⎯ Wir lieben Familie ⎯

Hallo,

jenny986
jenny986
24.06.2010 | 8 Antworten
ich habe eben bei meinem sohn (2 Jahre) eine zecke am oberarm entdeckt, habe auch nix zu hause um diese zu entfernen, nun meine frage muss die unbedingt heute noch raus oder reicht es wenn ich morgen mit ihm zum arzt fahre. die zecke ist noch ganz klein.
danke im vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also ich würd da schon zum arzt mit...
allein schon wegen borellien usw .
delila
delila | 24.06.2010
2 Antwort
ja
aber unbedingt heute abend noch?
jenny986
jenny986 | 24.06.2010
3 Antwort
Jefrüher, desto besser
Je schneller du die Zecke entfernst, desto besser. Krankheitserreger werden frei gesetzt, wenn die Zecke ca eine Stunde lang Blut ghezogen hat. Daher schnellstmöglich raus. Hast du eine Pinzette im Haus oder lange Fingernägel? Dann die Zecke möglichst dicht über der Haut am Kopf fassen und senkrecht zur Bisstelle rausziehen. Nicht drehen und schon garnicht wie früher mit Öl beträufeln. Das Öl würde die Zecke zwar abtöten, aber imTodeskampf würde sie alle Erreger ausspucken, die sie in sich hat.
Rhavi
Rhavi | 24.06.2010
4 Antwort
je länger die drin ist um so schlechter ist das
würde auf jeden fall damit noch in die klinik. bin selber arzthelferin. danachmuss eine desinfizierende salbe drauf um die keime zu erschlagen. das wäre mir echt zu heikel die noch drin zu lassen.
Cathy01
Cathy01 | 24.06.2010
5 Antwort
@jenny986
wenn du wirklich garnichts hast zum ZEcke entfernen, dann heute noch. Falls du die Zecke selber entfernst, Stelle gut merken und gut beobachten. Sobald sich nur ein kliner roter Kreis um die Bisstelle zeigt ab zum Arzt und Antibiotika gegen Borrelien geben lassen.
Rhavi
Rhavi | 24.06.2010
6 Antwort
Hallo
Also ich würde sie rausmachen! Haste nicht eine Pinsette? Ansonsten geht das auch mit den Fingern! Beobachte die Stelle ob sie rot wird Viel Glück Anett
Wunderspatz
Wunderspatz | 24.06.2010
7 Antwort
Zecke
Also ich würde sie heute noch ziehen. Keine Pinzette zu Hause oder lange Fingernägel? Falls der Kopf dann noch drine bleibt ist nicht so schlimm da passiert dann nichts mehr. LG
marie1
marie1 | 24.06.2010
8 Antwort
man kann übrigens auch tetracycline über einige wochen geben
wegen FSME um das risiko zu verringern das man nach einem zeckenbiss erkrankt. aber auch sowas sollten die dir in der klinik sagen. nochmal: ich würde das ding nicht länger drin lassen. die zecken suagt blut und gibt in die biss-stelle keime ab und die sind gefährlich. ein roter kreis und auch anzeichen für eine borrellieninfektion sieht man übrigens erst nach monaten, deswegen bitte den heutigen tag im kalender ankreuzen.
Cathy01
Cathy01 | 24.06.2010

ERFAHRE MEHR:

hilfe zecke im hals
21.04.2014 | 8 Antworten
Sohn fast 3.Jahre will nicht sprechen :(
28.11.2013 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x