Gefrei

brina1986
brina1986
03.07.2009 | 19 Antworten
hallo ihr lieben,

das thema ist ja sehr umstritten, meine maus ist jetzt 5 monate alt und war bis jetzt eig. immer dagegen eins zu kaufen. nun haben aber 2 freundinnen ihre jungs (6 und7 monate) ein gehfrei und sind nur am schwärmen und die kleinen sind auch ganz begeistert davon

würd mich mal dafür interessieren wie ihr darüber denkt

lg sabrina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
unsrere maus
hat auch eines und findet es toll. ist kein dauerzustand aber ab und an rein unter aufsicht findet sie klasse. hatte als kind auch eines und habe es überlebt... bin absolut für gehfreis..
Alipes
Alipes | 03.07.2009
2 Antwort
bin dagegen
kenn eine kleine die damit umgekippt ist und sich den arm gebrochen hat. Obwohl die Mama dabei war. nicht umsonst sind sie in einigen ländern verboten. hatte zwar als kind auch eins aber meine hat auch ohne gehfrei laufen gelernt....
Engerl
Engerl | 03.07.2009
3 Antwort
dafür...
hatte als kind auch eins und bin trotzdem kerngesund... mein kleiner hatte auch eins und hat da wirklich freude dran gehabt, endlich konnte er selbstständig hinter mir herrollen in die küche... mal von der erleichterung für mich abgesehen, dass man dann auch mal beide hände frei hat... allerdings hat er auch nie mehr als 10 min. drin gesessen...da war ich dann doch wieder etwas ängstlich, weil man so viel gelesen hat darüber. kenne die meinungen auch über gehfrei... klar, sicher sind sie nicht ganz ungefährlich, aber andere dinge im leben sind auch gefährlich und trotzdem lässt man kinder daran... aber denke, man sollte da schon ein wenig drauf achten, dass sie nicht zu schmal sind, wir hatten ein ziemlich breites gerät, was schon mal nicht umkippen konnte und auch keine treppen in der nähe... sollte jeder für sich entscheiden, ob er es dem kind kauft oder nicht
wesnic7
wesnic7 | 03.07.2009
4 Antwort
sprich mal mit einen Kinderarzt darüber!
ich kenn erwachsene die als kind im Gehfrei waren und die haben jetzt haltungsschäden! Es gibt schon länder wo die dinger verboten sind und nicht mehr auf dem Markt erhältlich sind! Schneller laufen lernt das Kind dadurch nicht ! lg jumelu
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.07.2009
5 Antwort
ich hatte
eins und meine kleiner auch.mit elf monaten fing er an zu laufen.es liegt ja auch nicht daran das problem wegen schife bbeine hüften usw.wenn man es nur für kurze zeeit benutzt kann nichts passieren, aber die unfallgefahr ist echt hoch.du musst halt deine wohnung so gestallten das da nichts passieren kann.ich finde das ding super.
sonne12345
sonne12345 | 03.07.2009
6 Antwort
bitte keine gehfreis benutzen..
hallo alle zusammen, natürlich ist ein gehfrei, für die mutter eine entlastung, aber für das kind nicht gut! nicht nur dass dieser gegenstand umkippen sondern es kann euren kindern schaden. meine kinderärztin hat mir dringlich von einem gehfrei abgeraten! ein gehfrei kann haltungsfehler verursachen, außerdem hat eine studie heraus gefunden, dass kinder die in ein gehfrei gesteckt werden schlechter ihr gleichgewicht halten könne, dies würde beim freien laufen zu problemen führen. die meisten kinder laufen in einem gehfrei auf zehnspitzen, dies ist den kleinen sehr schwer wieder abzugewöhnen. dazu kommt noch, dass ein gehfrei meistens aus kunststoff ist und kunststoff kann giftige stoffe enthalten, diese können zu atmen probleme und sogar zu einer vergiftung führen. deswegen keine gehfreis aus dem ausland kaufen. ich bin gehen ein gehfrei, meine kleine lernt auch ohne ein gehfrei laufen, man braucht nur geduld und eine ganz große portion liebe. ich hoffe ich ihr denkt mal drüber...
Angela_Alina
Angela_Alina | 03.07.2009
7 Antwort
Mal abgesehen davon das du vorhin schreibst...
das Deine Tochter gerade mal in der Lage ist mit ihren Füßen zu spielen was soll sie denn schon mit so einem Teil!? Habe vor ner ganzen Zeit schon mal einen Beitrag im Magazin darüber veröffentlicht, ich kopiere ihn hier mal rein! LG
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.07.2009
8 Antwort
INFO
Lauflernhilfen gefährden Kleinkinder mehr, als dass sie ihnen nützen. Die unter den Namen „Gehfrei“, „Babywalker“, „Lauflernschule“ oder „Lauflernhilfe“ im Handel erhältlichen Geräte können Unfälle verursachen, bei denen Kinder zum Teil schwere Kopfverletzungen erleiden. Darauf weisen die Bundesarbeitsgemeinschaft „Mehr Sicherheit für Kinder e.V.“ , die der technischen Sicherheit der Geräte dient, doch reicht dies nach Ansicht der BAG nicht aus. Das Gefährdungspotenzial liegt jenseits technischer Funktionssicherheit. In Kanada hat der Gesetzgeber dies bereits erkannt. Dort ist der Verkauf von Lauflernhilfen seit Anfang 2004 landesweit verboten.

AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.07.2009
9 Antwort
Bei mir
waren alle vier Kinder im Gehfrei. Nicht den ganzen tag, aber immer wenn ich was zu tun hatte. ich fands toll und die Lütten auch. Keins meiner Kinder, haben irgendwelche Schäden davongetragen. Und laufen konnten sie auch nicht später. haben sogar recht früh gelaufen. Alle vier. Die ganzen Unfälle wo man liest Kinder sind damit Treppe runtergestürzt usw. liegt nicht am gehfrei sondern an der Sorghaltspflicht der Eltern Vor ne treppe gehört nen Gitter. Und wenn keins vor ist kann das Kind stürzen. Egal ob im gehfrei oder nicht. Aber im Endeffekt mußt du da für dich selbst entscheiden. So ihr Lieben. Nu dürft ihr mich steinigen
brumm
brumm | 03.07.2009
10 Antwort
@Alipes
brumm
brumm | 03.07.2009
11 Antwort
@brumm
und , schon gesteinigt worden???
Alipes
Alipes | 03.07.2009
12 Antwort
@Alipes
Nööööö, noch nicht. wundert mich ja auch. Sind alle endlich mal friedlich. geht also doch das man sich auch vernüftig auseinandersetzen kann. Sind ja auch nicht im Kindegarten :-)) :-))
brumm
brumm | 03.07.2009
13 Antwort
Ich denke da muss man niemand für steinigen
jeder vertritt halt seine Ansicht! @brumm habe dir in der Geburtstagsfrage noch geantwortet! LG
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 03.07.2009
14 Antwort
@brumm
hmmm komisch. muss wohl am wetter liegen. hab vor 4 wochen mal was zum gehfrei gefragt und sage und schreibe 50 antworten zu blatt gebracht, so ging das hier ab....war echt wahnsinn. hab mich mit einer richtig gezofft... die meinte das gehfrei wäre mit nem drehstuhl zu vergleichen nur das der 5 rollen hat weil zu gefährlich....waren ein paar heiße kommentare bei
Alipes
Alipes | 03.07.2009
15 Antwort
@Alipes
Ja, kann mich an soetwas erinnern. Ob das allerdings bei dir war weiß ich nicht mehr. da hab ich jedenfalls richtig welche Tja, manche können mit der meinung von anderen nicht leben. hatte grad gestern so nen fall. geb ne Antwort u werd von so einer , die sich nicht mal traut öffentlich zu schreiben, per PN ständig fertiggemacht. So nen Blödsinn.
brumm
brumm | 03.07.2009
16 Antwort
@brumm
das sind mir immer die besten , die das hinteraber brinarücks machen aber brina1986 die diese frage hier gestellt hatte hat noch nen beitrag zum gehfrei geschrieben. naja, gehört wohl jetzt auch zu den gehfrei gegnern
Alipes
Alipes | 03.07.2009
17 Antwort
@Alipes
habs auch grad gelesen. meine Jungs sind ja schon 20, 19 u 16 Jahre alt. Wieso hat von denen keiner haltungsschäden??? Ärzte sind doch sowieso immer gegen alles
brumm
brumm | 03.07.2009
18 Antwort
@brumm
seh ich genauso.willste mal lachen, hab 4 geschwister, alle bis auf meinem kleinen bruder waren im gehfrei, und der war ein zehenspitzenläufer und mussste zur krankengymnastik... aber die heutigen mütter beobachten eh zu viel, wenns danach geht was heute alles geschrieben steht dann dürften die kinder gar nix mehr... aber sieh mal was passiert, diese neue sagrotan gesellschaft zieht kinder groß die vor allergien nur so strozen..
Alipes
Alipes | 03.07.2009
19 Antwort
@ alipes
wem willste hier eig. provozieren, hab es ja per pn versucht. nur weil sich einige mamis sorgen um ihre kids machen und halt ein bisschen mehr drauf achten, wird ihnen hier das vorgeworfen????? ich finde es hat auch ein bissl mit bequemlichkeit zutun wenn man sein kind darein setzt, sehe nämlich darin für das kind keine vorteile. kauf dir doch ein laufstall da kannste es dann auch rein setzen und ist wesentlich gesünder.
brina1986
brina1986 | 03.07.2009

ERFAHRE MEHR:

gefrei ja oder nein?
05.06.2010 | 25 Antworten
was haltet ihr vom gefrei für kinder?
29.05.2008 | 31 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading