Hackfleisch Haltbarkeit

Dolcezza90
Dolcezza90
10.01.2011 | 9 Antworten
Hey ihr Mamis,

hab am Samstag Nachmittag bei Reichelt an der Fleischfrischetheke Hackfleisch gekauft .. hatte aber gestern irgendwie keine Lust damit zu kochen?
Kann ich es heute noch verwenden oder ist es schlecht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
bin gelernte fleischereifachverkäuferin.
praktisch könntest du es durchgaren, theortetisch würde ich dir es aber auf gar keinen fall empfehlen.da hackfleisch so fein zerkleinert ist, ist es sehr anfällig für bakterien.deswegen sollte man frisches hackfleisch am tag der herstellung oder spätestens ein tag später durchgaren.ich würde es weg schmeisen wenn du es schon samstag gekauft hast.gefrorenes hackfleisch sollte auch sofort nach dem auftauen durchgegart werden....
Jungemama2287
Jungemama2287 | 10.01.2011
8 Antwort
NEIN
auf keinen fall, auch wenn du es am nachmittag gekauft hast liegt es schon morgens in der theke, schlecht direckt wird es wohl noch nicht sein aber hackfleisch sollte man allerspätestens 24 stunden nach kauf durchgarren allso schmeiß es weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
7 Antwort
Riech mal drin
und guck mal, ob es innen schon grau ist. Wenn ja wovon ich ausgehe, sofort weg damit!!! Frisches Hack immer direkt am selben Tag einfrieren oder verarbeiten. Das abgepackte von real, Lidl oder so kann ruhig paar Tage im Kühlschrank, da steht ja auch nen Verwendungsdatum drauf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
6 Antwort
...
nee also hackfleisch kauf ich immer frisch und verarbeite es auch noch am kauftag oder friere es gleich ein ums haltbar zu machen wenn ichs nich am kauftag verarbeite...nich am nächsten tag verwende ich es wenns nich eingefroren war und 2 tage später erst recht nich... meist is dann auch son schmieriger film schon drauf und/oder es hat ne komische farbe und stinkt..entweder schon vor zubereitung oder währenddessen....im am tag wo mans kauft verarbeiten oder einfrieren...müsste bei nem metzger/fleischer auch dranstehen..is hier zumindest überall so
gina87
gina87 | 10.01.2011
5 Antwort
nee
wenn es frisch vom fleischer ist würde ich es nicht mehr nehmen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
4 Antwort
xxx
also ich verwende es dann nur noch wenn es eingeschweisst war.frisch würde ich es heut nicht mehr nehmen.mit hack bin ich immer übervorsichtig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
3 Antwort
Musst es am gleichen
Tag verarbeiten, an dem du es gekauft hast....
JonahElia
JonahElia | 10.01.2011
2 Antwort
ich
würd es nicht mehr nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011
1 Antwort
.....................
ich verarbeite frisches hackfleisch immer an dem tag, an dem ich es gekauft habe. also ich würde es nicht mehr verwenden!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.01.2011

ERFAHRE MEHR:

Hackfleisch fürs Baby
25.01.2012 | 7 Antworten
Hack-Käse-Lauchsuppe- Suche das Rezept!
16.11.2011 | 10 Antworten
Hackfleisch Brotaufstrich Rezepte
24.01.2011 | 15 Antworten
hackfleisch-salat
31.12.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading