Schwanger trotz starkem ziehen im unterleib?

Bounty1000
Bounty1000
11.02.2010 | 5 Antworten
Hallo zusammen,

würde morgen laut errechnung meine Tage bekommen. Hoffe aber eigentlich schwanger zu sein! jetzt hab ich so ein ziehen im unterleib, wie als wenn ich meine tag krieg, das aber schon seit 4 tagen! War das bei euch auch schonmal so und ihr wart trotzdem schwanger?

vielen dank für eure antworten.

lg bounty1000
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das könnte gut sein!
Ich denke das ist bei jedem anders- nicht jede Frau wird das so empfinden - bei mir wars aber auch so- und das hat sich dann bis zur Geburt auch nicht mehr sehr stark verändert :) Trotzdem ist es natürlich keine Garabtie dafür, dass du schwanger bist- geh zum Arzt, denn nur der kann es dir 100% sagen und vor allem auch, dass das spannen und ziehen, wenn es an der Schwangerschaft liegt, ganz natürlich ist und dazugehört =) Liebe Grüße
DingzZzBumz
DingzZzBumz | 11.02.2010
2 Antwort
Hallo
das hatte ich auch über eine woche u dachte ich würde wieder ganz normal meine regel bekommen aber an dem tag als sie kommen hät sollen kam nix u ich hab nen test gemacht u ja POSITIV hatte diese schmerzen dann noch fast die ganz ss über
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.02.2010
3 Antwort
@DingzZzBumz
ja gut ich hoffe halt nur das es nicht daran liegt das ich meine tage krieg! hab ja schon ein kind, nur ich kann mich gar nicht mehr erinnern!
Bounty1000
Bounty1000 | 11.02.2010
4 Antwort
liebe bounty1000
an dem Ziehen im Unterleib hab ich bemerkt, dass ich schwanger bin. Ich hatte dieses Ziehen allerdings ca. 10 Tage bevor ich meine Periode kriegen sollte. Also wusste ich, dass ich schwanger bin. Du selbst kennst deinen Körper am besten. Hast du sonst auch schon 4 Tage vorher Unterleibsschmerzen oder erst kurz davor ? Wenn du morgen deine Tage nicht bekommst, würde ich am Samstag einen Test besorgen und am WE testen ! Wir drücken die Daumen, yvonne mit Fiona
mäuslein
mäuslein | 11.02.2010
5 Antwort
Eine Kollegin hatte
das auch etwa 7 Tage bevor sie hätte ihre Tage bekommen müssen. Sie hat dann einen Frühschwangerschaftstest gemacht, der positiv ausfiel. Ich persönlich hatte auf meine Mens gewartet und hatte absolut Null Anzeichen. Kein ziehen, kein stechen, absolut gar nix und da wusste ich, es hat dieses Mal gefruchtet. Dafür kam dann das ziehen in der 6. Woche und hält seidher auch täglich an - die Mutterbänder halt. Du siehst, dass kann bei jedem anders ausfallen. Warte bis morgen und mach am Samstag einen Test. Hatte das auch einen Tag nach meiner erwarteten Mens gemacht und er war positiv. Ich drücke dir die Daumen Grüßle Sith
Sithandra
Sithandra | 11.02.2010

ERFAHRE MEHR:

ziehen linke Seite - normal?
30.01.2014 | 2 Antworten
Schwanger trotz kupferspirale?!
07.11.2013 | 11 Antworten
Schwanger Trotz Mirena HormonSpirale?
14.08.2010 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading