Wer war trotz Blutung schwanger?

linellie
linellie
03.03.2009 | 6 Antworten
Hallo Ihr Lieben,

Und zwar hatte ich am 14.2 meinen Eisprung, hatte aber am 25.2 eine richtig dolle und heftige Blutung gehabt (ca 3-4 Tage). Meine Menstruation hätte ich eigentlich erst am 28.2 bekommen, bin bisher davon ausgegangen, das es mit der SS nicht geklappt hat und ich ganz normal nur früher meine Tage bekommen hab. Jetzt habe ich aber schon wieder so komisches Ziehen im Unterleib, immer und immer wieder..

Hab jetzt schon öfter gelesen, das einige Frauen trotz Blutung, schwanger waren ! Wer weiß bescheid, oder bei wem war es vielleicht genauso, wie beschrieben?

Ganz liebe Güße und schon mal vielen Dank fürs antworten :o)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Schwanger trotz Blutung
Dann wär die Blutung aber nur sehr kurz und minimal.Du bist garantiert nicht schwanger.Falls da doch etwas war dann ist es bereits mit der Blutung abgegangen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
2 Antwort
Bei mir
Also ich hätte ne leichte Blutung 3 Tage ungefähr, war aber nur sehr leicht, das kann bei dir auch die Blutung von der Eieinistung gewesen sein. War bei mir so und ich bin schwanger. Hast du denn noch andere Anzeichen ?? wie Übelkeit oder empfindliche Brustwarzen ? Am besten du holst dir nen Frühtest oder gehst bei deiner Frauenärztin einen Test machen, ich hab damals noch 14 Tage gewartet eh ich nen Test gemacht hab, aber wenn du mit deiner Mens jetzt schon überfällig bist vielleicht erkennt der Test was. Am besten mit dem Morgenurin den Test machen. Viel Glück Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2009
3 Antwort
Schwanger und Blutung
Also ich war denn wohl die eine unter 10000 Frauen ... ;-) Hatte meine Blutung bis zum 6.Monat ganz normal ... Aber mach doch einen Test oder geh zum FA, dann hast du Gewissheit. LG
queegqueg
queegqueg | 03.03.2009
4 Antwort
bei allen
hatte ich meine norm.menstruation daher wusste ich nie das ich schwanger war hatte voher 2fg wollte dan eigentlich keins mehr wegen der angst! halbes jahr später wurde ich trotz pille schwanger hab mich aber nartürlich gefreut! hatte dan ein test gemacht da es immer weniger wurde mal 3 und dan nur 1 tag braun orange hatte angst dachtr hätte mit der auschabung zu tun! war aber schwanger bin zum fa war in der 11ssw schon puh und war alles in ordnung die 3 mon angst zeit war da fast vorbei! haben geheiratet wollten ein 2 .habe mich übergeben dan war schlecht periode hatte ich ziehen mann sagte mach ein test ne nimm pille , bei unerm ersten auch meinte da mein mann da war ich aber nicht so sicher hatte sie aber genommen imer durch die w tage wo pille fällt sieht man dies ja, hat zum glück nicht den kind geschadet da ich sie ja noch nahm! jedenfalls hab ich durch mein mann wieder ein test gemacht war schon schwanger in der 10 ssw.beim dritten wurden pille erhöt andere hormone bin wegen krebs vorsorge zum artzt schwanger 12 ssw. vierter meinte mein mann bist schwanger hatte schlecht laune schwindel , übel sagte nein hab andere pillen na ja war schwanger 9ssw.regeln waren immer ersten 2 monaten norm dan 2 periode wenig nach den frauenartzt termin bei den 4 kam sie auch dan noch hatte ja dan angst war auch braun orange bin zum fa wegen verdacht auf fg, war alles in ordnung, .. viel glück lg.jacky
mutti4kids
mutti4kids | 03.03.2009
5 Antwort
blutungen!!
Hi, versuche es kurz zu machen!! also ich hatte am 01jan mein mens, am 15.jan mein ES ordendlich davor u danach GV, dann 7 tage später leicht rosa blutungen dachte eine einnistun, die blutung wurde dann aber schmierig und tag für tag mehr, bis ich dann wieder 8tage später heftig krämpfe hatte und dicke klümpchen blutung hatte, dachte ok, ein abgang, das war der 28.jan, tage hätte ich am 31. kriegen müssen. Hatte dann aber nur drei tage blutungen. Dann hatte ich danach nen ganzen monat diese Ovu tests gemacht, bisher alle negativ, habe aber die ganze zeit komisches gefühl im bauch, habe dann ganz spontan nen SS test gestern gemacht, gleich 2 st, die waren POSITIV, heute auch nochmal zwei, auch POSITIV, denke das das wohl im Jan doch gefruchtet hat. Also, nix ix unmöglich!! Viel Glück
Jade78
Jade78 | 03.03.2009
6 Antwort
hallo
habe auch erst gestrn einen schwangerschaftstest gemacht hatte eine 2 leicht rosa linie und hab aber auch eine leichte blutung seit 2 tagen muss jetzt am sonntag noch einen test machen ob eh noch alles ok ist und am 31.3. geh ich dan zum fa .. wünsch dir aber alles gute , ich weis die angst ist immer dabei is bei mir nix anderes man denkt immer daran ob es noch da ist oder nicht. lg manu
steirerhex
steirerhex | 20.03.2009

ERFAHRE MEHR:

Schwanger trotz pünktlicher Blutung?
21.11.2017 | 10 Antworten
schnelle frage
29.08.2012 | 11 Antworten
Schwanger trotz Pille und Blutung
14.07.2011 | 5 Antworten
blutung trotz pille so lang? ;s
23.09.2010 | 7 Antworten
Schwanger trotz Periode / Blutung
28.07.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading