Kein kind weil es die figur ruiniert?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.05.2011 | 164 Antworten
ich muss euch jetzt mal fragen..ich habe zwei kinder und nach 3 jahren endlich wieder eine figur die man auch im bikini ausstellen kann.

ich fühle mich sehr unwohl mit restbauch und wenn alles ausser form ist, dazu kommt, dass ich schwanger sein nicht schön finde..


jetzt schlagen zwei herzen in meiner brust..zum einen hätten wir gerne noch ein kind (ich bin total gerne mama) aber zum anderen wäre der bikini für immer gelaufen denke ich und das mit 26..

auch wenn sich das blöd anhört aber für mich ist das wirklich ein grund zu überlegen ob ein drittes kind sein muss..

kann das jemand nachvollziehen??

ich habe jetzt soviel dafür getan eben wieder auszusehen wie ich aussehe ... der gedake an ss streifen, 20 kilo mehr an gewicht macht mir echt zu schaffen..auf der anderen seite ... hätten wir gerne noch ein baby

aber ich bin eben auch noch frau und möchte mich schön finden

geht es hier jemandem ähnlich?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

164 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
41 Antwort
nur noch mal kurz so
warum machst du dir Gedanken, nach den Kind nicht mehr schön auszusehen, man kann doch danach wieder Sport machen oder Diät halten oder sonstiges wenn dir das wichtig ist, dann siehst du auch wieder schön aus.Das eine schließt doch das andere nicht aus?
line1987
line1987 | 24.05.2011
42 Antwort
du redest die ganze Zeit
vom Figur ruinieren und nicht ob du Schwangerschaftsstreifen schön findest oder nicht ... und nur weil mir mein 36er Bikini nimmer passt, mach ich mir sicher keine Platte ... dafür hab ich hier 3 coole Kids rumlaufen und die entschädigen mich dafür ... und es gibt auch in der Gr. 40 schicke Klamotten ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
43 Antwort
@tate
Sehr schön geschrieben und absolut WAHR!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
44 Antwort
achso und nochwas
ich schmeiss mich in einen Bikini um mit meinen Kids schwimmen zu gehen und NICHT um meinen Körper "auszustellen"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
45 Antwort
Huhu
Würde mich auch immer fürs kind entscheiden, aber die figur ist doch nicht unwichtig, oder?
Eiskaffee
Eiskaffee | 24.05.2011
46 Antwort
@Passwort
genau!
tate
tate | 24.05.2011
47 Antwort
@tate
super geschrieben lg
Maxi2506
Maxi2506 | 24.05.2011
48 Antwort
Mein Beitrag zur Bikinifigur! Ich bin auch ohne glücklich!
Finchen und ihre Mama haben eine Regel! Wer böse Wörter sagt muß diese ausspucken! Nun ist es so das ich das doof finde, aber immer wieder von Finchen gesagt bekomme! "Anja das war ein böses Wort das mußt Du ausspucken ... " Wir waren spatzieren und ich sagte mal wieder was unanständiges! Finchen"Anja das war ein böses Wort-spuck es aus!" Ich so ... "Finchen , ich spucke nicht so gern, ich schluck das lieber runter!" Hmm Finchen nahm das hin und lief zur Anna zum Spielen! 5 Minuten später kommt dieses 3jährige Kind zu mir und sagt! " Anja schäm Dich!" Ich "Wiesoo?" Sie " Du hast schon soviele böse Wörter runtergeschluckt- DEIN BAUCH IST SCHON VOLL DICK ... !!!!!"
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.05.2011
49 Antwort
oh mein gott..
was geht denn hier ab ... oh man was müsste ich nur sagen ... 25 kilo zugenommen ... schwangerschaftsstreifen ohne ende..brust hängt usw ... JAaAA und? Ich hab ein wundervolles Kind und ich misse es nicht ... Dafür hat mir gott ein kind geschenkt ... also wenn du mich fragst ... nein ich kanns nicht verstehen!! lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
50 Antwort
@Minimonstermama
Jetzt werd mal nicht komisch! Jede Zweite hier ist auf Diät und deswegen sind die Aussagen hier unglaubwürdig? Nur, weil man versucht, seine Figur wieder auf Vordermann zu bringen und sich nicht gehen lässt oder, wie du es formulieren würdest, wie Sack und Asche rumläuft, heißt das nicht, dass einem die Figur so wichtig ist, dass man darüber nachdenkt, ob man deswegen noch ein Kind austragen soll oder nicht. Ich hatte vor meiner ersten Schwangerschaft 65 Kilo, war durchtrainiert und hatte eine gute Figur, mit der ich mich sehr wohlgefühlt habe. Meine Brust und mein Po waren straff und ich hatte einen flachen Bauch. DU wirst vermutlich sagen, 65 Kg auf 168 cm ist fett, ohne mich gesehen zu haben, aber ich kann dir versichern, dass dem nicht so war. Jetzt hab ich innerhalb von zwei Jahren zwei Kinder rausgepresst und mithilfe von kleinen Tricks wiege ich nach 6 Monaten wieder unter 70 kg und bin auf einen guten Weg. Auf einem guten Weg, mit mir im Reinen zu sein, auch wenn ich nie wieder so stramm und straff sein werde wie früher. Und trotzdem findet mein Mann mich toll und sexy, weil ich es ausstrahle, dass ich mit mir im Reinen bin, auch wenn ich nicht mehr aussehe wie mit 25, als ich noch keine Kinder hatte. Das ist der Lauf der Dinge und der Zahn der Zeit. Nur, weil du so eine Wahrheit nicht ab kannst und hören willst und nicht begreifst, dass man auch zufrieden sein kann, wenn man sich bemüht, ein bisschen was für seinen Körper zu tun, musst du nicht gleich so anmaßend werden und dummes Zeug reden.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
51 Antwort
@AnnaLuisaPüppi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
52 Antwort
so
und da ich auch wieder im Bikini gut aussehen will, werd ich jetz hungrig zu Bett gehen denn das sind wieder 500g weniger morgen früh.Meine hängenden Möpse und meine Cellulite geht dadurch zwar auch nicht weg aber dafür hab ich ja den Push up BH und die Bauch weg Schlüppi und wenn ich im Sommer ins Schwimmbad geh seh ich aus wie ne Kalkwand und zerknitterte Frischaltefolie und werd stolz sein wie Oskar etwas zur schau zu stellen-nämlich mein wunderschönes Kind-das ist nämlich ein wirklicher Grund anzugeben!
line1987
line1987 | 24.05.2011
53 Antwort
@Maulende-Myrthe
1000000000000000000 Daumen
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 24.05.2011
54 Antwort
@Maulende-Myrthe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
55 Antwort
@line1987
sehr schön!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
56 Antwort
@Maulende-Myrthe
lg
Maxi2506
Maxi2506 | 24.05.2011
57 Antwort
@line1987
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011
58 Antwort
@line1987
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.05.2011
59 Antwort
o.o
Auf mich bezogen: Ich frage mich halt nur immer wie man von dem Geld leben soll. Ich komm schon klar, muss nicht auf jeden Pfennig achten da mein Mann ja arbeitet, aber das Elterngeld alleine ... davon kann keiner Leben. Und bei einem 2. Kind wird ja das Elterngeld jetzt angerechnet und man bekäme noch wneiger als jetzt. Darauf wollte ich nur hinaus
Lyzaie
Lyzaie | 24.05.2011
60 Antwort
@Lyzaie
äh wat?? Wat, ich glaub du hast dich verlaufen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.05.2011

«3 von 10»

ERFAHRE MEHR:

Kann man mollig und hübsch sein?
24.02.2011 | 22 Antworten
Abnehm-Globuli / Figur - Globuli?
15.01.2011 | 1 Antwort
Abnehm-Globuli / Figur-Globuli?
14.01.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading