17 Monate alter Sohn möchte Fläschen in der Nacht

1106nicole83
1106nicole83
09.09.2009 | 15 Antworten
Hallo,
mein Sohn ist 17 Monate und will seit einer Woche gegen 2-3 Uhr nachts etwas essen. Wie kann ich ihm das abgewöhnen, er kommt bald in den Kindergarten und ich muss arbeiten gehen und da muss ich auch fitt sein.
Seit Tagesablauf zur Hilfe:
7-8 Morgenfläschen von Hipp
Vormittags : Obst/ Obstglas
Mittags: Menü von Hipp
mittagsschlaf
Nachmittag: brei
dazwischen: Obst/ Kekse
ABends: Himmeltaufläschen 250 ml - tinkt er auch aus.

Ich glaube nicht dass es am Essen unter Tags liegt, haben auch schon versucht im Saft /Wasser anzubieten, er wird aber nur zornig und bekommt einen schreianfall der bis zu 2 Stunden dauern kann, schläft aber nicht ein!
Das problem ist wir haben noch eine 3 jährige und sie will auch in Ruhe schlafen, deswegen geben wird en kleinen immer nach und geben ihm noch iene Malzeit. aber eigentlich finde ich dass er groß genug ist zum Durchschlafen,
Vielleicht hat er auch wieder eine Entwicklungsstufe?!?! keine Ahnung?!?! Ich warte auch Hilfe und Antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@traumbärli
hallo danke für deine antwort und auch hilfe, werde es mal so wie ihr sagt versuchen, ihm einfach normales essen, also keien Kindernahrung mehr zu geben! habe es einfach so wie bei meiner tochter versucht und sie hat alles gerne bis 2 jahre gegessen und auch durchgeschlafen, aber anscheindend ist er da ein wenig anders!
1106nicole83
1106nicole83 | 09.09.2009
14 Antwort
Essen
Gebe IHN NICHST ER KANN SICH dran gewöhnen gib IHN NUR tee aber net im BETT LASSEN VIEL glück
sternenelfe79
sternenelfe79 | 09.09.2009
13 Antwort
.....
sorry, aber ich bin auch brumm's meinung. warum bekommt er in dem alter noch soviel obstglas, brei und hipp menü. eigentlich ist er doch alt genug um vom tisch mit zu essen. mein sohn ist 15 monate alt und isst schon lange keine gläschen oder so mehr. ich achte einfach darauf, dass er zwischendurch nichts, bzw. wirklich nur was kleines isst. dann hat er zu den mahlzeiten auch hunger und isst schön eine ordentliche portion. abends hat mein sohn auch immer nicht so viel hunger. er isst da meist nur gewürzgurken, etwas käse oder wurst und wirklich nur ein paar bissen brot. vor dem zubettgehen trinkt er noch 150 ml warme 1, 5er kuhmilch. das reicht ihm für die nächsten 13 std.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.09.2009
12 Antwort
...
@1106nicole83 meiner bekommt abends ein brot oder eine flasche ....brei mag er keinen mehr
nora1502
nora1502 | 09.09.2009
11 Antwort
@1106nicole83
man lernt nie aus. Von Grieß snd mene nie sattgeworden. Ich hab vorm zu bett gehen immer Honigschleim-Flasche gegeben. probier doch mal aus unterschiedlich farbige Pieker in die Butterbrothäppchen zu stecken. Soll helfen.
brumm
brumm | 09.09.2009
10 Antwort
@brumm
grießflasche! ist himmeltau
1106nicole83
1106nicole83 | 09.09.2009
9 Antwort
@nora1502
hallo was gibtst du deinen abends so?
1106nicole83
1106nicole83 | 09.09.2009
8 Antwort
@1106nicole83
Ich hab vier schlechte Esser gehabt. kenn das. Was ist Himmeltau-Fläschchen?? Hab ich noch nie gehört.
brumm
brumm | 09.09.2009
7 Antwort
@1106nicole83
Dann versuch doch mal ihm abends was warmes anzubieten und vorm schlafengehen das Fläschchen geben. meine hat auch immer vorm zu bett gehen eine Flasche gekriegt. Hast du es mal morgens mit Brot, Toast oder Smacks probiert?? Genauso den Brei nachmittags....würd ich weglassen. Gib ihm doch kleingeschnittenes Obst oder Kekse.
brumm
brumm | 09.09.2009
6 Antwort
die milch am abend könnte die urache sein
schneide ihm ein toast in scheiben oder steche sie mit plätzchen formen aus, vielleicht isst er es dann.
mädel21rd
mädel21rd | 09.09.2009
5 Antwort
@brumm
so isst er immer normal mit, aber zwischendurch gebe ich ihm ein glas! morgens isst er auch gerne müsli, .... unsere Problem ist einfach das Abendessen, er isst zwar mit uns mit aber leider zu wenig!!! und deswg bekommt er noch seine himmeltau flasche was ich ja denke sättigt ihm oder nicht?
1106nicole83
1106nicole83 | 09.09.2009
4 Antwort
...
würde auch keine flasche mehr füttern! würde ihm ein brot oder ähnliches anbieten!
nora1502
nora1502 | 09.09.2009
3 Antwort
@brumm
hallo leider weigert er sich abends was anderes zu essen! deswegen!
1106nicole83
1106nicole83 | 09.09.2009
2 Antwort
Sorry
ich schreib wieder schneller als mamiweb folgen kann. Gib ihm was anständiges zu essen und dein Problem dürfte sich erledigt haben.
brumm
brumm | 09.09.2009
1 Antwort
Das kann
ich verstehen das er nachts Hunger hat.Wieso gibst du ihm imer die Flasch?? hast du es mal mit richtigem Esen und nem Butterbrot probiert?? In dem Alter wrd doch kein Kind davon satt.
brumm
brumm | 09.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten
BAckenzähne,- 14 Monate alter Sohn
09.05.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading