wunde hautfalten am hals

tinemaus24
tinemaus24
08.11.2009 | 12 Antworten
meine kleine 15 woche sabert sehr viel dadurch hat sie nun einen wunden hals an den falten hab angst das es sich entzündet aber sie sabbert so viel das läuft dann immer wieder runter kennt ihr das und was hilft also babypuder geht garnicht hab ich schon ausprobiert was haltet ihr von babyöl
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
danke danke danke
jetzt weis ich wenigstens das ich kein öl nehme
tinemaus24
tinemaus24 | 08.11.2009
11 Antwort
einmal drauf und schon wirds besser!
Wir hatten von Bübchen "baby first" Wundschutzcreme. Da ist auch Zink drin. Das hat bei meiner Maus immer schnell geholfen! Viel Glück!
SusaHH
SusaHH | 08.11.2009
10 Antwort
...
Ich hatte das selbe Problem bei meinem Sohn. Ich hab einfach ein wenig Zinksalbe drauf gemacht - das hält die Feuchtigkeit ab.
Laisy80
Laisy80 | 08.11.2009
9 Antwort
falte
mach das bloß nicht!!habe multilind heilsalbe von meiner kinderärztin bek!!die hat geholfen!!bei meiner kleinen ging das fast 4 monate lang habe auch alles brobiert und nix hat geholfen!1Geh zu deiner ärztin un laß die die verschreiben!LG ivi
imra4
imra4 | 08.11.2009
8 Antwort
wir haben ein halstuch, benutz doch auch eins.
das hilft. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2009
7 Antwort
hi
mach ihr lätzchen oder halstücher um, die fangen die sabber auf. wundschutzcrem wird beim heilen helfen. ich würd kein öl drauf machen, die haut muss atmen.
mamarapunzel
mamarapunzel | 08.11.2009
6 Antwort
Das hatte mein Sohn auch,
im Sommer auch durch sabbern und schwitzen. Öl nutzt da nix. Als es bei meinem Soh immer schlimmer wurde, waren wir beim Arzt und da hab ich den guten Tipp bekommen, schwarzen Tee zu kochen und die wunden Stellen damit abzutupfen. Das trocknet dann ganz schnell und dann hab ich Multilind Salbe drauf getan und es war ganz schnell wieder gut. Wenn er jetzt ab und zu am Po mal wund ist, mach ich das auch mit dem schwarzen tee und es hilft immer wieder!
mimsisun
mimsisun | 08.11.2009
5 Antwort
Kenn ich
auf keine fall Puder nehmen, auch kein Öl, da wirds schlimmer.Meine Maus hatte auch immer an den hautfalten am hals entzündende Stellen, hab ne salbe vom KA bekommen, Pathenol, gant dünn...die hat super geholfen.Musst eben öfters am tag mal schauen u säubern u immer schön trocken machen.Inzwischen ist der Hals meiner maus frei, wenn sie wachsen, geht das weg...
kati3010
kati3010 | 08.11.2009
4 Antwort
ich habe die weisse dicke
creme in der dose von penaten genommen!du musst immer wieder wischen und nach dem baden oder waschen schön trocknen!danach vllt ein dreieckstuch um?!und immer wieder wechsel wenn es nass ist!dann die creme drauf und dann wird es schnell besser.... ansonsten viel auf den bauch legen damit luft dran kommt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.11.2009
3 Antwort
...
eine zinksalbe würd ich probieren aber eher noch mal zum doc und nachfragen und auf KEINEN fall öl!
mueppi1610
mueppi1610 | 08.11.2009
2 Antwort
wundschutzcreme
versuchs mal damit hat bei meiner super geholfen und ein halstuch um machen das den sabber so bischen auf fängt
pobatz
pobatz | 08.11.2009
1 Antwort
Hallo
Ich weiß nicht ob es vielleicht brennt. Mach doch einfach ein Lätzchen oder ein Halstuch um, so das der Hals ein wenig geschützt ist. Gruß Nicole
nic24ole
nic24ole | 08.11.2009

ERFAHRE MEHR:

knubbel am hals!
11.07.2012 | 4 Antworten
Hilfe Wunde rissige Brustwarze!
15.05.2012 | 15 Antworten
Ständig Schleim im Hals?!
07.11.2011 | 8 Antworten
dauernd wunde scheide
27.10.2011 | 8 Antworten
Wunde geklebt am Augenwinkel
15.08.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading