Kakao abends abgewöhnen

Tathy
Tathy
30.07.2011 | 7 Antworten
Mein Sohn bekam bisher abends immer vor dem Einschlafen einen Kakao. Wir hatten ihn zwischenzeitlich auch so weit das er ihn nicht mehr verlangt hat wenn wir ihn (mit Absicht) vergessen haben. Mittlerweile will er ihn aber nicht nur abends sondern auch nachts sobald er mal wach wird. Ich weiß das wir daran selbst schuld sind und mir geht es nicht drum das man mir nun sagt wie ich das nur machen/zulassen konnte. Sondern einfach darum was ihr denkt, wie ich es ihm am besten abgewöhne. Ich würde ja direkt die konsequente Variante wählen. Aber da mein Mann ein weiten Arbeitsweg hat und bei einer Frühschicht den Schlaf braucht, würde ich gern aufs Gekreische und Gejaule verzichten.
Nur erklären, er sei ein großer Junge und braucht es nicht, geht auch nicht.

Der Nuckel hat sich von allein erledigt, er wollte den neu gekauften einfach nicht. Und da wir keinen neuen kaufen muss er mit dem vorlieb nehmen. Er wills aber nicht, also liegt dieser nur als gute Seele neben ihm im Bett. Verschwindet er mal erinner ich meinen Sohn nicht dran, sondern leg ihn nur bereit wenn er nach fragt. Treu dem Motto - aus den Augen aus dem Sinn.

Meint ihr es hilft vllt wenn ich es mit dem Kakao ähnlich mache? Das das Lieblingsgefäß eben kaputt ist und wir kein neues kaufen können?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hi
Gib ihm Kakao evlt zum abendbrot oder kurz danach ... nachts wenn er durst hat wasser! Ich denke wenn er es durch gut reden nicht versteht wirst du wohl nur durch die harte variante einen erfolg haben!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2011
2 Antwort
Entweder ... Oder ... Beides oder einen Zwischenweg gibt es nicht
Entweder ihr macht das so wie bisher weiter oder ihr beisst in den sauren Apfel und haltet das bissel Lautstärke aus ... wird vermutlich eh nur 2-4 Nächte betreffen. Und wenn ihr an einem Freitag anfangt habt ihr vielleicht Glück und das Problem ist übers WE so halbwegs erledigt Wichtig wäre nur eins: entschliesst Ihr Euch zum konsequenten Weg, dann brecht nicht ein - sonst ist alles für die Katz LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.07.2011
3 Antwort
Ohje ... so eine Zuckerbome auf Nacht ... da freuen sich die Zahnmännchen und schwingen fein ihre Hämmerchen.
Also ich würde einfach immer weniger Kakaopulver in die Milch geben, bis irgendwann mal gar keiner mehr drin ist. Und dann würde ich nachts die Milch so lang mit Wasser verdünnen, bis aus der Milch Wasser wird. Dein Kind wird es dir irgendwann mal danken, wenn es keine Probleme mit den Zähnen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2011
4 Antwort
Hallo
wir haben immer weniger Kaba in die MIlch geben in der Hoffnung das ihm das nicht mehr so gut schmeckt. Als das nicht so gut geholfen hat habe ich die Milch mit Wasser verdünnt - jeden Abend mehr Wasser - so hat sich das mit "Millikaba" trinken für Tim bald erledigt gehabt. Viel Glück ...
Wautzi
Wautzi | 30.07.2011
5 Antwort
yannick will
auch vorm einschlafen und auch nachts seinen kamilentee ... er ist 2, 5j alt ... der einzige und harte weg ist es einfach nicht mehr zu geben ... ich bin auch noch nicht stark genug gewesen ... er trinkt es aus nem blastikbecher ... also keine flasche ... trotzdem ist es nicht gut. wie wärs wenn du mit ihm eine hübsche tasse aussuchst ... und er zum abendbrot die benutzen kann, mit kakau ... aber dann gibts eben keine mehr
| 30.07.2011
6 Antwort
...
ich bin eine böse mama hab es einfach weggelassen, es waren drei harte abende aber dann wars okey, aber net kaba den bekommt er zum frühstück, generell das nacht getränk zum schluss wars nur noch wasser pur , ich bin böse ich weiss ...
ROSES
ROSES | 30.07.2011
7 Antwort
...
einfach net geben punkt! Sag ihm das schon abends das das der letzte war und nachts nix gibt ...
linda1986
linda1986 | 30.07.2011

ERFAHRE MEHR:

Flasche abgewöhnen in der Nacht
05.06.2014 | 17 Antworten
trinkflasche nachts abgewöhnen
11.02.2013 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading