Kaiserschnitt

steitz
steitz
24.07.2008 | 17 Antworten
Habe eben Erfahren das ich ein kaiserschnitt bekomme, und mir den Aufklärungsbogen mal durchgelesen, das ist ja die Hölle was da alles drin steht.Habe so Panik davor.Hat jemand Erfahrung mit einem kaiserschnitt?
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
nicht verunsichern lassen
ich habe zwar noch keinen kaiserschnitt aber ich möchte dich trotzdem aufmundern...der ärztliche kram klingt wesentlich schlimmer als es im enteffekt ist. lass dich nicht verunsichern sondern augen zu und durch...irgendwann ist dann auch die wunde vergessen...viel glück...ich drück dir die daumen. bye LG Chrissy
sweet_1288
sweet_1288 | 24.07.2008
16 Antwort
DANKE
Danke für eure antwort!!!!!!!!
steitz
steitz | 24.07.2008
15 Antwort
An lydia29@ ...
Also ich konnte bereits 1 Tag nach der OP wieder ganz gut rumlaufen! Klar, laufen die "Normalentbundenen Frauen" nicht so gebückt rum aber ic"lief wie ein junges Reh" haben die Ärzte und Schwestern gesagt! Das man Probleme mit dem Husten/Niesen hat, ist normal, weil hat eine Wunde da ist, aber auch das geht relativ schnell weg! Normalentbundene habenn dafür vielleicht eher Probleme weil deren Beckenboden "lascher" ist und die oft den Urin nicht gut halten können nach der Geburt. Also, ich würde auch nur zu einem KS raten, wenn es dringend erforderlich ist wie bei mir .
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.07.2008
14 Antwort
ja sicher
hat man da schmerzen aber du weißt ja wofür du es über dich ergehen lässt, klar wenn es ein ünötiger KS war ist doof, aber wenn du einen brauchst mußt dues eben in kauf nehmen. ich haben meine kinder von anfang an immer bei mir gehabt....
cherina
cherina | 24.07.2008
13 Antwort
KS.
Hatte 2 mal Kaiserschnitt jeweils mit Spinale, ich fand das klasse bistg immer voll da uns kannst dich immer voll auf deinen zwerg konzentrieren... also ich hatte keine probleme damit siehht alles schlimmer aus als es ist, Viel Glück LG Stephie
Devilsbaby0704
Devilsbaby0704 | 24.07.2008
12 Antwort
An Steitz@ ...
Ja, die KS sind beide gut und schnell verlaufen. Das Baby ist innerhalt bein paar Minuten da . Hatte beim 1.KS eine PDA ohne Probleme auch danach nicht! Der 2.KS war eine Spinalanästhesie, die tat etwasmehr weh, weil man wohl tiefer reinstechen muss auch ein paar Tage danach noch etwas Schmerzen aber dann gingen die auch weg! Was meinst Du mit DK ? Die Wundheilung war bei mir auch ok! Allerdings bis heute am Unterleib noch ein Taubheitsgefühl, was aber normal ist weil ja die Nerven durchtrennt wurden. Die gehen aber im Laufe der Zeit auch weg!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.07.2008
11 Antwort
Kaiserschnitt(e)
Ihr dürft Euch bloss nicht von den Ärzten verrückt machen lassen. Bei mir war es echt halb so schlimm wie befürchtet. Es ist eine OP - und sie müssen einen über die Risiken aufklären. Drücke Euch die Daumen, dass wie bei mir - alles bestens verläuft !!!! LG, Sandra
sandra2503
sandra2503 | 24.07.2008
10 Antwort
-------------
hatte auch einen... aber einen unnötigen! mein FA hat mir dazu geraten und ich wusste nicht was ich machen sollte und habe mich auf den FA verlassen!!!! meine nächste entbindung soll MUSS auf den normalen weg geschehen. ich empfande die zeit nach dem KS als die hölle ohne zu übertreiben!!! KS alles schön und gut aber lass dich von deinem FA aufklären was die nachfolgen von dieser OP sind! das sagt natürlich keiner!!!! auf meiner station wo ich entbunden habe über KS waren 30% KS entbindungen alle anderen natürliche entbindungen die sind noch am selben tag rumgelaufen und haben ihr baby im arm liegen gehabt. beim ks, liegst du erstmal rum, jedes aufstehen sind schmerzen, klo-gänge gar nicht zum drüber sprechen *grrrr* niesen husten undenkbar!!! sag doch voll die qual!!!! andere haben es nicht so schlimm empfunden, ich schon und habe alle normalentbundenen beneidet weil diese zwei tage später nach hause durften und ich musste noch im KH bleiben :(((((((((
lydia29
lydia29 | 24.07.2008
9 Antwort
kaiserschnitt
keine panik ich hatte 3 kaiserschnitte, 1.mit vollnarkose, 2. mit ner pda und der 3. mit ner spinale spinale war am besten, denn die wird erst im op gemacht
baumi
baumi | 24.07.2008
8 Antwort
ks,
hallo. bitte, bitte mach dich nicht verrückt!!!!!!! ist alles halb so wild, und wenn dein zwerg da ist fast vergessen. hatte nach 24 std wehen auch einen ks.natürlich hätte ich lieber eine "normal " geburt gehabt. was auf dem aufklärungsbogen steht das KANN passieren. aber es ist sehr unwahrscheinlich!!! die ärzte und hebammen passen bestimmt ganz dolle auf dich und deinen zwerg auf. also kopf hoch und versuche die ruhige zeit, die du jetzt noch hast, zu geniessen. melde dich mal wenn alles "überstanden" ist. sei ganz lieb gegrüsst.
muggellea
muggellea | 24.07.2008
7 Antwort
Kaiserschnitt
Hi ich hatte einen hab eine PDA bekommen und in 20 min war alles vorbei. man mekt einen ruckeln mehr aber nicht. danach sind es noch schmerzen wegen den klammern an der narbe.... aber sonst nichts kann eigentlich nix schlimmes darüber sagen. klar hat man angst, ist ja auch bei jedem anders.wünsch dir viel glück.....
Tiffy87
Tiffy87 | 24.07.2008
6 Antwort
****
hatte 3 KS brauchst keine angst haben, ist alles total isi bekommst du PDA oder Vollnarkose? habe erfahrung mit beiden, PDA würde ich jederzeit wieder machen, du bist nicht so müde und bekommst die geburt deines babys gleich mit und dein mann darf bei der geburt dabei sein.
cherina
cherina | 24.07.2008
5 Antwort
Kaiserschnitt
ist alles gut bei dir verlaufen??? Stimmt das das die PDA schmerzvoll ist??? Wie gut war deine Wundheilung???? hast du einen DK bekommen???
steitz
steitz | 24.07.2008
4 Antwort
Ich auch!
Habe auch 2 Kaiserschnitte hinter mir.
Binahex
Binahex | 24.07.2008
3 Antwort
.......
Ich bekomme selber erst einen....und mach mir genau die selben Gedanken.
angelinausteffi
angelinausteffi | 24.07.2008
2 Antwort
Kaiserschnitt
Ach, mach Dich nicht verrückt! Aufklären über MÖGLICHE RISIKEN müssen die Ärzte ja nun ... Wie oft passiert allerdings wirklich was ??? ich habe 2 KS nun hinter mir und keine Probleme gehabt! Es ist halt echt ein e OP aber man ist in guten Händen! Und wenn nur ein KS geht dann musst Du da jetzt halt durch! Vielleicht versuchst Du, nicht allzuviel darüber nachzudenken, was alles passieren könnte sondern dass ganz schnell Dein Kleines gesund auf diese Art auf die Welt kommt!
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 24.07.2008
1 Antwort
Ja....
ich hatte 2 Kaiserschnitte. Was möchtest Du genau wissen ??? LG, Sandra
sandra2503
sandra2503 | 24.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

3 Wochen eher per Kaiserschnitt?
17.12.2007 | 11 Antworten
Kaiserschnitt
09.12.2007 | 8 Antworten
Kaiserschnitt oder Wehen einleiten
06.12.2007 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen