Möchte von 3 Monatsspritze auf die Pille wechseln!

petrah83
petrah83
03.09.2008 | 3 Antworten
wann kann ich da die pille nehmen? an dem tag wo ich die neue spritze normalerweise wieder brauche?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wenn die 3
Monate von der Spritze rum sind.Dann noch die Tage abwarten und danach kanns mit der pille losgehen.Meine Pille geht immer Sonntags slos. :-) Frag am besten deinen FA wann du beginnen sollst.Der kennt sich am besten damit aus
WildRose79
WildRose79 | 03.09.2008
2 Antwort
guten morgen!
hallo! also ich habe auch gewechsel.bin dann ein paar tage vorher zum doc und der meinte, ich könnte sofort mit der pille anfangen!!!habe auch sofort im ersten zyklus meine mens bekommen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.09.2008
3 Antwort
Hallo
Ich habe ein paar Jahre mit der Spritze verhütet, dann wollten wir nochmal ein Baby. Ich habe also die Spritze abgesetzt und musste 2 Jahre warten, bis sich überhaupt wieder ein Zyklus eingestellt hat, der seither locker 6 Wochen lang ist. Mit einem Baby hat es dann nicht mehr geklappt und wir haben es irgendwann gelassen. Inzwischen hat sich mein Mann sterilisieren lassen.
hellyo
hellyo | 03.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika und 3 monatsspritze
14.09.2015 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading