Bebivita Milch - billigmist oder gut und günstig?

Leyla2202
Leyla2202
20.02.2014 | 13 Antworten
Hallo zusammen,
Mein Mann hat die gestern Nacht gekauft, weil es unsere Marke nicht gab. Als ich den Preis gehört habe bin ich fast aus den Socken gefallen, jetzt wollte ich mal eure Meinungen, erfahrungen dazu hören.

Danke für eure Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
bebivita ist nicht hipp ;) Bebivita ist eine eigenständige Firma mit einem eigenen Sortiment. Da Bebivita nicht über eigene Produktionsanlagen verfügt, werden die Bebivita Produkte ausschließlich bei verschiedenen spezialisierten Herstellern für Babynahrung produziert – so auch im HiPP Werk. Für Bebivita werden konventionelle Zutaten aus Vertragsanbau bzw. von Vertragslieferanten verwendet. Die Qualität der Rohstoffe entspricht den Vorschriften der Verordnung über diätetische Lebensmittel. HiPP ist die Babykostmarke, die das größte Angebot an Babynahrung aus biologischen Zutaten hat. Für HiPP Babynahrung gelten besonders strenge Qualitätsmaßstäbe. Diese sind strenger als sie gesetzlich vorgegeben sind und das erfordert die Verwendung hochwertiger Zutaten und Rezepturen. Liebe Grüße zurück aus Pfaffenhofen Ihr HiPP Expertenteam
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
12 Antwort
Ich hab bzw hatte die bei beiden Kindern. Bin davon voll überzeugt und solange er die verträgt seh ich's auch nicht ein das doppelte bis dreifache für milchnahrung aus zu geben... Wie schon von den anderen erwähnt ist babynahrung das am strengsten kontrollierte Lebensmittel. Ich denke nicht das da gut auch nur teuer ist.
delila
delila | 20.02.2014
11 Antwort
Meine Große hat nur die Bebivita richtig vertragen. Sie hatte starke Koliken und es war schwierig, die richtige zu finden. Unser Kinderarzt hat uns Bebivita empfohlen. Meine Tochter ist bisher völlig frei von Allergien und ist sehr gut in der Schule. ;) Es hat ihr nicht im geringsten geschadet, dass ihre Milch pro Packung nur 4€ gekostet hat.
Noobsy
Noobsy | 20.02.2014
10 Antwort
ich habe nur aptamil gefüttert, aber auch nur weil ich pre für 7, 50 und 1er für 2, 50 die packung bekomme/bekommen habe. probier es aus. wenn dein kind sie nciht verträgt würde ich aber nichts anderes mehr ausprobieren, sondern dann die ursprüngliche wieder nehmen.
SrSteffi
SrSteffi | 20.02.2014
9 Antwort
Meine trank nur bebivita und lebt noch! Übrigens ist bebivita ne Tochterfirma von HIPP! Babynahrung ist das strengskontrollierste Lebensmittel überhaupt in Deutschland, da ist billig nicht immer gleich schlecht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
8 Antwort
Wir hatten die auch von der ersten bis zur letzten packung sogar die kindermilch haben wir gekauft wir waren zufrieden und ist günstig
Stolzemamii2009
Stolzemamii2009 | 20.02.2014
7 Antwort
Selbst unsere Hebamme hat uns Bebivita "empfohlen" bzw nicht davon abgeraten. Nur weil es günstig ist muss es doch nicht schlechter sein!? Wir fütter Bebivita Pre ohne schlechtes Gewissen :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
6 Antwort
meine 3 kinder haben alle bebevita bekommen und es gibt milch die noch günstiger ist.also meine kinder leben noch alle und sind wohlauf ;-)
Eva1986
Eva1986 | 20.02.2014
5 Antwort
Hab meine 3Mädels das gegeben u nie Beschwerden gehabt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
4 Antwort
Wir haben Bebivita schon bei Eric damals gehabt, der nun sechs Jahre jung und super gesund ist. Und bei Pia haben wir sie nun auch wieder. Sie wird morgen neun Monate und auch sie ist super gesund. Nur weil die Milch günstiger ist, muss es ja kein Billigmist sein. Denn diese ganzen No Name Marken gehören zu einer großen Kette wie Hipp etc dazu. Kannst Du im Inernet nachlesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
3 Antwort
@Maulende-Myrthe Beba hab ich auch immer gekauft, alles andere kenn ich nicht, da ist es genauso wie die suche nach der Nadel im Heuhaufen. Leyla2202 Bitte kauf die Milch auf vorrat, ich hab so oft bis zu 6 Pakete gekauft und dann immer zu gesehn das ich schnell nachkaufte, mach keine Experimente das kann deinem Baby mehr schaden als gut tun.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
2 Antwort
Im Darm ist der Sitz der Gesundheit. Die Darmfunktion und damit die Entwicklung des Immunsystems wird durch Pro- bzw. Prebiotika unterstützt und gefördert. Billigmilch enthält aber keine Pro- bzw. Prebiotika. Die Wirksamkeit ist umstritten, manche sagen, Pre- und Probiotika haben keine nachgewiesenen Effekte. Das würde auch bestimmte Joghurts und Darmsanierungsmittel hinfällig machen. Ich persönlich haben mit Lactobazillus u.a. gute Erfahrung gemacht bei Verdauungsstörungen und deswegen habe ich auch meinen Kindern die teurere Milch gekauft. Beim ersten Kind habe ich Beba gefüttert, nachdem ich abgestillt hatte, beim zweiten Kind dann Hipp Combiotik, die gab es damals noch nicht. Ich weiß nicht, ob es nötig ist, das einem Einjährigen Kind noch zu geben, aber so lange ein Kind noch nicht vollständig umgestellt ist, würde ich es wieder so machen. Wir geben so viel Geld für Mist aus, so viele unnötige Lebensmittel. Ich persönlich finde, man darf seinem Kind dann schon was Gutes gönnen und muss da nicht künstlich sparen, was man dann an anderer Stelle für Mist ausgibt. Aber da nur meine persönliche Meinung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2014
1 Antwort
WIr haben unsere Kinder auch damit großgezogen, die Kleine trinkt sie immernoch, sie entwickelt sich gut, und die Jungs sind inzwischen erfolgreiche Schulkinder, also keine "Bleibenden Schäden" ;) DU kannst ja mal die Inhaltsangaben vergleichen, dann wirst du sehen, dass sich das alles sehr ähnelt bei diesen Milchpulvern, . Da muss man nicht das teuerste kaufen ;) Und wenns dem Kind schmeckt...
sommergarten
sommergarten | 20.02.2014

ERFAHRE MEHR:

Bebivita 2er- Durchfall
07.12.2013 | 9 Antworten
Bebivita Frage
21.05.2012 | 15 Antworten
Erfahrung mit Bebivita Pre?
01.04.2011 | 10 Antworten
bebivita Abend-Fläschchen
26.12.2010 | 4 Antworten
hallo bebivita pre
23.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading