wie lange stillt ihr?

Lunasky
Lunasky
12.08.2010 | 11 Antworten
Hi,

mich würde mal interessieren wie lange stillen wollt? ich wollte eigentlich jetzt wo mein kleiner 6 Monate alt geworden ist so langsam abstillen.

Meine Hebamme kam heute vorbei und konnte mich überzeugen, dass ich bis zum 12 Monat stille, allerdings nicht voll, sondern ich werde allmählich die Milchmahlzeiten durch eine Breimahlzeit ersetzen. Sodass er am ende nur noch Früh die Brust bekommt.

Wie ist es bei euch?
lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
stillen
ich hab 4 monate vollgestillt und dann mit breikost angefangen und die milch malzieten reduziert aber gestillt hab ich bis sie 11 monate alt war abens und morgen und wenn sie in der nacht aufwachte auch wir hatten keine probleme gahbt lg
Engel_24
Engel_24 | 12.08.2010
10 Antwort
Ich
habe beim ersten Kind 4, 5 Monaten voll gestillt und dann innerhalb von zwei Monaten abgestillt. Hat gut geklappt, aber die Breifütterei fand ich recht anstrengend und im Nachhinein hab ich gedacht, ich hätte besser noch zwei Monate weiter gestillt. Beim nächsten Kind stille ich vielleicht etwas länger. Bis zum Ende des ersten Lebensjahres würde ich persönlich nicht stillen und kann dem auch nichts abgewinnen. Wenn ich mir überlege, mein Einjähriges Kind mit Zähnen und allem anzulegen, nachdem es mir sagt: "Mama, Happa!" empfinde ich das als befremdlich. Ich weiß, manche Mütter machen das, aber ich halte das in der heutigen Zeit für unnötig, sich so zum Sklaven meines Kindes zu machen. Auf diese Art und Weise habe ich keine Chance, mein Kind über Nacht mal zu Oma und Opa zu geben oder mal auf einer Party was trinken zu gehen. Und ich glaube, die Entwöhnung wird für Mutter und Kind nur noch schwieriger, wenn man so lange stillt. Nee, für mich ist das nichts. Aber jedem das seine...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.08.2010
9 Antwort
...
meine kleine ist jetzt 6 wochen und das stillen klappt super. ich finde es mega schön, diesen moment, den hat nur die mama mit dem kind. und das nutze ich voll aus. ich möchte auch bis mindestens 6.monat stillen, auch wenn meine mutter mir rät, wenigstens am tag uf flaschennahrung umzustellen, da man dann unabhängiger ist. man das kind auch mal woanders lassen kann. sicher hat sie recht, nur ich will das nicht. auch wenn wir in 8 wochen in urlaub fahren werde ich voll stillen. ohne abpumpen oder flasche oder sonstiges. die zeit kommt einfach nicht zurück und sie läuft doch so schnell davon... ich denke, dass ich irgentwann anfangen werde, nachts nur noch tee zu geben, dass die kleine merkt, nacht gibs nix mehr zu essen und vielleicht bis morgens durchhält. aber lass dir blos das stillen nicht ausreden. :-)
Engelchen2404
Engelchen2404 | 12.08.2010
8 Antwort
Danke
danke für eure lieben Antworten! Er bekommt jetzt schon sein Mittagsbrei und isst ihn auch bzw er nimmt den löffel sehr gut an.
Lunasky
Lunasky | 12.08.2010
7 Antwort
DAs muss man für sich selber entscheiden,
hast du denn schon mit deBeifüttern angefangen? Oder wolltest du nach dem Abstillen die Flasche geben?
JonahElia
JonahElia | 12.08.2010
6 Antwort
...
so mache ich es auch. Aber will kurz vorm 1 Geb. abgestillt haben, weil ich dann wieder arbeiten gehe.
Xantula
Xantula | 12.08.2010
5 Antwort
Ich habe beide Mädchen voll gestillt bis sie 6 Monate alt waren
nach und nach hab ich den Brei eingeführt und mit 10 bzw. die Jüngere mit 9 Monaten komplett abgestillt ... Mach so wie Du denkst und lass Dir eine feste Zeit nicht aufzwängen. Stillen sollte Spaß machen und kein Zwang sein LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.08.2010
4 Antwort
so hab ich es auch gemacht....
hab 6 monate voll gestillt und dann nach und nach die stillmahlzeiten durch brei ersetzt. am ende habe ich nur abends zum einschlafen gestillt und halt nachts... mit 11 monaten habe ich abgestillt, da er kaum noch getrunken hat und mich immer öfter gebissen hat.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.08.2010
3 Antwort
ich habe 5 monate voll gestillt
dann brei eingeführt. morgens wollte er schon mit 7 monaten nicht mehr an die brust. hab dann nur noch nachts gestillt bis er 8, 5 monate alt war. mir wäre 12 monate zu lang aber muss jeder selber wissen. mika ist fast 12 monate und er ist schon so groß...... nee da möchte ich nicht mehr stillen. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.08.2010
2 Antwort
..
mein Kleiner ist 3 Monate und ich möchte noch solange wie möglich stillen..Bin froh das es ganz gut klappt..
Kleenerkeks
Kleenerkeks | 12.08.2010
1 Antwort
ja also
ich hab mir auch vorgestellt bis 6 monate zu stillen:) LG
Stoffi87
Stoffi87 | 12.08.2010

ERFAHRE MEHR:

in welchen Abständen stillt ihr?
20.09.2011 | 15 Antworten
Lange Autofahrt im 7 Monat
31.07.2011 | 5 Antworten
schwanger während man stillt, geht das?
01.02.2011 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading