Was tun

Babysmama060606
Babysmama060606
31.08.2009 | 6 Antworten
Hallo liebe Mamis , meine Tochter 3 Jahre alt ist Sauber sowohl Tags als auch nachts nun habe ich aber ein Problem lebe getrennt von meinem Ex- Mann melissa sieht ihn jedes Wochenende.
Aber immer in der nacht von Sonntag auf Montag ( Sonntag ist besuchstag) macht Melissa ihr Bett nass.
Ich weiß das kann schon mal wieder Passieren aber es ist doch nicht normal das dies immer Pasiert wenn sie bei ihrem dad war.Was kann ich tun?

Achja hatte sie schon mal ein Wochenende nicht zu ihm gegeben da sie krank war da hat sie nicht einmal ins bett gepullert.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
....
hast du schon mal den weg zum JA gemacht.ich selber habe auch das problem.....jetzt ist da JA die sich da eingeschalten haben....und das ist auch gut so....würde mal nachfragen...LG
zauberengel
zauberengel | 31.08.2009
5 Antwort
Um
Herrauszu finden warum sie immer dann ins Bett macht wenn sie vom Vater kommt würde ich dir raten zu einer Kinderpfüschlogin zu gehn und mit ihr darüber zu reden es hört sich vieleicht krass an aber sie kann dir da weiterhelfen es ist ja auch nicht schlimm es heißt auch nicht das du mit deiner tochter nicht klar kommst du macht ihr halt sorgen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.08.2009
4 Antwort
achja
sie geht jeden abend vor zubettgehen noch mal auf toilette aber trotzdem nässt sie sich ein
Babysmama060606
Babysmama060606 | 31.08.2009
3 Antwort
Naja
wir sind 2 Jahre getrennt , und er ist nicht über die trennung hinweck . dementsprechend ist das verhältniss echt schwierig also ich kann nicht mit ihm reden er nimmt mich nicht ernst . leider erzählt er der kleinen auch das er bald zurückkommt zu uns
Babysmama060606
Babysmama060606 | 31.08.2009
2 Antwort
*********
Hey, mh das ist schon merkwürdig. Vielleicht hat eure Maus noch sehr an der Trennung zu knabbern und macht deswegen Nachts ins Bett. Weil die Kinder ja bekanntlich in der Nacht das am Tag erlebte verarbeiten. Vielleicht setzt du sie einfach am Abend nochmal auf's Töpfchen/Klo, bevor du selbst ins Bett gehst. Das mache ich bei meiner Maus auch immer so und es klappt wunderbar. Was auch ganz gut ist, wenn du mit ihr mal darüber sprichst und sie vielleicht auchmal fragst, wie es ihr geht, wenn sie bei ihrem Dad war und ihr eben alles nochmal erklärst. LG Mandy
mandy211
mandy211 | 31.08.2009
1 Antwort
bettnässen
hallo.wie lang bist du denn von deinem ex-mann schon weg und wie ist das verhältniss.ich habe auch einen sohn in dem alter und bei uns ist das genau so.das JA meint, das das ein zeichen ist, das was nicht in ordnung wäre...die frage ist nur was....bei uns herscht zb. unfriede und der kleine will nicht hin. LG.
zauberengel
zauberengel | 31.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Loslassen
30.07.2016 | 4 Antworten
Kleinkind trocken bekommen 3 Jahre
13.07.2015 | 30 Antworten
Tochter 6.Jahre hintergeht und lügt
25.06.2014 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading