embryo wächst aber keine Herzaktivitäten

maus83
maus83
14.05.2008 | 20 Antworten
Hallöchen alle zusammen.

Eigentlich bin ich in der 12 SSW laut der letzten Periode, aber ich wurde letzte Woche in die 7 SSW heruntergestuft. ich habe seit Wochen Blutungen und auf einmal waren keine Herztöne mehr da!
Ich habe mich ins Krankenhaus einweisen lassen dort stellte der Chefarzt flimmern fest war sich aber auch nicht sicher das es das Hez ist. Er hat es abgemessen und das kleine ist 5, 0 mm nach 2 Tagen wurde ich erneut untersucht und das Kleine hatte 5, 3 mm. Ich wurde nach Hause geschikt zu meiner Frauenärztin, jetzt wurde ich gestern wieder Untersucht und das kleine ist 6, 75 mm aber immer noch keine Herzaktivitäten die Ärztin ist ratlos und ich erst recht. Sie sagte mir das es möglich sein kann das sich das kleine so gedreht hat das sie es nicht sehen kann aber bisher hat sich der Mutterkuchen und meine Blutwerte gut entwickelt.
Hat irgendjemand die gleiche erfahrung?
Ist es wirklich nur ein spätzünder?
Ich habe echt Angst da ich auch schon vor 5 Jahren eine fehlgeburt hatte.
Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen
Liebe grüße Nicole
Mamiweb - das Mütterforum

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Also wächst dein Baby
langsamer. Bei mir war es so: Ende 7.SSW 1cm, Anfang 10. SSW 1, 8 cm, Mitte 11.SSW 3, 4 cm. Aber so wies bei dir aussieht, gehts ja jetzt schneller voran. Ich denk mal, da ist es durchaus möglich, dass das Baby irgendwie blöd liegt oder so. Wichtig ist, dass es jetzt schneller voran geht mit dem Wachstum
missing24
missing24 | 14.05.2008
19 Antwort
Antwort
bei feststellung war es 3, 6mm danach immer so weiter also in kleinen schritten letzten mittwoch war es 5, 3 mm innerhalb von 6 tagen ist es dann auf 6, 75 mm das ist für mich ein recht großer schritt.
maus83
maus83 | 14.05.2008
18 Antwort
@ashley.
ich glaub, du verstehst da was falsch. Der Herzsschlag und das Wachstum ist bzw. war in der jetzigen Schwangerschaft nachweisbar. So, jetzt wieder zu dir. Also 10 + 1... mmmhh also, ich war mit 10+4 zum US, da war mein Kleines 3, 4 cm groß. Ist das Baby so langsam gewachsen? Wie groß war es denn bei der 1. Messung /bei Feststellung. Ist es dann in kleinen oder großen Schritten gewachsen? Bei mir war es immer so, dass es sich alle 2 Wochen fast verdoppelt hat.
missing24
missing24 | 14.05.2008
17 Antwort
Antwort
Ich habe gerade wohl falsch geschrieben das kommt davon wenn man zu schnell ist. Ich hatte schon mal eine fehrlgeburt und dies ist eine neue sSchwangerschaft....deshalb möchte meine FA mich regelmässig sehen.
maus83
maus83 | 14.05.2008
16 Antwort
ich gehe
mal davon aus, dass wenn deine Werte und alles Ok ist wie das bei dir ja zu sein scheint, sich das Würmchen wohl nur komisch hingedreht hat, denn wenn was nicht ok wäre, würde man das anhand deiner Blutwerte sofort feststellen können und es würde ja auch nicht mehr wachsen und das tut es ja auch noch, drück die Daumen das alles gut geht ;-)
Blue83
Blue83 | 14.05.2008
15 Antwort
Versteh ich nich...
Hast nochmal einen SST gemacht?? Das HCG muss ja nachzuweisen sein, wenn du noch schwanger bist.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
14 Antwort
Antwort
Japp, meine Frauenärztin möchte das so....
maus83
maus83 | 14.05.2008
13 Antwort
Wie kann man Herzschlag und Wachstum nachweisen,
wenn man ne Fehlgeburt hatte? Da steig ich grad nicht mehr durch. Nur rein Interessehalber gefragt.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
12 Antwort
Antwort
Festgestellt am 14.04. angeblich in der 6+1 daraufhin jede woche zur Kontrolle da ich schon ne fehlgeburt hatte und Blutungen aufgetreten sind. Wachstum war immer da und auch die Herzaktivitäten danach waren sie wie vom erdboden verschluckt und man sieht immer wieder nur ein flimmern. Hast recht eigentlich 10+1 nicht die 12te sorry.
maus83
maus83 | 14.05.2008
11 Antwort
Auflösen?
Na ich bezweifle mal stark, dass der Embryo sich auflöst, wenn er wächst. Ja Rückstufung ist kein Problem in den ersten 12 Wochen kommt das vor. Wurde immer mal wieder vor und zurück gestuft... Aber ist halt seltsam, dass du nen ganzen Monat zurückgestuft wurdest. Wann hattest du denn die Unteruchungen? In welcher Woche die erste? Ich find das seltsam. Hatte dein Baby zwischendurch ne Phase, in der es nicht wchsen wollte? Kann mir das momentan alles nicht so richtig vorstellen
missing24
missing24 | 14.05.2008
10 Antwort
Klar geht runterstufen...
Mein Termin war auch erst ne Woche vorher angesetzt...
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
9 Antwort
Runterstufen??
Geht doch gar nicht! Vielleicht löst sich der Embryo auf....bei dem anderen konnte man Herschlag gut sehen in der 9.SSW..und da war es schon fast 2 cm groß!
alinkaaa1
alinkaaa1 | 14.05.2008
8 Antwort
hallo
will dir keine angst machen aber unser krümel war in der 11. woche 5, 2 cm und in der 15+1 hat mein fa festgestellt das es kein herzschlag mehr hat. obwohl alles soweit ok war. mutterkuchen usw war alles in ordnung. war bei verschiedenen ärzten auch im kh und konnten nur sagen das es nicht mehr lebt :-(
kleinsophie
kleinsophie | 14.05.2008
7 Antwort
bei mir habe sie mal im Krankenhaus mit 3d Ulltraschall.....
die Herzaktivität nachgewiesen, war auch so 7-8 Woche...alles, alles Gute
Fabian22122007
Fabian22122007 | 14.05.2008
6 Antwort
hallo du
bei meiner 1.ss war dies genauso das kind hatte absolut keinen herzschlag ist aber gewachsen mein FA meinte ich soll zur ausschabung da ich schmierblutungen hatte war in der 10.ssw und sollte ausgeschabt werden hatte die ärzte nochmals gebeten vor der ausschabung nen ultraschall zu machen und die herzschläge waren da das kann vorkommen drück dir ganz fest die daumen
tuana
tuana | 14.05.2008
5 Antwort
Also, ich hab grad nachgeschaut...
in der 7. SSW war mein Kind auch nicht viel größer...waren auch knappe 7 mm....und nu sinds 36cm...also, erstmal abwarten.
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
4 Antwort
merkwürdig
Hallo, ja das hört sich echt komsich an.....bei mir hat man bei meinen Zwillingen auch kein Herzschlag gesehen und im Krankenhaus sagte man mir dass sich die Fruchtblase oder irgendwas schon verändert hat und es bald zu Blutungen kommen würde, ...wurde aber direkt ausgeschabt:(
alinkaaa1
alinkaaa1 | 14.05.2008
3 Antwort
Will dir keine Angst machen
Aber 12. SSW bei der Größe und dem Wachstum? Glaub ich nicht. Mein Kind war Ende der 7 Woche 1cm groß. Und dein Baby scheint ja auch normal zu wachsen. Hast du vielleicht nen Fehler bei der Berechnung??? Das ist echt merkwürdig. Bei der Größe kann es möglich sein, dass das Herz noch nicht schlägt, aber du hast ja geschrieben, dass das schonmal aktiv war...Seltsam
missing24
missing24 | 14.05.2008
2 Antwort
Wenn der Embryo wächst,
seint sich er sich doch soweit gedreht zu haben, das man den Herzschlag nicht sehen kann...weil Ohne Herz, kein Wachstum....
Ashley1
Ashley1 | 14.05.2008
1 Antwort
leider nein,
aber ich drück dir gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz dolle die daumen, dass alles gut wird
Yvonne0605
Yvonne0605 | 14.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Embryo bei 6+0
22.07.2010 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen