Schaukeln im Maxi Cosi

Nessasuleyman
Nessasuleyman
05.07.2017 | 25 Antworten
Hallo ihr Lieben,
Ich war gestern mit meinem Sohn 9 Wochen und meinem Freund im Caffee , dort hat sich ein Mann mit seiner Frau (total hochnäsig) neben unser Tisch gesetzt und ich schaukelte meinen Kleinen im Maxi Cosi leicht hin und er , da er es liebt und sonst durch seinen leichten Schlaf sofort aufstehen würde. Auf jeden Fall fingen sie dann das reden an, das er so eine Gehirnerschütterung bekommen würde, dass sie vom zu sehen Kopfschmerzen bekommt und all sowas, als es mir dann gereicht hat , habe ich sie nach Ihrem Problem gefragt und sagte ihr , sie solle sich lieber auf sich selbst konzentrieren dann fing eine Diskussion an..

Meine Frage ist , ist das wirklich schädlich ? Ich meine bei meinem Freund im Kosovo gibt es auch ein Dijep falls jemand weiß was das ist, da werden die kleinen auch hin und her geschaukelt. Zum schlafen tagsüber lege ich ihn mit einem Kissen auf meine Beine und Schaukel ihn ganz sanft hin und her..
Jemand Erfahrung ?
Danke im Vorraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also wenn man nicht wie wild schüttelt und schaukelt , braucht man keine Angst haben ... Du schreibst ja , sanft ... ich persönlich finde das ständige Geschaukel im Maxicosi auch nicht so toll , da die Kinder sich dran gewöhnen und nicht selbst zur Ruhe finden ... auch das zu lange sitzen ist nicht optimal ... was ist richtig , was ist falsch ? ... alle Eltern suchen für sich den Weg , wie das Kind am Besten zu beruhigen ist ...
130608
130608 | 05.07.2017
2 Antwort
@130608 Ja ich habe ihn einfach leicht hin und her geschaukelt , ich muss ihn seit der Geburt ständig in Bewegung halten, meine Hebamme meinte es ist oft so bei Kindern mit 3 Monatskoliken und der Maxi Cosi ist der einzige Weg mal draußen zu sitzen. Im Kinderwagen bleibt er nur wenn man ständig hin und her geht und nicht stehen bleibt. Mich stört es aber nicht , ist reine Gewohnheitssache.. Konnte die Leute einfach nicht verstehen!
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
3 Antwort
Nein!!!! Unglaublich mit was für Menschen man manchmal über so bodenlosen Blödsinn diskutieren muss. Du kannst dein Baby im Maxi Cosy schaukeln. In Afrika werden Babys auf den Rückengeschnallt und Mutter geht arbeiten, da wird mehr geschaukelt und gerüttelt. Es gibt ja dieses shaken baby syndrom, wenn man da Simulationen sieht, wie heftig ein Baby geschüttelt wird um da einen Schaden zu setzen, glaub mir, das erfordert Vorsatz, Aggression und eine enormes psychisches Problem. Das macht man nicht ausversehen und schon gar nicht im Maxi Cosy. Ich weiss, die Dinger ruckeln etwas wenn man damit schaukelt, aber nein, völlig absurd. Hättest du mal gleich nachfragen sollen, ob die als Baby selbst zu stark "geschaukelt" wurden ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2017
4 Antwort
@SuseSa Danke für deine Antwort So sehe ich es auch .. haha das hätte ich mal fragen sollen
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
5 Antwort
@SuseSa Auch ich trage meinen Kleinen ab und zu in der Trage und mache nebenbei meine Hausarbeit und er schläft ganz gemütlich dort drinnen .. und es gibt doch auch die elektronischen schaukeln für die kleinen und wäre so etwas schädlich, würde man das doch nicht erfinden und selbst im Bauch werden die Kleinen schon hin und her geschaukelt.. habe mich echt gestern drüber aufgeregt ..
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
6 Antwort
Ich frage mich wie es die Kleinen vor der Geburt in unserm Bauch aushalten wenn man Sie später nicht schaukeln darf. Nich umsonst kann man zig Produkte für die Kleinsten kaufen zum schaukeln. Wippen, die Dinger mit Feder von der Decke, Hängematten uvm ... Ich glaube, damit ist alles gesagt. Kopf hoch, es gibt immer dumme Leute.
EmmaKJ
EmmaKJ | 05.07.2017
7 Antwort
@EmmaKJ Danke für deine Antwort Ja das stimmt, damit muss man sich abfinden , die hatten wahrscheinlich selbst keine Kinder oder kennen die ganzen Erfindungen gar nicht. Solange es den Kleinen gefällt ist doch alles gut
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
8 Antwort
@Nessasuleyman Naja, also vorweg: der spruch der Leute war wirklich überflüssig und albern ... Aaaber die Annahme, dass es sämtliche Erfindungen nicht gäbe, wenn sie schädlich wären, stimmt auch nicht. Man denke da mal nur an die babybjörn-tragen, wo die kleinen mit dem gesicht nach vorne getragen werden oder die lauflerndinger, wo die kleinen so komisch drinnen hängen ... Ich persönlich bin der Meinung dass ein baby aufGrund der sitz-liege-Position so selten und kurz wie möglich im maxicosi sein sollte. Und dieses rumgewippe damit es einschläft ist auch nicht gut bzw antrainiert. Es mag dich jetzt noch nicht stören, wird aber wahrscheinlich irgendwann zum problem wenn du das weiter so fortsetzt. Das kann und sollte man möglichst früh angewöhnen, weil dein baby wird schwerer, dein baby wird älter und so verhinderst du dass dein kleines irgendwann mal ohne geschaukel etc einschläft. Natürlich hab ich das auch ab und an gemacht und im kinderwagen bleibt das nicht aus, aber besser ist es man beruhigt sie durch nähe als durch ständiges schaukeln. Vielleicht sah es für die leute etwas wild aus, wir waren ja nicht dabei, aber mach dich daran nicht so heiß. Die "tollen" ungefragten ratschläge werden dich die nächsten Jahre begleiten. :-)
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 05.07.2017
9 Antwort
@Weidenkaetzchen Danke für deine Antwort .. Ich bin auch nicht begeistert davon das er nur in Bewegung bleiben will , er ist auch ein totales Armkind und möchte nur rumgetragen werden aber kennst du ein Baby mit 3 Monatskoliken ? Ich glaube man tut dann wirklich alles damit die Kleinen mal zur Ruhe kommen und schlafen ... Und wenn er schläft dann halt nur wenn es ruckelt oder oder schaukelt.. Meine kleine Schwester hatte damals bis zum 4 Lebebsmonat die Koliken und wollte auch nur in Bewegung bleiben, da hat es aber von heut auf morgen aufgehört und sie schlief von alleine ein und hat auch nicht mehr so oft auf dem Arm verlangt.
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
10 Antwort
@Nessasuleyman Naja, es ist ganz natürlich das die meisten babys Nähe und auf den arm wollen. Das hat die Natur ja nicht umsonst gemacht und ja natürlich kann ich verstehen dass man auch mal einfach nur froh ist wenn die kleinen endlich schlafen. Aber ich denke da gibt es auch andere Methoden, die man eher bzw vorrangig und ergänzend anwenden sollte, zb bauch massieren. Es ist ja auch nur ein rat den ich dir gebe, es nicht mit diesem geschaukel zu übertreiben. Viele babys, auch ohne Koliken beruhigen bewegung, aber verharmlose es nicht. Ideal ist es nicht. Mein sohn war die ersten monate ähnlich, wie du deinen beschreibst, aber oft meinen Eltern ihr kind bräuchte es, obwohl es gar nicht so ist. Da gibt es auch ein ganz verständliches buch drüber, dessen name mir gerade nicht einfällt. Letztendlich ist jedes baby anders und was bei deiner schwester war, muss für dein kind nicht ebenfalls gelten. Behalte es einfach im Hinterkopf. Mehr wollte ich damit nicht sagen.
Weidenkaetzchen
Weidenkaetzchen | 05.07.2017
11 Antwort
das Gehirn ist bis zum Schulalter nicht angewachsen es kann also schäden auslösen, . ganz tragisch ist sowas wie Hoppe hoppe reiter oder ein Trampolin
eniswiss
eniswiss | 05.07.2017
12 Antwort
@eniswiss Weswegen an allen Trampolinen auf Indoorspielplätzen immer diesen riesigen Warnhinweise stehen "Achtung, kein Zutritt für Kinder unter 6 Jahre!"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.07.2017
13 Antwort
@eniswiss Ich Schaukel ihn doch nicht heftig und und her sondern ich biete ihn sanfte Bewegungen. Zum Beispiel tagsüber wenn er sehr viel schreit , dann pucke ich ihn und lege ihn mit einem Kissen auf meine Beine und Schaukel ihn leicht hin und her, dann mache ich ihn Bauchgeräusche an und schon schläft er. Ich würde ihn doch niemals in dem jungen alter auf ein Trampolin setzen
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 05.07.2017
14 Antwort
Ja und wir alle sind komplett Hirn geschädigt, weil bei uns alle Kinder von meinem Alter aufwärts, früher nicht vor dem fernseh vergammelt sind sondern mit unseren Eltern viel Hoppe Reiter gespielt haben und draußen aufm Trampolin rumgetobt haben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2017
15 Antwort
naja du musst überlegen bzw dir mal bildlich vorstellen. im kopf ist eine "kugel" das ja gerade stehen muss und demnach korrigiert. somit wenn du dein kind ständig schaukelst, muss das ja ständig arbeiten. auf den beinen und im maxi cosi ist ja eine andere schaukelrichtung. wie schläft er denn nachts? ich denke ihm würde es nicht schaden wenn er mal ungeschaukelt schläft. zu mal er älter wird und sich daran gewöhnt :-/ ich hatte selbst damit Erfahrung. habe 4 kinder, und beim ersten und zweiten war ich auch der Meinung ich müsste sie ständig schaukeln, sobald sie sich auch nur bewegen :-D mittlerweile schaukel ich die anderen nicht mehr und wenn ich jemanden schaukeln sehe, denke ich nur "warum bloß?" ;-) nichts gegen dich, aber ich würde das langsam aus prinzip abgewöhnen. nicht wegen der Gehirnerschütterung und und und
MausiIn
MausiIn | 06.07.2017
16 Antwort
@Nessasuleyman mein osteopath hat grad das Gegenteil gesagt von diesen tragen. er geht bald auf rente
MausiIn
MausiIn | 06.07.2017
17 Antwort
Ich bin noch geflasht davon, dass bei Einigen das Hirn fest wächst ... das Schlimmste, was passiert: Du gewoehnst den Schatz an das Geschaukle und musst das irgendwann abgewoehnen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.07.2017
18 Antwort
@vonny1711 Hahahaha
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 09.07.2017
19 Antwort
@MausiIn Danke für deine Antwort. Ich habe jetzt auch meine Hebamme gefragt sie sagte SCHAUKELN ist auf keinen Fall beschädigend, SCHÜTTELN hingegen schon ... aber welche Mutter schüttelt denn ihr Kind ? :D Nachts schläft er durch , an manchen Tagen steht er auf zum Essen ..
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 09.07.2017
20 Antwort
@dajana01neu Ja das stimmt , daran ist er schon gewöhnt .. Liebe Grüsse
Nessasuleyman
Nessasuleyman | 09.07.2017

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Größe Sitzverkleinerer Maxi Cosi
17.04.2014 | 4 Antworten
maxi cosi-frage
04.07.2012 | 9 Antworten
Kind schläft im Maxi Cosi länger?!
06.09.2011 | 14 Antworten
bezug maxi cosi reinigen
25.08.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading