Seit Tagen wässrig brauner Ausfluss nach Periode?

durchatmen
durchatmen
26.04.2010 | 2 Antworten
Hallo!
Kennt das jemand? Ich hatte das noch nie. Letzten Monat hatte ich extrem mit PMS zu kämpfen, schlimm wie lange nicht. Meine Regel kam sehr stark. Nun bin ich am 8. Tag der Menstruation (sonst vier Tage) und es läuft mir wie Wasser unten raus. Der Ausfluss ist bräunlich (aber so hell, daß man den nur in der Slipeinlage erkennt), aber nicht schleimig, halt richtig "nass". Und es wird nicht besser!
Hatte das schon mal jemand?
Kann ich noch warten, oder sollte ich zum Arzt?
Gruß,
durchatmen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Ja,
ich würde an deiner Stelle sofort zum Arzt gehn. Sicher ist sicher. glg Babs
Babs1978
Babs1978 | 26.04.2010
1 Antwort
...
Vielleicht hattest Du eine Wasseransammlung in der Gebärmutter, die nun mit rausläuft. Vermengt mit altem Blut sieht das mtunter so aus. Wenn es nicht bald endet, würde ich auf jeden mal zum Doc gehen. Es kann ein Hinweis auf eine Hormonstörung sein, die leicht behandelt werden kann - oder sich auch um ein geplatze Zyste handenl . Lieben Gruß
deeley
deeley | 26.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schwanger nach FG! Brauner Ausfluss?
23.01.2012 | 15 Antworten
Brauner ausfluss in 8 ssw
18.01.2011 | 4 Antworten
Brauner ausfluss in 7 ssw
09.01.2011 | 1 Antwort
brauner ausfluss in der 6ten SSW
15.10.2010 | 6 Antworten
Plötzlich Brauner Ausfluss
20.04.2010 | 9 Antworten
brauner ausfluss? Hm was is das?
16.04.2010 | 2 Antworten

In den Fragen suchen


uploading