⎯ Wir lieben Familie ⎯

Warum gibt es die Schluckimpfung gegen Kinderlähmung nicht mehr?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2010 | 3 Antworten
Hallo Mamis,

warum gibt es eigentlich die Schluckimpfung
gegen Kinderlähmung nicht mehr?

Nur noch als Spritze in der 5-/6-fach Impfung.

Würde mich mal interessieren ..

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
weil diese ärztekomision
der meinung ist, das ein kind mit nur diesem einen pix weniger leiden muss, das diese 6 fach shite aber nicht jeder verträgt, des kapieren die nicht.
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 17.01.2010
2 Antwort
Lies hier mal rein
http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/45119/
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2010
3 Antwort
Die Schluckimpfung bestand aus..
. abgeschwächten lebenden Viren. Dieses hatte den Nachteil dass das Kind 6 Wochen lang nach der Impfung diese Viren im Stuhl ausscheidet. Hieß also, Eltern die keinen ausreichenden Schutz gegen Polio hatten Gefahr liefen sich zu infizieren. Die Spritze besteht au Totimpfstoff bei dem besteht diese Gefahr nicht. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Was tun gegen Hundescheisse?
27.01.2014 | 21 Antworten
allergie gegen tampons?
08.05.2011 | 10 Antworten
was kann man gegen durchfal geben?
10.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x