Ich bin heute schon 7 tage über dem et :(

jersey_
jersey_
10.07.2012 | 17 Antworten
und ich mag einfach nicht mehr.... sie wollen erst am 10. tag einleiten....oh man
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
auch bei mir haben sie erst am 10. tag eingeleitet. am 11. tag drüber kam sie dann. ich kenne das gefühl, dass man nicht mehr will. gerade ich mit meiner absolut beschissenen SS hatte echt mehr als die schnauze voll... aber die 3 tage schaffst du noch!!! und vielleicht tut sich ja diese nacht auch von alleine was! :) drücke dir die daumen!!! alles gute für die geburt! ^^
2011schneckchen
2011schneckchen | 10.07.2012
2 Antwort
oh man das kann cih mir vorstellen, aber die paar tage schaffst du noch wenn es euch beiden gut geht. alles gute für die geburt. bei meinem sohn wurde mir am 7ten tag die entscheidung überlassen ob schon einleiten oder warten. mein gefühl sagte einleiten und das war auch gut so. 1 tag später, also 8 tage übern et kam er dan endlich und meine entscheiddung war sehr gut, denn unter der gebburt stellte isch raus, das er schon grünes fruchtwasser hatte und geschluckt hatte un ddann mußte es auch fix gehen.
meioni
meioni | 10.07.2012
3 Antwort
achso meine beiden brüder kamen vor 8 und 9 jahren jeweils 14 tage drüber erst. aöso da wurde noch erst nach zwei wochen übern et eingeleitet
meioni
meioni | 10.07.2012
4 Antwort
also ich frage schon seit einer woche, ob die nicht einleiten können und es heißt immer, nein erst ab dem 10. tag und das finde ich ein unding
jersey_
jersey_ | 10.07.2012
5 Antwort
also wie gesagt mir wurde danmals die entscheidung selber über lassen. mein fa hatt emich ins kh zur einleitung geschickt. ich mich fest drauf eingestellt. am morgen dann hin und die fragte mich erstmal ob wir ienleiten wollen oder warten wollen. dachte ehrlich auf was. und wie isch dan ja rausstellt habe ich glück gehabt das ich einleiten wollte, sonst wäre mein sohn gestorben noch länger im bauch.... und er war super reif. hatte keine käseschmiere mehr, waschfrauen hände und wie gesagt grünes fruchtwasser und mit 54 cm und 3655 gramm ganz normale daten.
meioni
meioni | 10.07.2012
6 Antwort
meine kinder sind et plus 8 und et plus 10 von alleine gekommen , man hätte mich 14 tage gehen lassen beim ersten kind , beim 3 nicht wegen ss vergiftung
pobatz
pobatz | 10.07.2012
7 Antwort
meiner sollte et+8 eingeleitet werden und et+7 kam er von alleine^^
Mami10101992
Mami10101992 | 10.07.2012
8 Antwort
@jersey_ wäre ja auch blödsinn, wenn man schon am et einleiten würde..mein sohn kam letzte woche et+1, vllt haste ja noch glück, das sich dein baby erst noch hübsch machen muss :)
Nexaria
Nexaria | 11.07.2012
9 Antwort
Find ich super das sie nicht sofort einleiten und warten. Ich ging mit meinem Sohn auch über ET wollte unbedingt ne einleitung mein FA meinte sie machen das erst ab dem 14. Tag...zuvor nur wenns dem Baby schlecht geht.
DianaSR86
DianaSR86 | 11.07.2012
10 Antwort
Ich verstehe, dass Du langsam Deinen Zwerg im Arm halten möchtest. Aber hey, die 3 Tage hältst Du auch noch durch. Ruhe Dich schön aus, nimm nochmal ne Mütze voll Schlaf, geh mit Deinem Männe essen. Alles Gute für die bevorstehende Geburt! Vielleicht kommt er/sie ja auch von alleine =)
andrea251079
andrea251079 | 11.07.2012
11 Antwort
mein großer kam an tag 8 :-) sollte auch am 10tag eingeleitet werden. alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.07.2012
12 Antwort
bei mir wurde et 10 eingeleitet aber auch nur weil meine fruchtblase schon geplatzt war et 12 war sie dann da 3 tage was ist das denn jetzt noch ein katzensprung das hälst du auch nióch durch vielleicht kommt dein würmchen in den tagen noch allein alles gute und eine schöne geburt
blaumuckel
blaumuckel | 11.07.2012
13 Antwort
Bei uns hieß es damals auch erst ab dem 10.tag einleiten. ich habe im kh drauf bestanden und sie haben es gemacht . wollten mir zwar noch ein.schlechtes gewissen machen, aber es ist mein körper, über den entscheide alleine ich und sonst niemand.so hab ich es denen auch gesagt. lg und alles gute.für dich. ach ja, ich hatte meinen sohn 2 stunden nach der einleitung im arm :-)
Sahri24
Sahri24 | 11.07.2012
14 Antwort
wow 2 stunden danach, das ist ja echt sehr schnell gewesen :-) naja die ruhe genießen.... meine erste tochter ist 3 ;-) ich muss nachher wieder zum ctg, mal sehen was sie dann sagt.... es geht mir garnicht nur darum, dass ich mein baby sofort haben möchte, aber ich möchte mich mal wieder normal bewegen können, ohne sodbrennen leben usw usw
jersey_
jersey_ | 11.07.2012
15 Antwort
Bei uns hieß es damals auch erst ab dem 10.tag einleiten. ich habe im kh drauf bestanden und sie haben es gemacht . wollten mir zwar noch ein.schlechtes gewissen machen, aber es ist mein körper, über den entscheide alleine ich und sonst niemand.so hab ich es denen auch gesagt. lg und alles gute.für dich. ach ja, ich hatte meinen sohn 2 stunden nach der einleitung im arm :-)
Sahri24
Sahri24 | 11.07.2012
16 Antwort
@Sahri24 wow, 2 stunden nach einleitung? ich wurde montags um 8:00 eingeleitet und dienstags um 16:35 kam sie... drücke dir die daumen, dass es bei dir auch schnell geht, jersey! vielleicht ist das kleine ja auch bereits da :)
2011schneckchen
2011schneckchen | 11.07.2012
17 Antwort
@2011schneckchen oh ja mir ging es auch so, ich würde um 13 uhr eingeleitet, um 18 uhr kamen die wehen alle 5 min. das ging die ganze nacht so weiter, morgens in die wanne immer noch so weiter, bis um 14 uhr gesagt wurde zusätzlich noch einen wehentropf und um 17:40 war mein kleiner mann dann nach nur ein paar presswehen da. achso ich wurde mit gel eingeleitet, wiel erstes kind ein ks war.
meioni
meioni | 11.07.2012

ERFAHRE MEHR:

Bin schon 6 tage über ET
26.12.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading