Ausschlag mit Pickeln am Geschlechtsteil von meinem Sohn

Sonny123
Sonny123
04.04.2012 | 8 Antworten
Hallo Mamis,
ich habe da mal eine Frage und brauche Rat!
Mein Sohn hat seit ca 4 Tagen so einen komischen Ausschlag an seinem Penis und ein bisschen drumherum und der Hoden ist auch gerötet dachte erst er ist wund und habe ihn mit Wundsalbe von Welda und dann auch mit Mirfulan eingeschmiert wurde aber nicht besser! Dann hat meine Freundin mir Infectosoor eine Pilzcreme empfohlen welche ich mir auch (von einem anderen Hersteller)besorgt habe! Gestern abend habe ich sie ihm zum ersten mal drauf geschmiert und bis jetzt ist keine Besserung in Sicht! Wollte morgen dann mal zum Kinderarzt! Jetzt ist meine Frage ob jemand so einen Ausschlag kennt und mir Tipps geben kann und ab wann man bei Pilzcreme eine Verbesserung sieht! Doch eigentlich recht schnell oder? (dann vermute ich nämlich das es kein Pilz ist) ausserdem benutze ich die Windeln von Rossmann für Ihn, sollzte ich diese vielleicht nochmal wechseln? Mein Sohn ist jetzt 13 Monate

Ich danke euch

Liebe Grüße
Sonja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Ich hatte bis vor 1 1/2 Monaten immer Pampers Windeln und bin dann auf die Rossmannwindeln umgestiegen und zuerst war alles gut!!!
Sonny123
Sonny123 | 04.04.2012
7 Antwort
allso wenns ein pilz iss dauert es ca. 3 tage die infecktorsoor zinksalbe iss sehr gut die hab ich auch immer gehabt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.04.2012
6 Antwort
Ich hatte bis vor 1 1/2 Monaten immer Pampers Windeln und bin dann auf die Rossmannwindeln umgestiegen und zuerst war alles gut!!!
Sonny123
Sonny123 | 04.04.2012
5 Antwort
@Sonny123 das kann schon daran liegen meiner verträgt auch nur pampers wollte auch mal umsteigen aber naja nun sind wa wieder bei pampers kaufe immer im vorratspack da geht es preislich eigentlich
lafra996
lafra996 | 04.04.2012
4 Antwort
Ich hatte bis vor 1 1/2 Monaten immer Pampers Windeln und bin dann auf die Rossmannwindeln umgestiegen und zuerst war alles gut!!!
Sonny123
Sonny123 | 04.04.2012
3 Antwort
was heist vieleicht nochmal wechseln hattest du es grad gemacht
lafra996
lafra996 | 04.04.2012
2 Antwort
Unser Sohn ist extrem empfindlich was die Windeln angeht. Er verträgt nur babylove , mit der der Ausschlag immer ganz schnell weg geht, falls er beim Zahnen mal wieder auchmit den o. g. Windeln Probleme hat. Ich würd aber auf jeden Fall abwarten, was der Kinderarzt morgen sagt und kein Risiko eingehen. Könnte ja auch was anderes sein.
Ehichrist
Ehichrist | 04.04.2012
1 Antwort
Hört sich schon nach einen Pilz an. Würde da nicht selber rumdoktoren. Denke schon das es eine Weile dauert bis die Creme wirkt. Lea hatte es mal so schlimm da hat uns der Kiarzt eine leichte Kortisonsalbe aufgeschrieben. War am nächsten Tag alles weg. Es kann an den Windeln liegen, meine beiden haben die ersten 1, 5 Jahre nur die Pampers vertragen auf alle andren gabs heftig Ausschlag. Jetzt nehm ich bei Lea babylove vom dm. Gute Besserung dem kleinen Mann...
Wautzi
Wautzi | 04.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Juckender Ausschlag Stillzeit
08.07.2014 | 10 Antworten
ausschlag im gesicht?
02.09.2013 | 5 Antworten
schwanger und überall Ausschlag?
16.02.2013 | 5 Antworten
roter ausschlag , innen weiß
14.08.2012 | 0 Antworten
seltsamer Ausschlag
26.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen

uploading