Hand hoch, wer sein Kind NICHT schon im Schlafanzug in die Kita gebracht hat!

ostkind
ostkind
18.01.2016 | 28 Antworten
Sehr süßer Artikel.

http://www.spiegel.de/panorama/leute/anzieh-stress-mit-kindern-allmorgendlicher-ankleide-krieg-a-1071955.html

Bei der Großen war es nicht nötig, aber Zwergi fuhr schon im Schlafanzug auf dem Fahrradsitz in die Kita. Die gespielt entsetzten Blicke der Erzieherin veranlassten ihn dann doch, alltagstaugliche Kleidung anzuziehen...
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
Was sie zuhause anzieht is mir auch egal...solange sie im winter nich halbnackend durch die Wohnung rennt, is es mir schnuppe.. aber wenn wir rausgehen, sie zur Kita oder jetzt zur schule, wird sich was angezogen dahingehend war meine kurze aber immer sehr unkompliziert und zog anstandslos das an, was ich ihr rausgelegt hab..da gabs höchstens mal gemotze wenn mal n pulli oder ne hose zu eng saß oder so, aber dann wurde was anderes genommen und gut war Theater beim anziehen hatten wir nie..
gina87
gina87 | 27.01.2016
27 Antwort
@Wichtelchen Aber genauso müssen kinder auhmlernen, dassbsie einen willen haben und diesen auch "benutzen" dürfen. Ich finde schon, dass man dasbrespektieren soll.und bei so "kleinigkeiten" wie klamotten sowieso. Meinem sohn muss ich jur leider fast jeden morgen zwingen überhaupt was anzuziehen.am we liebt er es in unterhose und t-shirt zuhause rumzurennen.da mussber dann auch nur was anziehen, wenns zu kalt ist. Sie sollen sich doch zu eigenständigen erwachsenen mit einer meinung und eigenem willen entwickeln.da muss man den willen nicht dauernd brechen.so sehe ich das.
daesue
daesue | 27.01.2016
26 Antwort
ich lach mich schlapp, das problem gibt es in england auch. nur dass dort nicht die schüler im schlafanzug kommen... http://www.sueddeutsche.de/panorama/grossbritannien-schulleiterin-erteilt-eltern-schlafanzug-verbot-1.2836452
ostkind
ostkind | 27.01.2016
25 Antwort
Hier gehen sogar Grundschüler mit Schlafhose zur Schule. Ich versteh gar nicht wie das passieren kann.. auch nicht im kindergarten.
susepuse
susepuse | 25.01.2016
24 Antwort
ach, ich lass meine kinder das anziehen was sie möchten! mir schreibt auch niemand vor was ich anzuziehen habe ;-) demnach gehen sie dann halt mal mit feenflügel in den kiga...mein sohn ne zeitlang auch mit rock! ist doch cool und voll entspannt
tate
tate | 25.01.2016
23 Antwort
Da kann ich beide Hände in die Höhe halten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.01.2016
22 Antwort
Bei uns gab es so ein Theater nicht. Man muss den Willen der Kindern icht immer durchgehen lassen, sondern deutlich Grenzen setzen.
Wichtelchen
Wichtelchen | 21.01.2016
21 Antwort
@tate hihi, ach so !! stimmt da war ja noch ein Link *pfeif* war mal wieder zu faul, werde den link mal lesen glaube ich .... Hihi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2016
20 Antwort
@trixie150983488 jesper juul…wird im text erwähnt. er ist familientherapeut und hat ne menge bücher zur kinder"erziehung" oder besser gesagt begleitung geschrieben :-)
tate
tate | 20.01.2016
19 Antwort
@tate wer ist jesper ??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.01.2016
18 Antwort
ich handhabe es da wie jesper ^^
tate
tate | 19.01.2016
17 Antwort
Ich hab die große mal in Strumpfhosen und ohne Schuhe zum Auto getragen weil wir das Theater auch beim abholen hatten... Es war Winter und alle haben geguckt. Es war kalt, sie hat sich geschämt... Hat gewirkt.
delila
delila | 18.01.2016
16 Antwort
@Dajana01 Das reicht bei uns auch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2016
15 Antwort
einmal beim grossen... da war er etwa 2, 5 jahre alt... sass im schlafi im auto... hat es sich dann doch noch überlegt und sich angezogen... danach gabs nie wieder theater früh....
rudiline
rudiline | 18.01.2016
14 Antwort
Bei uns reichte die Drohung...und die Gewissheit, dass die Olle das auch durchzieht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2016
13 Antwort
ich habe auch manchmal theater mit anziehen gehabt... da meinte sogar die erzieherin ich soll ihn das nächste mal im schlafi schicken, danach wird er nie wieder zicken machen.... gemacht habe ich es aber nie!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2016
12 Antwort
@sweetwenki
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.01.2016
11 Antwort
meine Große hab ich im Schlafi in der Kita abgegeben .. Erzieherin vorher telefonisch informiert. Die stand dann mit 2 anderen Kids parat ... meine Große hat nie wieder Zicken morgens gemacht ... ;)
Solo-Mami
Solo-Mami | 18.01.2016
10 Antwort
ich hab 4 kinder und keins wurde je mit schlafanzug irgendwohin gebracht obwohl ich die meiste zeit während die kinder klein waren auch berufstätig war teilweise fast vollzeit.
Sabi77
Sabi77 | 18.01.2016
9 Antwort
sowas habe ich ja noch nie gehört?????? und auch nicht erlebt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.01.2016

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

unterhemd unterm schlafanzug?
03.12.2012 | 12 Antworten
? Second Hand vs Markenwahnsinn?
08.11.2011 | 21 Antworten
Wie oft schlafanzug der kleinen wecheln?
05.09.2010 | 31 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading