Schlechte Milch getrunken 10 Monate alt

ZwIlLiNgSmAmI86
ZwIlLiNgSmAmI86
30.07.2012 | 4 Antworten
Hallo!

Ich war eben mit meiner Tochter im Schlafzimmer und räumte Wäsche auf , Ich gab ihr eine Tee Flasche und sie Trinkte .
Da sie hinterm Bett sitze sah ic sie nciht sondern hörte nur wie sie Trinkte.dachte mir auch nix bei
Als ich mal nach ihr schaute sah ich da sie iene andere Flasche hatte mit Milch ich nahm es ihr gleich weg und sah das die Milch schlecht war .Sie hat sie unterm Bett raus geholt.ist von gestern Abend und ich habe ganz vergessen sie weg zu räumen da sie unterm Bett gerollt ist.
Ist das nun schlimm ???? waren bestimmt mehr als 100 ml in der Flasche die sie getrunken hat :(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hmm... denke mal mehr als EVENTUELL durchfall kann sie nicht bekommen. weiß ich nicht genau ist nur eine vermutung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2012
2 Antwort
Ich würde auch sagen mehr als Durchfälle wird sie nicht bekommen. Und wenn sie schlecht gewesen wäre, hätte die milch vermutlich sauer geschmeckt und sie hätte sie nicht getrunken.
wossi2007
wossi2007 | 30.07.2012
3 Antwort
Das wird dein Kind nicht umbringen - wenn die NUR sauer war. Meine Tochter trank auch schon einmal saure Milch, weil die Flasche vom Vorabend über Nacht schlecht wurde . Ist nichts passiert - nicht einmal Durchfall bekam Sie.
deeley
deeley | 30.07.2012
4 Antwort
Durchfall und vielleicht Erbrechen, mehr wird dich da nicht erwarten, wenn die Milch wirklich erst von gestern war. Wenn sie allerdings schon länger da gelegen hätte und bereits Schimmel gebildet hätte, dann müsstest du mit einer Vergiftung rechnen und mit deinem Kind ins KH fahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.07.2012

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Mein Kleiner hat Spülmittel getrunken
03.03.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading