Mutter kind heim einrichtung

yasemin11
yasemin11
24.10.2008 | 7 Antworten
wie läuft es in einem mutter kind heim bzw haus ab?Welche Regeln?Wie ist derTagesablauf? j-amt sagt 3 monate mindestens, wahrsch.auch 1 jahr.kann das sein, das man mind.1 jahr auch bleibt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich war auch in einen mutterkindheim
bin freiwillig das rein weil meine mutter nicht wollte das ich bei meinen freund lebe wegen seiner mutter ich würde da niemals mehr hingehen sorry anderen mag es zwar helfen aber ich fand das ich die einzige war die keine probleme hatte habe mich nie wohlgefühlt die ahben mich auch nicht richtig unterstütz als ich meine ausbildung gemacht habe zum schluss wollten sie mir mein kind in eine pflegefamilie geben nur wegen der ausbildung hallo die spinnen dort keine frage da können dir andere sagen was se wollen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 24.10.2008
2 Antwort
mutter-kind-heim
in ein mutterkindheim gehen in der regel alleinerziehende mütter, meistens jugendliche oder frauen in einer aussichtslosen, schweren lebensituation, die mithilfe des mutterkindheimes ihr leben organisieren und planen lernen. viele machen dort schule oder ausbildung fertig, andere lernen ordnung und einen geregelten tagesablauf. dort ist man um sein leben mit kind zu regeln. wielange man dort ist hängt davon ab, wie lange du brauchst um dein eigenes leben auf die reihe zu bekommen.
scarlet_rose
scarlet_rose | 24.10.2008
3 Antwort
Kommt wohl darauf an,
für wie stabil sie dich als Mutter halten! Magste nich mal auf deine vorherige Frage antworten? Wird ja immer verworrener! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2008
4 Antwort
also
ich kenne es nur so ein bisschen. weil eine freundin von mir auch in so einem heim war.wie schon gesagt wurde wird dir dort geholfen dein leben mit kind auf die reihe zu bekommen, richtige tagesabläufe erlernen und haushalt führen.meiner freundin hat es dort nich gut gefallen nach ca. 6 monaten in dem heim ging es ihr sehr sehr gut hatte alles im griff baruchte auch keine unterstützung mehr von den beaufsichtigungskräften und natürlich fragte sie ob sie mit ihrer kleinen gehen kann in eine eigene wohnung ziehen usw. uns es hieß nur nein aber auch nach mehren nachfragens bekam sie keine antwort warum sie nicht gehen dürfe.. nun sitzt sie schon seit 1, 5 jahren fest obwohl sie immer wieder das gespräch sucht aber es passiert nichts..naja wirlich was dagegen tun kann sie nicht denn sie sagen sie kann gerne gehen aber dann kommt das kind in eine pflegefamilie ... keiner weiß warum sie kümmert sich so gut bekommt alles auf die reihe und dann sowas.
katta1988
katta1988 | 24.10.2008
5 Antwort
sag ich doch wenn du dann nimmer so springst wie die wollen d
dann sagen sie kind kommt wegh zum glück hatte cih eine gute frau von jugendamt die mich schon lange kannte und miene mutter nur so bin ich da rausgekommen lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 24.10.2008
6 Antwort
Hallo ihr Lieben! Ich werde erpresst von jugendamt wenn ich nicht in so eine Einrichtung gehe dann nehmen Sie mir mein Kind weg. Mein Anwalt hat es Gott sei dank durch bekommen dass ich nur 3 Monate mit dem Kind rein muss und nicht länger. Bis zum heutigen Tage hat sich der Jugendamtmitarbeiter sich nicht mehr gemeldet wegen der Mutter und Kind Einrichtung. Naja ich habe noch ca. 7 woche bis zur Entbindung. Der Anwalt hat es nur durch bekommen weil ich verheiratet bin und mein Mann auch noch PflegeGrad hat.
Nicky|Moeller
Nicky|Moeller | 17.10.2018
7 Antwort
Ich habe es auch erlebt. War auch in einer Mutter Kind Einrichtung und soll für maximal drei Monate rein wieder. Der ehemalige JA Mitarbeiter hat auch gesagt das ich stabil bin aber die neue will es halt erst sehen. Selbst die Pflegemama hat es denen gesagt. Habe halt Angst das es wie beim letzten Mal passiert
Gro|Marx
Gro|Marx | 16.08.2019

ERFAHRE MEHR:

Ich will mein Sohn ins Heim geben
21.11.2014 | 51 Antworten
Mutter-Kind-Heim
18.01.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading