wirkt die 3 monats spritze sofort?

schnaddel26w
schnaddel26w
28.06.2008 | 11 Antworten
hallo,
leider hatte mein frauenarzt mich nicht richtig aufgeklärt.wirkt die 3 monatsspritze sofort, oder mauß man die erste zeit zusätzlich verhütten?weil ich in einigen berichten hier gelsen habe man muß danach ca.2wochen verhütten zusätlich, stimmt das?und wer hat nebenwirkung bei der 3 monatsspritze und was für welcheßfreue mich auf jede antwort.
mfg nadine
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
nehme sie und
habe keine nebenwirkungen gehabt, in den 1.6 monaten hat man zwar eigentlich immer seine regel durchgehend, danach isses ganz wech, zugenommen hab ich nicht, mir war nur am anfang etwas mulmig in der magengegend aber sonst. Ich stelle jetzt auf inplanon um, wegen der langen zeit die es hält. 3Jahre Ruhe und nicht an Verhütung denken
kathi2506
kathi2506 | 28.06.2008
10 Antwort
................
ich hab gar nicht zugenommen von der spritze....und die tage bekommt man nicht mehr...man kann aber trotzdem zwischenblutungen bekommen...das wäre dann eine nebenwirkung...wie gesagt ich hatte während des nehmens nichts...lust war auch genauso wie vorher...aber jeder körper reagiert anders
Zwergi
Zwergi | 28.06.2008
9 Antwort
-----------------
ich würde die spritze nicht mehr nehmen.das ist soooo eine hormon bombe.da gehst auseinander wie ein germ teig!!!!!!!
Phoebe20081
Phoebe20081 | 28.06.2008
8 Antwort
nebenwirkungen
ja habe sie gerade vor einem monat bekommen.habe schon eine kleine tochter die ich trotz pille bekommen habe, deshalb wollte ich die 3 monatsspritze ausprobieren.die nebenwirkungen gehen garnicht.bekomme ich meine tage noch regelmäßig wie sonst, oder stellt der körper sich wegen der spritze komplett um? vielen dank für eure lieben antworten und raschen
schnaddel26w
schnaddel26w | 28.06.2008
7 Antwort
........
Hast du auch zugenommen?
Silvia1983
Silvia1983 | 28.06.2008
6 Antwort
............
Würde sie keinem empfehlen. Du Arme. Echt die blöden Hormonen. Zu mir: vertrag generell keine Verhütung mit Hormonen drin. Nehme am Besten keine mehr.
Silvia1983
Silvia1983 | 28.06.2008
5 Antwort
schnaddel
meine freundin bekommt die anzeichen immer wenn sie ihre tage bekommt...wenn du die spitze gerade erst bekommen hast müsstest du sie haben...richitg? denke der körper muss sich auch erst an die spritze gewöhnen
Zwergi
Zwergi | 28.06.2008
4 Antwort
antwort
hallo, vielen dank für deine antwort.ich habe richtige nebenwirkung wenn das überhaupt welche sind von der spritze.ziehen im unterleib, rückenschmerziehn, übellkeit und ziehn in den brüsten.kann es sein das ich sie nicht ab kann?
schnaddel26w
schnaddel26w | 28.06.2008
3 Antwort
..........
Frigide, allgemeine Lustlosigkeit, Infektionen das waren meine Nebenwirkungen
Silvia1983
Silvia1983 | 28.06.2008
2 Antwort
achso, vergessen
hatte auch so keine nebenwirkungen...erst nach absetzen...da kam meine regel über 1 jahr nicht und als sie dann kam hatte ich sie 4 monate und musste deswegen zum ausschaben...dannach kam sie wieder nicht
Zwergi
Zwergi | 28.06.2008
1 Antwort
hallo...
hatte die 3 monatsspritze auch...die wirkt sofort...man muss nicht zusätzlich verhüten...
Zwergi
Zwergi | 28.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Probleme mit 3-Monats Spritze :(
26.06.2012 | 7 Antworten
3 Monats Spritze absetzen
06.08.2011 | 1 Antwort
3 monats spritze
03.08.2011 | 8 Antworten
drei monats spritze
15.07.2010 | 2 Antworten
Beeinflusst die 3 Monat Spritze den SST
18.05.2010 | 4 Antworten

In den Fragen suchen