Sind hier Mütter dessen Frühchen auch nicht satt zu kriegen ist?

Chianne
Chianne
18.01.2009 | 2 Antworten
Hallo ich höhre immer wieder von Leuten die ein Frühchen haben das die schlecht trinken und essen ! Ich muss sagen bei meinem Sohn ist es genau das gegenteil ! Er ist 7 Wochen zu früh und wurde schon damals von der Frühgeborenen Nahrung nicht satt, wollte immer mehr. Später von der Pre wurde er überhaupt nicht satt, wollte immer 2 Flasche hinter einander. Haben ihn dann auf die 1ner umgestellt und auch damit war er nur für zwei Std. satt, mussten ihm immer noch zusätzlich Tee geben damit er sich nicht überfuttert. Mittlerweile ist er 9 Monate.Bekommt Folgemilch und Brei und hat immer noch ständig Hunger ! Habt ihr auch so einen Vielfraß ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
mein sohn ist sechs wochen zu früh
geboren und ist jetzt am dienstag 10 wochen alt seit zwei wochen füttere ich brei mittags weil ich ihn nicht satt bekomme hatte ich bei dem großen aber auch der war vier wochen zu früh lg teufelchen
Teufelchen666
Teufelchen666 | 18.01.2009
2 Antwort
hallo
unsere kleine ist auch ein frühchen sie kam knapp 10 wochen zu früh....wir mussten auch ganz schnell umstellen auf die einser weil sie nicht mehr satt wurde...jetzt ist 15 monate alt und ist nur am essen... grins lg...
emily-arianhope
emily-arianhope | 18.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Wie lange macht ein Glässchen satt?
26.11.2009 | 4 Antworten
wie rechnet man bei frühchen?
02.10.2009 | 7 Antworten
Frühchen nicht gleich dumm!
10.09.2009 | 19 Antworten
Wieviel essen Eure Kinder mit 3 Jahren?
08.09.2009 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading