arbeiten

Niki2009
Niki2009
02.08.2010 | 5 Antworten
hallo habe da mal ne frage bin jetzt noch zwei jahre in Elternzeit möchte aber wieder arbeiten meinen alten betrieb gibt es leider nicht mehr weiß jemand wieviel st. ich in der woche arbeiten darf sind 30 st die woche noch aktuell weiß das jemand

lg


Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
...
vielen dank für die antworten dann passt es mit den 30st. die woche. muss ich das meine alten arbeitgeber auch angeben das ich wieder arbeite normal ned oder da es den ja nicht mehr gibt.
Niki2009
Niki2009 | 03.08.2010
4 Antwort
wow
30 stunden ist doch viel! wir dürfen nur 10 stunden die woche in der karenz arbeiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.08.2010
3 Antwort
ups...
ach so......daran habe ich nicht gedacht, sorry
florabini
florabini | 02.08.2010
2 Antwort
@florabini
Nicht aber in der Elternzeit..da darf man tatsächlich nur 30 Std die Woche arbeiten es sei denn man hat die Elternzeit vorzeitig beendet...das heißt man zahlt wieder sozialabgaben LG
Maxi2506
Maxi2506 | 02.08.2010
1 Antwort
wieso darf?
Du darfst doch soviel arbeiten wie Du willst.Ich kenne Mütter die arbeiten 9, 5, 15, 20, 25, 30 oder 38 Stunden die Woche.Es liegt doch an Dir wieviel Du arbeiten willst
florabini
florabini | 02.08.2010

ERFAHRE MEHR:

arbeiten während des Babyurlaubs
01.09.2008 | 9 Antworten
Arbeiten trotz Elternzeit
21.08.2008 | 4 Antworten
ICH HAB KEINE LUST MEHR WOFÜR ARBEITEN
31.07.2008 | 15 Antworten
Arbeiten trotz Risikoschwangerschaft?
29.07.2008 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading