⎯ Wir lieben Familie ⎯

Familienvers nur wenn man verheiratet ist?

Ulli72
Ulli72
04.12.2010 | 9 Antworten
Hallo,

kann man sich bei der Krankenkasse nur familienversichern, wenn man verheiratet ist oder auch bei einer Lebensgemeinschaft?

Liebe Grüße
Ulli
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
öm soweit ich weiss nur, wenn man verheiratet ist. deswegen ja "familien"versicherung.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2010
2 Antwort
...
nur wenn man verheiratet ist , kann man sich familienversichern.Bin in der gleichen Situation und zahle jeden Monat 139Euro Versicherung.Das nennt sich dann freiwillige Versicherung.Hast keine Nachteile dadurch.lg
mami9112006
mami9112006 | 04.12.2010
3 Antwort
nur
wenn man verheiratet ist und keine arbeit hat.
engelnetty
engelnetty | 04.12.2010
4 Antwort
Ich wollte nach meiner Elternzeit
ein Jahr auf 400 EUR Basis arbeiten und wenn ich dann noch selbst die Krankenversicherung zahlen muss bleibt mir wirklich nicht mehr viel übrig :- (
Ulli72
Ulli72 | 04.12.2010
5 Antwort
bei
geringfügigkeit kannst du dich meiner meinung nach familienversichern, wenn ihr verheiratet seid. Frag mal bei der KK nach.
engelnetty
engelnetty | 05.12.2010
6 Antwort
Oder beziehst du noch zusätzlich ALG2?
Dann läuft das doch übers AA? Oder nicht?
engelnetty
engelnetty | 05.12.2010
7 Antwort
NOCH
bin ich in Elternzeit ;-)
Ulli72
Ulli72 | 05.12.2010
8 Antwort
ich
meine auch nach deiner Elternzeit, darum gets es dir doch oder?
engelnetty
engelnetty | 05.12.2010
9 Antwort
;-)
Nein, beziehe momentan nur Elterngeld und danach habe ich noch nichts beantragt. Kenne mich leider zu wenig aus :- (
Ulli72
Ulli72 | 05.12.2010

ERFAHRE MEHR:

Seit ihr den alle Verheiratet hier?
29.07.2010 | 30 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x