Ich muss mich mal wieder über meine schwiegereltern auslassen

pause-lila-09
pause-lila-09
12.07.2010 | 28 Antworten
ruft mein mann gestern bei denen an, weil die sich die ganze woche über nicht gemeldet hatten (obwohl es vereinbart gewesen ist, dass sie sich melden u. dann ihren enkel per webcam sehen können)
nichts ist passiert, die ganze woche über.
ausrede gestern war ----> ne menge gartenarbeit, die hitze u. wir mussten ja noch dies u. jenes tun..

sorry, aber ich hab doch mal 5 oder 10 min zeit um mich ums enkelkind zu bemühen!
das ist immer so .. aber dann kommt immer es ja so ein süßer kleiner fratz, zum anbeißen, bla bla bla.. wenn es so wäre, dann würde ich mich doch ein wenig darum bemühen .. mal fragen was der kleine macht, mal anrufen ..
ständig müssen wir anrufen .. damit sich ja keiner benachteiligt fühlt ..

ich hab das so satt .. hab denen auch schon gesagt, dass man zwischen dem bewässern des rasens usw. mal kurz zeit für sein enkel hat!
außerdem haben die nicht viel arbeit! garten, kleines haus .. sie geht ja nicht arbeiten .. aber hat ständig was zu tun .. aber mittags 2 stunden zeit um aufs sofa zu liegen..

danke, das musst mal raus!
sonst platz ich noch!

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kenn ich nur wird es bei mir umgekehrt sein
ständig müssen wir uns melden, am besten We mit ihnen verbringen, wir sollen keine Freunde haben und das Kind möchten sie am liebsten erziehen und dann bei sich haben wenns auf der Welt ist, ganz ehrlich können wir tauschen???
santana27
santana27 | 12.07.2010
2 Antwort
hmmmm....
ist echt nicht so toll, wenn sich die großeltern nicht um das enkelkind bemühen.gerade für den kleinen wär es schön.naja, aber hinterher laufen würde ich ihnen auch nicht.reg dich nicht auf, denn der kleine hat ja immerhin euch zwei.denk immer daran, wenn du wieder kurz vorm kochen bist! das tut dir ja auch nicht gut auf dauer.lass die großeltern auf den kleinen zu kommen.früher oder später melden die sich schon.hoffe ich konnte dich damit etwas beruhigen?!lg jacky
jacky-o
jacky-o | 12.07.2010
3 Antwort
Gott wäre ich froh,
wenn meine mir mal nicht auf den Keks gehen würden. Wenn Schwiemu unsere Maus mal 10 Tage nicht sieht und dann zu Besuch kommt, könnte man meinen sie hätte das Kind 10 Jahre nicht gesehen . Also auch die andere Seite der Medallie kann verdammt nerven! Achja meine Schwiegereltern wohnen 200 m Luftlinie entfernt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010
4 Antwort
Ich habe
auch immer ein riesen Problem mit meinen Schwiegereltern bzw. meiner Schwiegermutter. Wir telefonieren so wenig wie möglich und treffen uns so selten wie möglich, obwohl wir 3 km oder so auseinander wohnen. Ich bin froh darüber. Sie würde sich sicher gerne mehr um die Enkelin kümmern, aber das will ich nicht!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010
5 Antwort
@santana27
hi, du willst nicht wirklich tauschen!! die melden sich ja auch nicht, weil sie angeblich ständig was zu tun haben ... ich hab schon meine schwiegerm. gesagt, dass was sie für schwere arbeit hält, macht eine andere frau nebenher, neben ihrem beruf :) ist doch immer das gleiche mit den schwiegereltern
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
6 Antwort
@jacky-o
da hast du schon recht ... ich finde es nur sehr schade, nicht einmal an seinem geburtsag haben sie sich gemeldet, so nach dem motto, der ist ja erst eins geworden, da brauchen wir nicht anzurufen, ne karte zu schicken oder ihm sonst ne kleine freude bereiten ... aber du hast recht, ich brauch ihnen nicht hinterher rennen : LG u. danke
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
7 Antwort
huhu
bin ich froh das ich mit meinen schwiegereltern super klar komme ... wen nich mich nicht melde tuen sie es. 1x die woche sieht man sich ca. und ich seh meine schwiegerellis wie meine eigenen da sie mir auch in schweren zeiten immer zur seite standen ...
Mo1989
Mo1989 | 12.07.2010
8 Antwort
bin ja mal gespannt...
wie es mit meinen schwiegervater in spe wird!seine frau ist ja nicht die mutter von meinem freund und hat deshalb schon mal gar nichts zu melden.ich hoffe er wird ab und zu mal einmal im monat oder so vom ca. 300km entfernten düsseldorf nach hannover kommen um seinen ersten und einzigen enkel zu besuchen!würde mich sehr darüber freuen, weil er für mich wie ein vater ist.wir haben ein super verhältnis und das vom ersten moment an.naja, ich lass mich mal überraschen.in ca. 6-8 wochen werde ich es ja sehen!
jacky-o
jacky-o | 12.07.2010
9 Antwort
@Mo1989
das finde ich toll ... man muss ja nicht jeden tag anrufen, aber einmal in der woche oder so ... bisher haben wir uns immer bei ihnen gemeldet, aber ich denke mal das es schön wäre, wenn sie mal auf die idee kämen bei uns anzurufen. sie muss ja nicht nach mir fragen, aber sie hat einen sohn u. ein enkel.
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
10 Antwort
mir gehts wie dir!!
Meine Schwiegereltern melden sich auch nicht, immer müssen wir uns melden.. und da ich zu gütig bin sage ich zu meinem Mann, das wir da mal wieder hin müssen, und das tu ich nur wegen meinen Kindern!! Die kommen nur wenn wir uns melden und die einladen.. wir sollen immer so da hin kommen und wenn wir nicht kommen sind wir die Buh-Männer!! Und gestern waren wir da, da muss ich mir doch glatt von meiner Schwiegermutter anhören, das ich Schuld wäre, weil mein kleiner und das kommt ja daher weil ich ihn nicht auf die seite gelagert hätte von anfang an.. aber das die bei der U2 schon gesagt haben das er die bevorzugte seite nach rechts hat, wollte sie mir nicht glauben und das die mir gesagt haben das er nur auf den rücken liegen soll wegen kindstod, war ihr auch egal.. Also fazit: da fährt man mal zu den schwiegereltern weil mans gut meint und
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 12.07.2010
11 Antwort
das kenne
ich auch nur zu gut. Meine Schwiegermutter hat nur ca 500 m von uns ein Garten in dem sie im moment ihre ganze zeit verbringt. Sie würde aber nicht mal auf dem Weg dahin bei uns vorbei schauen dann ruft sie an ob wir nicht mal kommen wollen. Da gehe ich erst recht nicht hin. Das nervt so dermassen. Ständig liegt sie mir in den Ohren, das kind MUSS bei mir schlafen. MUSS sie gar nicht. Ich entscheide wo sie wann schläft. Sie hat in ihren 2, 5 Jahren 1 mal bei meinen Eltern geschlafen das wars. Müssen die Enkel das denn?
danimart
danimart | 12.07.2010
12 Antwort
fortsetzung...
dann ist man doch die angear***te!! Also ich könnte echt kotzen ... So schnell fahre ich da nicht wieder hin!! LG
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 12.07.2010
13 Antwort
das kenne
ich auch nur zu gut. Meine Schwiegermutter hat nur ca 500 m von uns ein Garten in dem sie im moment ihre ganze zeit verbringt. Sie würde aber nicht mal auf dem Weg dahin bei uns vorbei schauen dann ruft sie an ob wir nicht mal kommen wollen. Da gehe ich erst recht nicht hin. Das nervt so dermassen. Ständig liegt sie mir in den Ohren, das kind MUSS bei mir schlafen. MUSS sie gar nicht. Ich entscheide wo sie wann schläft. Sie hat in ihren 2, 5 Jahren 1 mal bei meinen Eltern geschlafen das wars. Müssen die Enkel das denn?
danimart
danimart | 12.07.2010
14 Antwort
@sexy-sexy-Mama @danimart
oh man ... eure schwiegermütter scheinen ja auch "klasse" zu sein u. ich dachte immer nur ich hab so eine!! naja, aber wir dürfen uns nichts von denen sagen lassen u. solange unsere männer hinter uns stehen ... ich bin nur gespannt ob sich meine heute noch meldet um ihren enkel zu sehen, sie hat ja gestern zu ihrem sohn gesagt, dass sie ihn gerne sehen möchte u. er mir das doch sagen soll!!! bin mal gespannt ob sie anruft ... LG
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
15 Antwort
@jacky-o
das wird schon, wenn er sich freut u. sich für sein enkel interessiert, dann wird er es so oft es geht sehen wollen. ich drück dir die daumen u. wünsch dir alles gut
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
16 Antwort
@pause-lila-09
OHja meine schwiegermutter ist der Knaller *lach* Naja soll sie erzählen was sie will!! ich hab ja noch meine eltern und die sind um 100% anders!! Das Problem ist nur das mein man sich immer ziemlich enthält und nix dazu sagt!! er meinte gestern dann das sie das ja so nicht gesagt hätte oder gemeint hätte.. ja wie denn sonst?! aber naja was bringt aufregen?? Ich werde nicht mehr sagen das wir da hin müssen und wenn mein mann nix sagt oder die sich nicht melden.. naja ist mir dann auch egal!! Man kann mir ja gerne Tipps geben und Ratschläge und die nehme ich dankend an.. aber wenn man mir was vorwirft, was wofür ich nix kann.. also dann ist bei mir schicht im schacht!! AChja und das beste ist wenn wir da sind dann sitze ich meistens nur doof rum und kann fernsehen gucken oder mich mit meinen großen beschäftigen, da die sich um keinen kümmern und auch meist vor der glotze hängen oderso.. und das kann ich ja wohl auch zu Hause!!! Aber naja aufregen bringt auch nix ;) LG
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 12.07.2010
17 Antwort
hi
Die Family von meinem Mann wohnt 400km weit weg ... Wir fahren 1-2 mal im jahr für je 5 Tage hin und dann können wir doch auf verlangen das sie mal zu uns kommen! Zur Taufe kam KEINER obwohl ich sie extra wegen ihnen verschoben hatte ... seit dem seh ich das auch alles bissl ander! Sein Dad+Frau waren jetzt zwar für 3 Tage da und seine Mum kommt wohl jetzt noch im Juli ... aber mal schauen denn es steht noch nicht fest ... aber auch nur für 2 tage! Seine Großeltern sind alle noch fit und könnten auch kommen denn sie fahren sonst auch überall hin aber bis jetzt hieß es immer nur ja wir kommen u dann kam was dazwischen! Sollten im August hoch fahren für paar tage aber wir sind noch am überlegen, da die hälfte eh net da is und dann rentiert es sich a net ... Mia ihr Geburtstag is auch im August da kommt auch keiner ... von daher bleiben wir wohl zuhause u fahren nicht hin ... !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.07.2010
18 Antwort
@sexy-sexy-mama
fernseh gucken kannst auch wirklich zuhause. mein mann sagt immer, lass sie einfach reden. obwohl er ihr auch schon oft sagt, was sie falsch macht ... hat sie doch neulich auch zu ihm gesagt, früher war deine frau viel netter u. einfühlsamer ... sagt er dann zu ihr "da kannte sie dich noch nicht zu lange u. wollte nicht gleich als böse schwiegertochter dastehen" es ist ja schön, dass sie ratschläge erteilen wollen, aber schwiegermütter sollten doch aufpassen, was sie zu tage legen. aber nicht aufregen, dazu ist unsere zeit doch viel zu schade ... oh man u. ich dachte das ich nur so eine schwiegermutter hätte LG
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
19 Antwort
@sexy-sexy-mama
da bin ich auch froh, dass meine eltern so hinter mir u. meiner kleinen familie stehen. was sagt denn eigentlich dein mann zu der ganzen sache? hält er sich raus? also meiner sagt da schon was sache ist ... u. dass er voll u. ganz hinter mir steht.
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010
20 Antwort
@Mommy0809
also ich wäre da hart, ich würde mir an eurer stelle wirklich überlegen ob man zu ihnen fährt. ich bin da sehr eigen, was das angeht. unser sohn ist nun 15 monate alt, wären wir in den 15 monaten nicht zu denen gefahren, dann hätten sie ihr enkel heute noch nicht gesehen, sie wohnen zwar auch weit weg, aber wenn wir das nicht gemacht hätten ... länger als 2 tage möchte ich meine schwiegermutter gar nicht bei mir haben :)
pause-lila-09
pause-lila-09 | 12.07.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Problem streit Schwiegereltern in spe
27.05.2017 | 13 Antworten
Die lieben Schwiegereltern
04.10.2012 | 10 Antworten
Stress mit den Schwiegereltern
25.02.2012 | 46 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading