Bananen Milch?

Motchi
Motchi
21.09.2009 | 14 Antworten
Kann ich meinem Sohn (8monate) milch ab Kochen und Banane reinmachen?
und zum trinken geben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Guten Morgen
Soweit ich weiß sollen die Kids vor dem 1. lebensjahr keine Kuhmilch. Aber in seine Folgemilch kannst Du bestimmt Banane für den guten Geschmack reinmachen.....Nur trinkt er dann noch normale Folgemilch???? Keine ahnung.....;-) Viele Grüße
CYRI
CYRI | 21.09.2009
2 Antwort
welche
Milch meinst du? Eine Folgemilch??? Die normale Kuhmilch is no nix für ihn! Sie enthält Eiweißketten die der Darm der Kinder noch nicht aufspalten kann.. das liegt wie ein Stein im Magen.. noch dazu könnte sie Allergien auslösen.. Kuhmilch nicht vorm 1. Geburtstag..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
3 Antwort
Milch
Ja er trinkt Folgemilch nur mein arzt meinte wenn ich brei mache dann muss ich die milch abkochen aber ob ich das mit bananenmilch auch machen kann?!
Motchi
Motchi | 21.09.2009
4 Antwort
@Motchi
achso du kochst mit der Folgemilch den brei?? oder wie? normale kuhmilch abkochen bringt nur zb diei Bakterien werden abgetötet.. die Eiweißketten verändern sich nicht.. deshalb is no nix für kinder.. ich steh grad a bisale auf der leitung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
5 Antwort
....
Es gibt auch Breie die mit wasser gemacht werden, die enthalten Folgemilch. Ich hatte immer den von HIPP mit Bananen geschmack. Ist ab dem 6. Monat und auch für den Abend geeignet. und von Aptamil Getreide Brei ohne Gluten.
CYRI
CYRI | 21.09.2009
6 Antwort
?
Mein hirn funktioniert noch nicht richtig;-) Also Du willst in seine Folgemilch, die zu abkochst, Bananen reinmachen, zum trinken? Also keine Kuhmilch und keinen Brei??? Ist noch früh und die Nacht war anstrengend;-)
CYRI
CYRI | 21.09.2009
7 Antwort
soja?
ja ich nehme wenn kuh milch aber wenn das nicht gut ist kann ich soja milch nehmen?
Motchi
Motchi | 21.09.2009
8 Antwort
@Motchi
nein auch sojamilch ist nix für säuglinge.. es enthält Genistein.. das kann die Entwicklung der Sexualorgane u vieles mehr schädigen.. kommt meist erst im Erwachsenenalter raus.. deshalb FOLGEMILCH nehmen Sojamilch ist erst ab 14.Monaten geeignet..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
9 Antwort
Warum?
überhaupt richtige Milch? Die ist wirklich noch nicht in der Nahrungskette von unter 1 Jährigen vorgesehen. Es gibt immer Ärzte die noch auf dem alten stand sind. Dennoch ist die Entwicklung weiter und man kann es den babys lewichter machen. Nimm doch Breie auf Wasser Basis mit Folgemilch die Kannste auch so Dünn machen das Sie durch den Sauger passen.
CYRI
CYRI | 21.09.2009
10 Antwort
@Motchi
in Fällen wo Folgemilch aus Kuheiweiß nicht vertragen wird, gäbe es produkte aus Sojaeiweiß - die dürfen aber nur unter ärztlicher Aufsicht gegeben werden. Gründe kannst googlen.. das wär zu viel zu schreiben normale Sojamilch is einfach noch nix für Babys, genau wie Kuhmilch.. es gibt fertige Breie aus Folgemilch wo du nur mehr wasser hinzu geben kannst.. willst du den Brei selbst machen, nimmst du zb Folgemilch laut Rezept der auf dem Brei steht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
11 Antwort
Bananenmilch
kannst auch einfach -anstatt mit "normaler" Kuhmilch mit Folgemilch machen. Dann kannst Dir auch das abkochen sparen....
sophiesmama08
sophiesmama08 | 21.09.2009
12 Antwort
hey ich
gebe meinen kleinen schon seid er 7 monate alt ist kuhmilch mit kaba banane, das liebt er, und geschadet hat es nicht.die meißten übertreiben da n bissl.
mädel21rd
mädel21rd | 21.09.2009
13 Antwort
@mädel21rd
na übertrieben gedanklos würd ich mal sagen.. sorry, aber kuhmilch is nix was ein kind in dem alter kriegen muss.. schließlich is der darm noch nicht entwickelt.. im magen fehlen gewisse enzyme die können die langen eiweißketten noch nicht spalten.. im besten aller fälle, nützt deinem Kind die Kuhmilch einfach nix, weil es sich die positiven Substanzen nicht herausspalten kann.. im schlimmsten fall führts zu nahrungsallergien - oder ärgsten magenproblem.. aber is deine Sache jeder Arzt wird dir das gleiche sagen, also was is daran übertrieben??
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009
14 Antwort
mal reingucken bei interesse
http://www.baby-zeit.de/themen/ernaehrung/kuhmilch-baby.php
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Überreife Bananen - was damit tun?
10.05.2016 | 14 Antworten
H-Milch 3,5 Prozent für Babys?
08.03.2010 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading