Gestochen

Maleeya
Maleeya
07.10.2010 | 5 Antworten
Meine Tochter 22 Monate wurde heute das erste mal von ner Wespe gestochen, in die Hand! Die Hand ist seit dem Stich stark geschwollen und der Einstich ist jetzt auch rot und um den Stich ein wenig blau! Ist das alles normal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
habt ihr...
den stachel nicht gleich entfernt??? und danach das Gift bisschen mim Mund aussaugen..... hat bei meinen immer wunder gewirkt....
gismo88
gismo88 | 07.10.2010
4 Antwort
eine allergische raktion ist es meiner meinung nach nicht
wie ich es gerade hier gelesen habe. eine allergische raktion wäre noch deutlich heftiger abgelaufen. LG
Cathy01
Cathy01 | 07.10.2010
3 Antwort
nein das ist eine beginnende lymphangitis
nächstes mal auf keinen fall so lange warten. geh bitte jetzt noch in die klinik, für eine bakterielle infektion sind wenige stunden extrem lange zeit sich über nacht zu einem dicken phlegmon zu entwickeln mit fieber und allem drum und dran. dein kind braucht eine stark antibakteriell keimabtötende salbe und ggf.ö antibiotika. ich arbeite bei einem unfallchirurgen und sehe leider immer wieder das die eltern zu lange warten und zwölf stunden über nacht sind definitiv zu lange! geh bitte jetzt noch in die klinik!
Cathy01
Cathy01 | 07.10.2010
2 Antwort
...
kühlen und morgen zum arzt. mein sohn hatte das am auge, war nicht schön erst salbe bekommen er sagte wenn es schlimmer wird wiederkommen, war dann auch so musste antibiotikum nehmen mit jeder einnahme schwoll das auge ab.
Petra1977
Petra1977 | 07.10.2010
1 Antwort
...
ne dir is nich normal das is ne allergische reaktion!!kühl das ma nen bissel und geh morgen zum arzt wenns nich abgeschwollen is!!
stuppsy
stuppsy | 07.10.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

frisch gestochene ohrlöcher
30.04.2012 | 3 Antworten
Kind 15 Monate von Biene gestochen
26.06.2011 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading