Zysten, aufgebaute Schleimhaut, Schwanger oder Periode? *grr*

Yvi88
Yvi88
05.01.2012 | 8 Antworten
Guten abend zusammen,

war gestern beim Frauenarzt ... Sie hat festgestellt, dass ich zwei etwas größere Zysten habe ... Die haben nun vier Wochen Zeit zurückzugehen, sonst müssen die rausgeholt werden ...

Dann sollte ich eigentlich noch geimpft werden, was sie aber nicht getan hat, weil meine Schelimhaut leicht aufgebaut ist ... Wir versuchen nun seid einem Jahr schwanger zu werden ... Entweder bin ich nun schwanger oder meine Tage rücken immer näher was ja die aufgebaute Schleimhaut erklärt ... Das ganze ist echt zum Haare raufen ...

Hattet ihr auch schon mal Zysten? Wie werden die entfernt?
Die sollen richtig weh tun, aber bis jetzt habe ich noch nicht wirklich was gemerkt ... Außer gestern, da zog und ziepte es überalle *g* Ist wie mit Läusen, wenn jemand davon erzählt, juckt mir der ganze Kopf ... So war es gestern nach dem Fa Besuch auch, weil meine Ärztin sagte, wenn ich schmerzen bekomme, soll ich gleich wiederkommen oder ins KH ...

LG und schönenen abend euch allen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ich hatte letztes jahr nach dem stillen eine zyste von fast 6 cm durchmesser! hatte UL-schmerzen, starken schwindel ... mir wurde auch gesagt wenn es innerhalb 3-5 tage nicht kleiner wird, OP! hat sich dann zum glück doch selbst zurück gebildet .. hatte ganz schön bammel das sie platz ... falls du sehr schlimme beschwerden hast, ab ins KKH, denn eine geplatzte Zyste kann auch blutgefäße mit aufreisen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2012
2 Antwort
@Mommy_0809 heute merke ich nichts mehr ... Gestern habe ich nur nache diesen Signalen gesucht, weil ich so ne Angst hatte ... Wie halt mit den Kopfläusen ;-) Bei mir kann so ein Ziepen und stechen ja auch ein Anmarsch der Tage sein ... Ist echt doof so ...
Yvi88
Yvi88 | 05.01.2012
3 Antwort
also mir wurden schon 6 mal zysten entfernt mit einer bauchspiegelung die ist garnicht so schlimm wird mit vollnarkose gemacht nur hatte ich immer schmerzen wenn ich zysten hatte, ja und jedesmal wenn ich schwanger war hatte ich auch welche und mein fa meinte immer das sie am anfang einer ss wichtig wären.
kathi2804
kathi2804 | 05.01.2012
4 Antwort
Eine leicht aufgebaute Schleimhaut deutet nicht mal ansatzweise auf eine Schwangerschaft hin und bei 2 Zysten ist das sowieso so gut wie ausgeschlossen, dass sich eine SS einstellt Allerdings verursachen Zysten Schwangerschaftssymptome
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2012
5 Antwort
Meine Zysten sind immer mit der Regel abgegangen, wenn ich mal eine hatte. Natürlich taten die auch immer ein wenig weh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2012
6 Antwort
Ich hatte auch mal ne Zyste da war meine Mens überfällig. Die ging aber normal mit der Periode weg. Bei meinen beiden ss war die Schleimhaut immer hoch aufgebaut.
sabrinaSR
sabrinaSR | 05.01.2012
7 Antwort
Vor der Periode muss die Schleimhaut stark aufgebaut sein.So ist es im Fall einer Schwangerschaft auch. Iat sie es nicht, dann kann sich nur schwer etwas einnisten nach dem Eisprung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2012
8 Antwort
Hey, also Zysten hat eigentlich jede Frau mal, nur fallen die in den meisten Fällen nicht auf und verschwinden in 90 % der Fäle innerhalb von 3 Monaten mit der Periode. Ich denke, nach 4 Wochen können die immer noch da sein, OHNE dass man sie rausnehmen muss. Würde mir da nicht direkt so nen Stress machen, ich hatte mal eine von 5, 4 cm , hab sie nicht bemerkt, nur beim US gesehen und bei der kontrolle 3 Monate später war sie auch weg. Das Zysten wehtun ist selten, denn wie gesagt- meistens merkt man sie nicht. Sie können zwar einreißen oder "sich drehen", aber das kommt selten vor, mach dir keine Sorgen. Zu deinen anderen Vermutungen kann ich leider nicht viel sagen. Abwarten ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.01.2012

ERFAHRE MEHR:

Hoch Aufgebaute Schleimhaut
24.08.2013 | 6 Antworten
aufgebaute Gebärmutterschleimhaut?
23.06.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading