und einem sehr großen Dottersack! Meine Ärztin sagte das wäre ein Anzeichen dafür das etwas nicht stimmt und es wohl auf eine Fehlgeburt hinauslaufen würde!Sie meinte das Herz schlagen zu sehen wäre sich aber nicht sicher!Ich sollte mir nicht zu große Hoffnungen machen, denn es würde sich auch viel zu langsam entwickeln!Ich soll jetzt Donnerstag nochmal wiederkommen um zu sehen ob noch Reaktionen da sind wenn nicht soll ich gleich Freitag ins Krankenhaus zur Ausschabung!War fix und fertig nach dem Arzttermin!
Hat jemand das auch gehabt das der Dottersack zu groß war und trotzdem alles gut ausgegangen ist oder soll ich mir da erst gar keine Hoffnungen mehr machen? danke für eure Antworten! (traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
http://bfriends.brigitte.de/foren/kinderwunsch-und-babyjahre/122432-keine-herztoene-und-ein-zu-grosser-dottersack.html
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2012
2 Antwort
Bist du dir auch sicher in der 7.SSW zu sein? Bei mir hat man in 6.SSW auch nur den Dottersack gesehen und sonst nichts. Im März wird er 6 Jahre alt!! Und wenn sie meint das Herz schlagen zu sehen verstehe ich die ganze Aufregung die sie da macht ehrlich gesagt nicht. Gehe doch mal in die Klinik und lass mal nachschauen. Alles Gute und Liebe
Wautzi
Wautzi | 20.01.2012
3 Antwort
In der 7.SSW war bei mir die Fruchthöhle sogar noch leer - ohne Dottersack. Gar nichts. Nach 2 Wochen, war alles so, wie es sein sollte. Es kann sein, dass dein kleines sich hinter dem Dottersack versteckt hat . Das soll gar nicht so selten sein. Ist dann per US schlecht zu sehen. Außerdem kommt es OFT dazu, dass die Ärzte sich vermessen, also bleibe bitte ganz ruhig, es wird ganz sicher ALLES gut. Ich würde eigentlich eher noch ne Woche warten, bevor ich zum Arzt gehen würde. Gib der Natur doch ZEIT. Ärzte sind da oft so voreilig,
deeley
deeley | 20.01.2012
4 Antwort
@Wautzi hab gerade gesehen das sie mich eine Woche zurückgesetzt hat also 6 Woche!Sie hat mir letzte Woche noch gesagt das alles sehr gut aussehen würde und man der Natur Zeit geben soll! Und gestern dann so sie meinte wenn der Dottersack so groß wäre wären das Anzeichen das da drei Chromosomen drin wären und das nichts gutes wäre!
werderanerin007
werderanerin007 | 20.01.2012
5 Antwort
@deeley ich hoffe das es ein Eckenhocker ist auch wenn die Ärztin sich gestern sehr sicher war das das nicht so richtig ist wie es ist!
werderanerin007
werderanerin007 | 20.01.2012
6 Antwort
hallo wollte euch mal eben die neusten neuigkeiten mitteilen!ich war heute bei einem anderen arzt bzw bei 2! es ist ein deutlicher herzschlag zu sehen allerdings ist das baby für die woche in der ich rechnerisch wäre sehr klein!Die beiden meinten ich sollte die hoffnung nicht aufgeben!Es würde zwar alles ein wenig anders sein als es normalerweise wäre aber jede schwangerschaft wäre anders!jetzt warte ich mal ab was meine ärztin donnerstag sagt und dann mal sehen was so kommt!vielleicht wird ja doch noch alles gut! lg
werderanerin007
werderanerin007 | 24.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Größe Dottersack
04.11.2013 | 13 Antworten
Man sieht "nur" den Dottersack :-(
18.06.2012 | 15 Antworten
meine tochter soll 1,80 m groß werden
18.03.2011 | 9 Antworten
Dottersack zu groß
12.06.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading